Bachelor Bildende Kunst studieren 47 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

29 Studiengänge

Österreich

11 Studiengänge

Schweiz

7 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Das Studium Bildende Kunst | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... das derzeit teuerste Gemälde der Welt mit dem Titel Salvator Mundi („Erlöser der Welt“ oder „Heiland der Welt“) von Leonardo da Vinci im Jahr 2017 um 450,3 Millionen Dollar verkauft wurde? (Stand: Frühjahr 2018)
  • ... in einem Bildschirm durch das Mischen aller Farben (Rot, Grün, Blau)  Weiß entsteht, während in Druckverfahren durch die Überlagerung aller Farben (z.B. Blau, Rot, Gelb)  Schwarz das Ergebnis ist?
  • ... von dem als "Jahrhundertfälscher" bezeichneten Wolfgang Beltracchi, der 2011 zu sechs Jahren Haft verurteilt wurde, vermutlich noch 200 bis 230 von rund 300 Fälschungen unaufgedeckt im Umlauf sind?

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Bildende Kunst

Häufig steht die künstlerische Ausbildung im Vordergrund. Studierende erwerben in der Studieneingangsphase Grundkenntnisse künstlerischen Handelns. Es werden aber auch ihre Fähigkeiten zur Reflexion, ihr ästhetisches Bewusstsein und vor allem der handwerkliche Umgang mit verschiedenen künstlerischen Techniken geschult. Sie lernen, ihren eigenen Stil zu entwickeln, sich mit den Ergebnissen ihrer künstlerischen Arbeit kritisch auseinanderzusetzen und sie verfeinern im Laufe der Zeit ihr technisches Können. Sie erwerben außerdem Wissen über die Funktionsweise und die Besonderheiten des Kunstmarkts (auf dem sich viele der AbsolventInnen künftig bewegen werden).

Außerdem werden Kompetenzen im Selbstmanagement vermittelt sowie Kommunikations- und Präsentationstechniken, um adäquat über das eigene Werk sprechen zu können. Häufig sind auch kunsthistorische Lehrveranstaltungen vorgesehen und es erfolgen mitunter Vertiefungen in den Bereichen der Semiotik (die Bedeutung und Struktur von Zeichen), der Medientheorie oder auch in der Kunstwissenschaft. Einige Studiengänge vermitteln zudem Fachwissen der Kunsttherapie und ihrer Einsatzmöglichkeiten im klinischen, psychotherapeutischen oder heiltherapeutischen Bereich. Meist sind entweder Praxiszeiten oder praxisbezogene Projektarbeiten vorgesehen.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Künstlerische Praxis
  • Kunst im öffentlichen Raum
  • Von der Dokumentation zum Druck
  • Kunst- und Kulturgeschichte
  • Bausteine der Gestaltung und ihre Verknüpfung
  • Künstlerische Darstellungsformen und Techniken
  • Kunst und digitale Medien
  • Kunst und Kommunikation
  • Kunst und Reflexion
  • Kunst und Präsentation
  • Malerei
  • Bildhauerei

Deutschland

29 Studiengänge

Österreich

11 Studiengänge

Schweiz

7 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Bildende Kunst

Das Studium der Bildenden Kunst korrespondiert, wie die meisten künstlerischen Studien, nicht mit einem konkreten Berufsbild. Vielmehr ergibt sich die Qualifikation von bildenden KünstlerInnen aus ihrer besonderen Herangehensweise, die die künstlerische Praxis mit philosophischen und gesellschaftlichen Reflexionen verbindet. Wenn es ein klassisches Berufsbild für AbsolventInnen der Bildenden Kunst gibt, so ist es die Tätigkeit als freie KünstlerInnen, zum Beispiel in den klassischen Gattungen der Bildhauerei, Malerei oder Grafik. Daneben bestehen auch Beschäftigungsmöglichkeiten als LehrerInnen an grundständigen, weiterführenden und berufsbildenden Schulen sowie in privaten Kunstschulen oder in der Erwachsenenbildung. Ferner bietet sich auch der Kunsthandel, das Kunst- und Kulturmanagement sowie die Sachverständigentätigkeit als berufliche Perspektiven an.

Ist das Bachelor-Studium Bildende Kunst das Richtige für mich?

Das Studium Bildende Kunst stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Künstlerische Orientierung, Realistische Orientierung und Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell) von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des Studienwahltests

Bewertung von 173 Nutzern

22 Hochschulen mit 47 Bachelor-Studiengängen

Alle (22) DEUTSCHLAND (12) ÖSTERREICH (4) SCHWEIZ (6)
1 1 21
Akademie der bildendenden Künste Wien Bildende Kunst Wien, Wien
Studiengang 1/2
weitere Hochschulen anzeigen
Bildende Kunst
382 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

382 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen bewertet.

Bildende Kunst Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Arts | 7 oder 8 Semester (Vollzeit)
Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg
Freiburg, Baden-Württemberg

Im Studium Bildende Kunst wird den Studierenden Basiswissen vermittelt und ihre persönliche, kreative Entwicklung gefördert. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der künstlerischen Praxis, weshalb die werdenden Künstler viel Zeit beim eigenständigen Arbeiten im Atelier verbringen. Neben dem theoretischen Wissen über Kunst- und Kulturgeschichte oder Selbstmarketing, sollen die Studierenden auch relevante Praxiserfahrung sammeln. Sie lernen im Werkstattmodul die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Disziplinen kennen und eignen sich das nötige Know-How an, um Ausstellungen zu gestalten und nach ihren Wünschen umzusetzen.

Wo kann ich Bildende Kunst (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ