Mechatronik Master studieren 3 Master-Studiengänge in Oberösterreich

Sie wollen Mechatronik in Oberösterreich studieren?

Unten stehende 3 Mechatronik Master Studiengänge werden in Oberösterreich angeboten:

Master Mechatronik (Fachrichtung) | Mechatronik befasst sich mit der Mechanik, Elektronik und Informationstechnik mechatronischer Systeme. Der Fokus der Mechatronik liegt dabei auf der Mechanik, die von der Elektronik flankiert wird. Als vermittelnde Instanz zwischen diesen beiden Disziplinen steht die Informatik. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Mechatronik, Elektrotechnik, technischer Informatik, Maschinenbau oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Mechatroniker und Mechatronikerinnen werden vor allem in der Produktentwicklung, Fertigungstechnik und Automatisierungstechnik von Maschinen- und Anlagenbauunternehmen beruflich tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Mechatronik
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Science in Engineering | 4 Semester (Vollzeit)
Fachhochschule Oberösterreich
Wels
Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur | 4 Semester (Vollzeit)
Johannes Kepler Universität Linz
Linz
Master of Science in Engineering | 4 Semester (berufsbegleitend)
Fachhochschule Oberösterreich
Wels

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Mechatronik Master-Studiengänge werden auch in folgenden Bundesländern in Österreich angeboten:

Master-Studium Mechatronik Niederösterreich (3 Studiengänge)

Master-Studium Mechatronik Tirol (4 Studiengänge)

Master-Studium Mechatronik Vorarlberg (1 Studiengang)

Master-Studium Mechatronik Wien (1 Studiengang)

Master-Studium Mechatronik Fernstudium (2 Studiengänge)