Bachelor Archäologie studieren 68 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

60 Studiengänge

Österreich

3 Studiengänge

Schweiz

5 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Das Studium Archäologie | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... die Eisensäule von Qut'b in Delhi nach etwa 700 bis 1000 Jahren noch immer immer nicht rostet und damit nicht die die einzige ihrer Art in Indien ist?
  • ... die über 2000 Jahre alte "Maschine von Antikythera" im Nationalmuseum zu Athen als eine Art "Sternencomputer" eine Differential-Drehscheibe entält - einer Erfindung, die erst im Jahre 1828 zum Patent angemeldet wurde?
  • ... man seit 1991 im russischen Ural hunderttausende Metallspiralen aus Wolfram und Molybdän findet, die über 100.000 Jahre alt sind und in dieser Form unmöglich natürlichen Ursprungs sein können?

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Archäologie

Neben den generellen Techniken und Methoden der Archäologie gibt es auch viele Spezialarchäologien, die sich auf die Auseinandersetzung mit bestimmten Regionen, Epochen oder Kulturen spezialisieren (etwa der Alte Orient oder die Römische Antike usw.). Dabei umfasst die Ausbildung Aspekte der Sprache der untersuchten Kultur und erfordert gegebenenfalls auch das Erlernen eines Alphabets. Die Studieneingangsphase umfasst typischerweise die Einführung in Theorie und Methodik des Fachs. Dazu zählen etwa die Luftbildarchäologie oder die geophysikalische Prospektion (sie erlaubt es, im Boden verborgene Strukturen sichtbar zu machen).

Meist werden die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt. Weiters folgen in den Spezialarchäologien die lokalen Elemente, wie z.B. die Kultur- und Sozialgeschichte eines Raumes, die Darstellung der Haupt- und wichtigsten Nebensprachen oder auch deren soziale Strukturen. Später vertiefen sich die Studierenden in den naturwissenschaftlichen Methodenfundus. Dazu gehören v.a. die Experimentalarchäologie, die Archäometrie sowie die Bio- und Geoarchäologie. Außerdem erwerben die Studierenden handwerkliches Know-How, indem sie sich die Methoden wissenschaftlicher Grabungstechnik aneignen. Wahlfächer beinhalten Möglichkeiten der Spezialisierung auf einzelne Epochen. Praktika „im Feld“ sind meist integraler Bestandteil des Studiums.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Griechisch-römische Archäologie
  • Historisches Grundwissen
  • Ur- und frühgeschichtliche Archäologie
  • Klassische Archäologie
  • Archäologie der Römischen Provinzen
  • Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit
  • Römische Kunst- und Kulturgeschichte
  • Allgemeine Geowissenschaften
  • Frühchristliche Archäologie
  • Archäologische Arbeitstechniken
  • Grabungs- und Museumspraxis
  • Denkmalpflege und Museumskunde

Deutschland

60 Studiengänge

Österreich

3 Studiengänge

Schweiz

5 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Archäologie

AbsolventInnen des Studiums Archäologie werden beruflich vor allem in der archäologischen Forschung tätig. So arbeiten ArchäologInnen, meist nach einem anschließenden postgradualen Studium sowie einer Promotion, an Universitäten oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Ferner bieten auch Museen, Archive und Bibliotheken potenzielle Berufsperspektiven. Ein weiterer großer Beschäftigungsbereich liegt in der Denkmal- und Bodendenkmalpflege bei etwa Denkmalschutzbehörden oder Fachverwaltungen. Außerdem werden AbsolventInnen der Archäologie auch bei privaten Grabungs- und Prospektionsfirmen beruflich tätig. Ferner ergeben sich auch Beschäftigungsmöglichkeiten in der Erwachsenenbildung, in Kulturverwaltungen und im Kulturmanagement, bei Stiftungen, im Verlagswesen, im Tourismus oder in der Presse-, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen, wissenschaftliche und kulturelle Institutionen.

Ist das Bachelor-Studium Archäologie das Richtige für mich?

Das Studium Archäologie stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell), Realistische Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 591 Nutzern
Anzeige

33 Hochschulen mit 68 Bachelor-Studiengängen

Alle (33) DEUTSCHLAND (27) ÖSTERREICH (3) SCHWEIZ (3)
31
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau Archäologische Wissenschaften Freiburg
Studiengang 1/3
31
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Klassische Archäologie Kiel
Studiengang 1/3
31
Eberhard-Karls-Universität Tübingen Klassische Archäologie Tübingen
Studiengang 1/3
81
Freie Universität Berlin Ägyptische Archäologie Berlin
Studiengang 1/8
1 1 1 61
Goethe-Universität Frankfurt am Main Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen Frankfurt am Main
Studiengang 1/6
1
weitere Hochschulen anzeigen
Archäologie
2251 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

2251 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,8 von 5 Sternen bewertet.

Wo kann ich Archäologie (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Bachelor-Studium Archäologie Deutschland (60 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Archäologie Baden-Württemberg (9 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Bayern (8 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Berlin (11 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Hamburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Hessen (7 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Mecklenburg Vorpommern (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Niedersachsen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Nordrhein-Westfalen (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Rheinland Pfalz (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Sachsen (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Sachsen-Anhalt (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Schleswig Holstein (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Thüringen (1 Studiengang)

Studienorte

Bachelor-Studium Archäologie Bamberg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Berlin (Stadt) (11 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Bonn (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Eichstätt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Erlangen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Frankfurt am Main (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Freiberg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Freiburg (DE) (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Göttingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Halle (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Hamburg (Stadt) (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Heidelberg (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Jena (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Kiel (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Köln (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Leipzig (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Mainz (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Marburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie München (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Münster (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Regensburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Rostock (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Archäologie Trier (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Tübingen (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Archäologie Würzburg (2 Studiengänge)