Chemiker/in werden

„Chemiker/innen untersuchen und entwickeln in diversen Branchen und Berufsfeldern verschiedene Stoffe und analysieren deren Eigenschaften, Strukturen, Umwandlungen und Verbindungen.“

Was macht ein/e Chemiker/in?

Du beschäftigst dich als Chemiker/in intensiv mit den unterschiedlichsten Stoffen und versuchst dabei herauszufinden, wie sich diese in bestimmten Situationen und unter verschiedenen Veränderungen – etwa durch Temperatur oder Druck – verhalten. Du analysierst die Zusammensetzung von Stoffen, untersuchst ihre Eigenschaften und erforschst Verbindungen. Du setzt dich sozusagen mit den Bausteinen auseinander aus denen die Welt besteht. Das können beispielsweise Untersuchungen an Stoffen der organischen oder anorganischen Chemie sein, aber auch logische und abstrakte Analysen aus der physikalischen oder theoretischen Chemie.

Du arbeitest in deiner Tätigkeit als Chemiker/in viel im Labor misst und analysierst Stoffe und deren (mögliche) Verbindungseigenschaften und Reaktionsprozesse. Außerdem planst du Versuchsreihen, führst diese durch und protokollierst Prozesse und Ergebnisse. Du bedienst dich der verschiedenen Arbeitsgeräte, wie etwa Laborgeräte oder anderer Anlagen und Apparaturen und arbeitest auch am Computer und mit IT-Systemen. Als Chemiker/in hast du ein großes naturwissenschaftliches Interesse. Du forschst, experimentierst und analysierst in der täglichen Arbeit. Dabei trägst du oftmals Labormäntel sowie – wenn du etwa mit ätzenden, giftigen oder radioaktiven Stoffen arbeitest – entsprechende Schutzkleidung.

Wie werde ich Chemiker / Chemikerin?

Damit du als Chemiker/in arbeiten kannst, musst du grundsätzlich ein Studium der Chemie absolvieren. Dabei gibt es neben Allgemeiner Chemie verschiedene Schwerpunkte, die du entweder bereits im Bachelor (6-7 Semester) oder auch später im Master-Programm (3-4 Semester) vertiefen und spezialisieren kannst. Dazu zählen etwa Biochemie, Technische Chemie, Lebensmittelchemie, Chemieingenieurwesen, Organische Chemie oder auch Textilchemie. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit mit einem Doktoratsstudium (6-8 Semester) als Chemiker/in zu arbeiten – ein Faktor der sich positiv auf deinen Gehalt auswirken kann.

Voraussetzungen

  • großes Interesse an Naturwissenschaften
  • Freude am Forschen, Experimentieren und Analysieren
  • Logisches und analytisches Denkvermögen
  • Genauigkeit, Belastbarkeit und Durchhaltevermögen
  • exaktes und systematisches Arbeiten
  • Selbstständigkeit, Teamgeist und Kommunikationsstärke
    Anzeige

    Was kann ich studieren, um Chemiker/in zu werden?

    Lehrgänge (0)
    Bachelor of Science | 8 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Master of Science | 2 -3 Semester (Vollzeit / Berufsbegl.)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    Universität Bonn, LIMES- Institut
    Bonn
    Bachelor of Science | 3 years (full-time)
    Jacobs University Bremen
    Bremen
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Departement Life Sciences und Facility Management
    Wädenswil
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Jena
    Bachelor of Engineering | 7 Semester (Fernstudium)
    Wilhelm Büchner Hochschule

    Fernstudium
    Bachelor of Science | 3 years (full-time)
    Jacobs University Bremen
    Bremen
    Bachelor of Science | 6, 8, 10 Semester (berufsbegleitend)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Bachelor of Science | 3 years (full-time)
    Jacobs University Bremen
    Bremen
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Master of Science | 5 Semester (berufsbegleitend)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Anzeige

    Weitere Bildungsangebote

    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit, Teilzeit)
    Universität Leipzig
    Leipzig
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    Universität Regensburg
    Regensburg
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
    Rheinbach
    Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft
    Aalen
    Bachelor of Science | 6 oder 7 Semester mit Praxissemester (Vollzeit)
    Fachhochschule Aachen - Standort Jülich
    Jülich
    Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Kaiserslautern
    Kaiserslautern
    Bachelor of Science | 6-7 oder 8-9 Semester (Vollzeit oder dual)
    Technische Hochschule Köln
    Leverkusen
    Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
    Technische Hochschule Köln
    Leverkusen
    Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
    Technische Hochschule Lübeck
    Lübeck
    Bachelor of Science | 7 Semester (berufsbegleitend)
    Hochschule Merseburg
    Merseburg
    Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
    Nürnberg
    Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
    Nürnberg
    Bachelor of Science (B. Sc.) | 7 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Reutlingen
    Reutlingen
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Fachhochschule Aachen - Standort Jülich
    Jülich
    Bachelor of Science in Engineering | 6 Semester (Vollzeit)
    IMC Fachhochschule Krems GmbH
    Krems
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    Technische Universität Braunschweig
    Braunschweig
    Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
    Technische Universität Kaiserslautern
    Kaiserslautern