Bachelor Landwirtschaft und Agrarwirtschaft studieren 44 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

37 Studiengänge

Österreich

5 Studiengänge

Schweiz

2 Studiengänge

Fernstudium

1 Studiengang

Das Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... es in Frankreich nicht erlaubt ist, ein Schwein Napoleon zu nennen?
  • ... die Milch rosa wird, wenn Kühe zu viele Karotten essen?
  • ... weltweit etwa 40 Prozent der Erwerbstätigen in der Landwirtschaft arbeiten, in Deutschland jedoch lediglich ca. 1,6 Prozent, in Österreich etwa 4,7 Prozent und in der Schweiz geschätzte 3,1 Prozent?

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Landwirtschaft und Agrarwirtschaft

Charakteristisch für das Fach ist die interdisziplinär verschränkte Ausbildung. So beginnen die Studierenden gleich in der Studieneingangsphase, sich mit naturwissenschaftlichen Grundlagen auseinander zu setzen. Dazu zählen die Mathematik, die landwirtschaftliche Chemie und die Physik im Bereich der Bodenkunde sowie auch die spezielle Biologie der Tiere und Pflanzen. Neben den naturwissenschaftlichen Modulen gibt es einen ausgeprägten Technik-Bezug, etwa in der der Landtechnik sowie bei der Untersuchung landwirtschaftlicher Produktionsmethoden (von Tieren und Pflanzen). Es geht aber auch stark um wirtschaftliches Know-How.

Dazu zählen die Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, die Buchführung, die Planung und Organisation eines landwirtschaftlichen Betriebs sowie Marketing-Maßnahmen. Dies umfasst auch Expertise in der statistischen Datenanalyse und Datenaufbereitung. Schwerpunktsetzungen sind etwa im Bereich der Landwirtschaft möglich, z.B. in Zucht- und Ernährungsfragen, in der Phytomedizin sowie in der Tierhygiene und Tiergesundheit. Management-Kompetenzen können vertieft werden: Dies v.a. in den Bereichen Rechnungswesen, Logistik, Controlling und im Recht der Landwirtschaft. Typischerweise sehen die Studienpläne Praxisphasen in landwirtschaftlichen Unternehmen und Betrieben vor.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Agrarökologie
  • Geologie und Bodenkunde
  • Grundlagen der Physik und Meteorologie
  • Nutzpflanzen und Nutztiere
  • Grundlagen der Ökonomie
  • Anatomie und Physiologie der Tiere
  • Pflanzliche Agrarbiotechnologie
  • Agrartechnik und Gartenbautechnik
  • Analyse und Planung von Agrarbetrieben
  • Ackerbau und Pflanzenbau
  • Tierernährung und Futtermittelkunde
  • Lebensräume heimischer Pflanzen und Tiere

Deutschland

37 Studiengänge

Österreich

5 Studiengänge

Schweiz

2 Studiengänge

Fernstudium

1 Studiengang

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft

AbsolventInnen des Studiums Landwirtschaft und Agrarwirtschaft werden in erster Linie in der Leitung, im Management und in der Produktion bzw. Produktionsleitung von landwirtschaftlichen Betrieben beruflich tätig. Dazu zählen neben den Ackerbaubetrieben beispielsweise gartenbauliche Betriebe, Baumschulen, obstbauliche Betriebe, der Weinbau oder die Produktion von Energiepflanzen. Aber auch Betriebe der Tierproduktion wie Schweine-, Rinder-, Geflügel-, Schaf- oder Fischzuchtbetriebe sowie Milchviehbetriebe bieten potenziellen beruflichen Perspektiven. Neben diesen klassischen Tätigkeitsfeldern werden LandwirtschaftlerInnen auch im Agribusiness, bei Versicherungen, Banken, Kreditgesellschaften, nationalen und internationalen Agrar-Organisationen, in der Entwicklungszusammenarbeit oder im Exportmanagement tätig. Nicht zuletzt bestehen, meist nach einem anschließenden postgradualen Studium, auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.

Ist das Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft das Richtige für mich?

Das Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Realistische Orientierung, Unternehmerische Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 553 Nutzern
Anzeige

30 Hochschulen mit 44 Bachelor-Studiengängen

Alle (30) DEUTSCHLAND (24) ÖSTERREICH (4) SCHWEIZ (2)
Landwirtschaft und Agrarwirtschaft
2161 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

2161 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,7 von 5 Sternen bewertet.

Wo kann ich Landwirtschaft und Agrarwirtschaft (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Deutschland (37 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Baden-Württemberg (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Bayern (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Berlin (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Brandenburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Hessen (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Mecklenburg Vorpommern (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Niedersachsen (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Nordrhein-Westfalen (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Rheinland Pfalz (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Sachsen (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Sachsen-Anhalt (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Schleswig Holstein (2 Studiengänge)

Studienorte

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Berlin (Stadt) (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Bernburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Bingen am Rhein (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Bonn (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Cottbus (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Dresden (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Freising (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Freising-Weihenstephan (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Gießen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Göttingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Halle (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Höxter (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Kiel (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Kleve (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Mosbach (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft München (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Neubrandenburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Nürtingen (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Osnabrück (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Osterrönfeld (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Rostock (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Soest (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Stuttgart (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Weidenbach (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Landwirtschaft und Agrarwirtschaft Witzenhausen (2 Studiengänge)