Bachelor Medienwissenschaften studieren 101 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

91 Studiengänge

Österreich

14 Studiengänge

Schweiz

9 Studiengänge

Fernstudium

6 Studiengänge

Das Studium Medienwissenschaften | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... mit Anfang der 2010er Jahre erstmalig das Internet Zeitungen als Nr. 1 Informationsmedium abgehängt hat?
  • ... audiovisuelle Medien zirka 80% der täglichen Mediennutzung ausmachen?
  • ... Instagram innerhalb des ersten Jahres des Bestehens bereits 1 Million User generieren konnte?

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Medienwissenschaften

Aufbau und Inhalt dieser Fachrichtung spiegeln deren starke (sozial-)wissenschaftliche Ausrichtung wider. So werden bereits in der Studieneingangsphase Kenntnisse der Werkzeuge und Methoden der empirischen Sozialforschung vermittelt. Dazu gehört die Statistik ebenso wie verschiedene Verfahren der Datengewinnung, -analyse und -aufbereitung. Dies wird meist verknüpft mit dem Instrumentarium anderer Disziplinen, vor allem der Sozialpsychologie, aber auch der Kommunikationswissenschaft. Meist steht zusätzliches methodisches Know-How in Form der Medien- und Inhaltsanalyse auf dem Programm. Dem Phänomen der massenmedial vermittelten Kommunikation widmen sich auch die Mediensoziologie, die Mediengeschichte und die mediale Wirkungs- und Nutzungsforschung.

Dabei werden vor allem die Effekte massenmedialer Kommunikation und die Art, wie Medien von unterschiedlichen Akteuren genutzt und eingesetzt werden, untersucht. Journalistische Grundkenntnisse werden ebenfalls vermittelt. Die theoretischen Betrachtungen stehen jedoch im Vordergrund, da Fragestellungen betreffend der Rollen von JournalistInnen sowie Aufgaben und Erscheinungsformen von Journalismus einen großen Teil des Lehrstoffes ausmachen. Zu den möglichen Vertiefungsfächern zählt die Erforschung von Medien in unterschiedlichen Aufgabenfeldern der Massenkommunikation wie der Öffentlichkeitsarbeit oder der Politischen Kommunikation. Vor allem über die Vertiefungsfächer ergeben sich Praxismöglichkeiten.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Medientheorie und Medienarchäologie
  • Technische und gestalterische Grundlagen digitaler Medien
  • Medienrecht und Kulturökonomie
  • Mediale Inszenierungsformen
  • Medien und Textproduktion
  • Mediendramaturgie und Medienperformanz
  • Medienethik
  • Medieninhaltsforschung und Kommunikatorforschung
  • Daten erheben und Daten auswerten
  • Europäische Kulturgeschichte und Medienkulturgeschichte
  • Medienpsychologie und Medienpolitik
  • Medienproduktforschung

Deutschland

91 Studiengänge

Österreich

14 Studiengänge

Schweiz

9 Studiengänge

Fernstudium

6 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Medienwissenschaften

AbsolventInnen des Studiums Medienwissenschaften werden in einer Vielzahl von Branchen und Sektoren tätig. Allen gemeinsam ist der mediale Bezug. MedienwissenschaftlerInnen arbeiten beispielsweise im Kunst- und Kulturmanagement, in der Werbebranche, im Marketing, in Marktforschungsinstitutionen und in der Meinungsforschung, im Medienmanagement, in der Medienproduktion im Theater, in Film, Rundfunk oder Fernsehen, in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, in der Erwachsenenbildung, in Redaktionen oder im Journalismus. Ferner bestehen für AbsolventInnen auch Beschäftigungsmöglichkeiten in der Gestaltung von Online-Angeboten, in der Entwicklung elektronischer Lehr-Lern-Medien, im Wissensmanagement, bei Informationsdienstleistern, Weiterbildungseinrichtungen, im Verlagswesen oder bei Bibliotheken sowie in Archiven und Dokumentationsstellen.

Ist das Bachelor-Studium Medienwissenschaften das Richtige für mich?

Das Studium Medienwissenschaften stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell), Soziale Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 797 Nutzern
Anzeige

73 Hochschulen mit 101 Bachelor-Studiengängen

Alle (73) DEUTSCHLAND (63) ÖSTERREICH (8) SCHWEIZ (3)
21
Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Media Management & Innovation Bielefeld
Studiengang 1/2
1 21
Hochschule Fresenius Düsseldorf Medien- und Kommunikationsmanagement / Media & Communication Manag… Düsseldorf
Studiengang 1/2
1 1 21
Hochschule Fresenius Köln Medien- & Kommunikationsmanagement / Media & Communication Man… Köln
Studiengang 1/2
1 21
Hochschule Macromedia Medien- und Kommunikationsmanagement Berlin
Studiengang 1/2
1 21
IST-Hochschule für Management Kommunikation & Medienmanagement Fernstudium
Studiengang 1/2
1 1 1 1
Medienwissenschaften
2992 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

2992 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,5 von 5 Sternen bewertet.
Anzeige

Medienwissenschaften Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Arts (B.A.) | 7 Semester (Studium neben dem Beruf)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Aachen | Augsburg | Berlin | Bremen | Dortmund | Düsseldorf | Essen | Frankfurt am Main | Hamburg | Hannover | Kassel | Köln | München | Münster | Nürnberg | Stuttgart

Der Bachelorstudiengang Marketing & Digitale Medien vermittelt Wissen aus Marketing und Betriebswirtschaft. Auf dem Lehrplan stehen Module wie etwa Management Basics, Kompetenz- & Selbstmanagement, Grundlagen Marketing & Media, Kostenrechnung & Buchführung, Online-Marketing, Klassische Werbung, Customer-Relationship-Management, Marktforschung, Wirtschaftspsychologie, Dienstleistungsmarketing, Marketing Intelligence, Marketing Controlling oder Crossmedia-Management.

Bachelor of Arts | 3 Jahre / 2 Jahre und 4 Monate (Vollzeit / berufsbegleitend)
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Bielefeld

Das Bachelorstudium Media Management & Innovation bildet Sie zu einem Allrounder innerhalb der Medienindustrie aus. Vermittelt werden Inhalte aus den Bereichen allgemeine Wirtschaftskompetenz, personale & soziale Kompetenz, spezielle Fachkompetenz, Aktivitäts- und Handlungskompetenz. In zahlreichen Praxisprojekten im Bereich der Medienproduktion können Studierende sich selbst ausprobieren, technisches Know-how gewinnen und Erfahrungen sammeln. Nach Abschluss können Studierende in folgenden Bereichen tätig werden: bei Medienproduktionsunternehmen, Verlagshäusern, PR-, Werbe- und Multimediaagenturen, Telekommunikationsanbietern, Marketingabteilungen großer und mittelständischer Unternehmen, im Mediencontrolling, in der Medienwirkungsanalyse und bei Medienberatungsunternehmen.

Bachelor of Arts | 7 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Fresenius Köln
Köln

Der berufsbegleitende Studiengang Medien- & Kommunikationsmanagement vermittelt alle erforderlichen Kompetenzen für eine weitere erfolgreiche Karriere in der Medien-, Marketing- und Kommunikationsbranche. Die Vorlesungszeiten finden an zwei Abenden in der Woche sowie samstags statt. Studierende haben die Möglichkeit zwischen folgenden Schwerpunkten zu wählen: Media Management, Communication Management, Marketing Management und Online Management. Absolventen profitieren von attraktiven Aufstiegschancen in der Branche.

Bachelor of Arts | 7 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Fresenius Düsseldorf
Düsseldorf

Das berufsbegleitende Studium Medien- und Kommunikationsmanagement wendet sich an alle, die Kompetenzen für eine weitere erfolgreiche Karriere in der Medien-, Marketing- und Kommunikationsbranche erlernen wollen. Die Vorlesungszeiten finden an zwei Abenden in der Woche sowie samstags statt. Studierende haben die Möglichkeit aus folgenden Schwerpunkten zu wählen: Media Management, Communication Management, Marketing Management und Online Management. Absolventen profitieren von attraktiven Aufstiegschancen in der Branche.

Bachelor of Arts | 7 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Fresenius Hamburg
Hamburg

Der berufsbegleitende Studiengang Medien- & Kommunikationsmanagement vermittelt alle erforderlichen Kompetenzen für eine weitere erfolgreiche Karriere in der Medien-, Marketing- und Kommunikationsbranche. Die Vorlesungszeiten finden an zwei Abenden in der Woche sowie samstags statt. Studierende haben die Möglichkeit zwischen folgenden Schwerpunkten zu wählen: Media Management, Communication Management, Marketing Management und Online Management. Absolventen profitieren von attraktiven Aufstiegschancen in der Branche.

Bachelor of Arts | 7 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Fresenius München
München

Der berufbegleitende Studiengang Medien- & Kommunikationsmanagement bietet den Studierenden die Möglichkeit, ihre Qualifaktionen und Kompetenzen für eine weitere erfolgreiche Karriere in der Medien-, Marketing- und Kommunikationsbranche zu vertiefen. Im Sinne einer individuellen Ausbildung kann aus folgenden Schwerpunkten gewählt werden: Media Management, Communication Management, Marketing Management sowie Online Management. Absolventen profitieren von attraktiven Aufstiegschancen in der Branche.

Bachelor of Arts | 3 Jahre (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Calw | Heidelberg

Der Bachelorstudiengang Medien- und Kommunikationsmanagement vermittelt Fachkenntnisse über die Medienwirtschaft und Kommunikationsbranche. Das Studium ist sehr praxisorientiert und die Studierenden entwickeln zum Beispiel ein Magazin, einen Film, eine Multimediareportage, einen Business Plan, eine Marketingstrategie und organisieren eine Veranstaltung. Nach Abschluss können Studierende in folgenden Berufsfeldern tätig werden: Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation, Mediengestaltung, Verlagswesen, Rundfunk, Internet, Werbung, Marketing, Veranstaltungsorganisation, Tourismus, Vertriebsmanagement oder Unternehmensberatung.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Heidelberg
Heidelberg

Der Bachelorstudiengang Medien- und Kommunikationsmanagement vermittelt Kenntnisse in Medienökonomie, Medienmanagement, Kommunikationsmanagement, Marketing und Marktforschung, Einführung in das Online-Business und Online-Marketing, Medienrecht, Medienpsychologie oder Medienpraxis. Studierende können zudem zwischen folgenden Schwerpunkten wählen: Kommunikations- und Agenturmanagement oder Online Management. Absolventen werden in der nationalen und internationalen Medien-, Marketing- und Kommunikationsbranche tätig.

Brandmanagement | 7 semester (Vollzeit)
Hochschule Macromedia
Berlin | Freiburg | Hamburg | Köln | Leipzig | München | Stuttgart

Der Bachelorstudiengang Medienmanagement mit Schwerpunkt Medien- und Kommunikationsmanagement vermittelt Kenntnisse in den Bereichen Medien, Kommunikation und Management, sowie Kommunikationsthemen wie Markenmanagement, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und PR, Internetmanagement und TV-Management. Die theoretischen Inhalte werden durch reale Projekte und Lernprojekten praktisch angewendet. Die Studierenden arbeiten zudem ein Semester lang in einer Partnerfirma mit. Nach Abschluss können Absolventen im nationalen wie internationalen Medienbusiness als Allrounder tätig werden.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Macromedia
Berlin | Freiburg | Hamburg | Köln | München | Stuttgart

Die Lehrinhalte des Bachelorstudiums Medien- und Werbepsychologie bestehen aus den Überschneidungen der Disziplinen Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Die Studierenden erwerben die nötige Kompetenzen, um im Kreativbereich, der Markt- und Wirkungsforschung, in der Personalentwicklung oder als BeraterInnen in der Medienbranche tätig zu werden. Sie sind in der Lage, das menschliche Denken, Fühlen und Handeln im Zusammenhang von Medien und Werbung zu verstehen. Ein direkter Einstieg in eine weiterführende Master-Spezialisierung ist nach dem Bachelorabschluss möglich.

Bachelor of Science | 3 Jahre (Vollzeit)
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Bielefeld | Hannover

Der Bachelorstudiengang Medienpsychologie vermittelt den Studierenden die psychologische Wirkungsweise von Medien. Studierende erwerben eine allgemeine Wirtschaftskompetenzen, personale und soziale Kompetenzen, medienpsychologische Kompetenzen sowie Aktivitäts- und Handlungskompetenz. Nach Abschluss arbeiten sie etwa als Werbepsychologe in der Marktforschung, als Kommunikationsberater, als Kommunikationspsychologe in einer Bildungseinrichtung, als Mitarbeiter in einer Marketing- oder PR-Agentur oder in der Unternehmenskommunikation, als Mediaberater für Verlage und Rundfunkhäuser oder als Mitarbeiter im Social-Media-Marketing.

Wo kann ich Medienwissenschaften (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Deutschland (91 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Baden-Württemberg (21 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bayern (19 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Berlin (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Brandenburg (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bremen (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Hamburg (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Hessen (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Mecklenburg Vorpommern (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Niedersachsen (7 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Nordrhein-Westfalen (26 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Rheinland Pfalz (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Saarland (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Sachsen (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Sachsen-Anhalt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Thüringen (5 Studiengänge)

Studienorte

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Aachen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Augsburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bayreuth (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Berlin (Stadt) (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bielefeld (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bochum (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bonn (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Braunschweig (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Bremen (Stadt) (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Calw (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Chemnitz (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Darmstadt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Dortmund (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Dresden (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Duisburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Düsseldorf (9 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Eichstätt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Erfurt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Erlangen (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Essen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Frankfurt am Main (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Freiburg (DE) (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Halle (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Hamburg (Stadt) (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Hannover (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Heidelberg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Hildesheim (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Ilmenau (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Ismaning (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Karlsruhe (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Kassel (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Köln (7 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Leipzig (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Lüneburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Mainz (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Mannheim (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Marburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Mosbach (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften München (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Münster (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Nürnberg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Paderborn (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Passau (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Potsdam (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Ravensburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Regensburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Riedlingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Rostock (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Saarbrücken (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Salzgitter (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Siegen (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Stuttgart (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Trier (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Tübingen (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Weimar (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Weingarten (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Wilhelmshaven (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Medienwissenschaften Würzburg (2 Studiengänge)