Bachelor Städtebau und Stadtplanung studieren 14 Bachelor-Studiengänge

Das Studium Städtebau und Stadtplanung | Bachelor

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Städtebau und Stadtplanung

Vermittelt wird das theoretische und praktische Know-How, unterschiedliche Interessen auf eine einzige Planungsvision zu vereinigen. Dazu bedarf es umfangreichen Wissens über die Rahmenbedingungen von Städtebau, -planung und –entwicklung. Zunächst werden daher typischerweise die Grundlagen und Prinzipien von Städtebau und Planung vermittelt und mit einer ersten Einführung in das methodische Repertoire des Planens und Entwerfens verknüpft. Rechtliche Grundlagen und Anforderungen, denen Planung genügen muss, spielen hier ebenso eine Rolle wie die urbane (Kultur-) Geschiche.

Studien-EinsteigerInnen werden bereits mit dem computergestützten Planen und Entwerfen vertraut gemacht (CAD-Software) und setzen sich mit den wechselnden Bezügen zwischen der Stadt, ihrer Gesellschaft und der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit auseinander. Später geht der Blick ins Detail, mit Lehrinhalten wie typische Erscheinungsformen von Städten, technische Infrastrukturen oder Entwicklung des urbanen Wohnbaus. Studierende lernen aber auch die sozialwissenschaftlichen Forschungsmethoden kennen, um den BewohnerInnen, ihren Geschichten, Planungsansprüchen und Interessen systematisch näher zu kommen. Dazu kommen Verkehrsplanung und Prinzipien nachhaltiger urbaner Entwicklung. Üblich sind praxisbezogene Projektarbeiten.

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Städtebau und Stadtplanung

AbsolventInnen des Studiums Städtebau und Stadtplanung werden beruflich klassischerweise in Verwaltungen von Kommunen, Planungsverbänden, Kreisen oder Ländern, in Planungsbüros oder Stadtentwicklungsgesellschaften tätig. Neben diesem beruflichen Kernbereich arbeiten StadtplanerInnen aber auch in der Verkehrs- und Energieversorgungsbranche, in der Immobilienwirtschaft, in Umwelt- und Naturschutzverbänden sowie in nationalen und internationalen Nichtregierungsorganisationen (NGOs). Darüber hinaus stehen AbsolventInnen auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Ingenieur- und Architekturbüros, in der Projektentwicklung, Standortberatung, bei Versicherungen oder im Consultingbereich offen. Ferner bieten sich Betätigungsmöglichkeiten auch als GutachterIn auf selbstständiger Basis, als Schulungspersonal oder, meist nach anschließendem postgradualen Studium sowie einer Promotion, in Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.

Ist das Bachelor-Studium Städtebau und Stadtplanung das Richtige für mich?

Jedes Studium stellt spezielle Anforderung an die Studierenden. Für das Städtebau und Stadtplanung- Studium (Berufsfeld gemäß RIASEC-Modell) sind Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell), Konventionelle Orientierung und Künstlerische Orientierung von Bedeutung. Mit Studienwahltest & StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Als besonders wichtig gilt dabei die Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell). Personen dieses Typs versuchen Probleme erforschend und auf intellektueller Ebene zu lösen. Analytisch und methodisch exakt vorgehend, ist ihnen dabei wichtig, dass sie die jeweiligen Zusammenhänge verstehen. Soziale Kontakte sind ihnen nicht allzu wichtig. Die Suche nach schwierigen  Fragestellungen bedeutet ihnen mehr, als Führungsaufgaben zu übernehmen. Auch mögen sie keine Tätigkeiten, die sich wiederholen. Menschen mit dieser Orientierung sind unkonventionell orientiert und bevorzugen Persönlichkeitsmerkmale, die logisch, intellektuell und ehrgeizig ausgerichtet sind.

Ebenso wichtig ist die Konventionelle Orientierung. Ein strukturierter, ordnender Umgang mit Daten jeglicher Art gefällt Menschen mit konventioneller Orientierung am Besten. Sie bevorzugen Tätigkeiten, wie Zuordnen, Aufzeichnen, Vervielfältigen oder Archivieren. Künstlerische, nicht klar strukturierte oder offene Aufgaben hingegen lehnen sie ab. Sie verfügen daher meist über rechnerische oder geschäftliche Kompetenzen. Beruflich und Privat sind diese Menschen traditionell orientiert und sind einem hohen ökonomischen und sozialen Status nicht abgeneigt.

Und auch die Künstlerische Orientierung spielt für dieses Studium eine Rolle. Menschen mit diesen Eigenschaften bevorzugen Tätigkeiten, die keinem strikten Schema folgen, nicht eindeutig und offen im Ergebnis sind. Mit sprachlicher, musikalischer, bildender oder körperlicher Kreativität schaffen sie Kunstwerke bzw. Produkte oder künstlerische Selbstdarstellungen. Die ästhetische Erfahrung und Herausforderung sind diesen Menschen wichtig, wobei sie komplex strukturierte Probleme und Aufgaben meist ablehnen.

14 Hochschulen mit 14 Bachelor-Studiengängen

Alle (14) DEUTSCHLAND (14) ÖSTERREICH (0) SCHWEIZ (0)

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Deutschland (14 Studiengänge)

Bundesländer

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Baden-Württemberg (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Bayern (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Berlin (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Brandenburg (2 Studiengänge)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Hamburg (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Hessen (2 Studiengänge)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Niedersachsen (2 Studiengänge)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Nordrhein-Westfalen (2 Studiengänge)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Thüringen (2 Studiengänge)

Studienorte

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Berlin (Stadt) (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Coburg (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Cottbus (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Darmstadt (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Detmold (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Dortmund (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Erfurt (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Göttingen (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Hamburg (Stadt) (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Kassel (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Nürtingen (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Potsdam (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Salzgitter (1 Studiengang)

Städtebau und Stadtplanung Bachelor-Studium Weimar (1 Studiengang)