Chemieingenieurwesen Studium 45 Studiengänge

      Chemieingenieurwesen Studium 45 Studiengänge

      Deutschland
      41 Studiengänge
      Österreich
      2 Studiengänge
      Schweiz
      1 Studiengang
      Fernstudium
      1 Studiengang

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Ist dieses Studium das Richtige für mich?

      Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Chemieingenieurwesen das richtige Studium für dich ist.

      Typische Lehrveranstaltungen

      • ... Ethylen die meistproduzierte organische Grundchemikalie ist, und damit die lange Zeit führende Schwefelsäure ablöste?
      • ... die bereits 1866 vom Franzosen Georges Leclanché entwickelte Zink-Kohle-Batterie in nur leicht abgewandelter Form noch bis heute verwendet wird?
      • ... Hippokrates schon im 5. Jahrhundert v. Chr. die Wirkung der Rinde und der Blätter des Weidenbaumes kannte, die dem Wirkstoff des Aspirins entspricht, das von der Firma Bayer synthetisch hergestellt wird?

      Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Chemieingenieurwesen

      AbsolventInnen des Studiums Chemieingenieurwesen finden in erster Linie in der chemischen Industrie potenzielle Arbeitgeber. Aber auch die Nahrungsmittelindustrie, die pharmazeutische Industrie, die Automobil- und Elektroindustrie, Energieversorger, Trinkwasser- und Abwasserbetriebe, Material verarbeitende Industrien wie beispielsweise die Zellstoffindustrie, petrochemische Industriebetriebe, Baustoffunternehmen sowie Unternehmen des Apparate- und Anlagenbaus stellen mögliche Arbeitgeber dar. Zu den Aufgabengebieten von ChemieingenieurInnen zählt das Projektieren, Planen und Konstruieren von Apparaten der chemischen Industrie und ihrer Anlagen, die Leitung von Produktionsbetrieben, aber auch die Verwaltung und Organisation einschlägiger Organisationen, Unternehmen und Fachverbänden. Darüber hinaus übernehmen SpezialistInnen des Chemieingenieurwesens Kontroll- und Überwachungsaufgaben der technischen Sicherheit, der Entsorgung und des Umweltschutzes und beforschen und entwickeln neue Verfahren der chemisch-industriellen Produktion.