Bergbau und Rohstoffe Bachelor studieren 3 Bachelor-Studiengänge in Sachsen

Sie wollen Bergbau und Rohstoffe in Sachsen studieren?

Unten stehende 3 Bergbau und Rohstoffe-Studiengänge werden in Sachsen angeboten:

Bachelor Bergbau und Rohstoffe (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich mit der Gewinnung von Rohstoffen (wie etwa von Gestein und Metallen). Es gilt zunächst diese zu finden und zu identifizieren sowie deren Abbau technisch und wirtschaftlich zu prüfen. Schließlich müssen geeignete Abbauverfahren angewendet werden. Das Fachspektrum umfasst auch deren Veredelung und Weiterentwicklung zu einsetzbaren Gütern wie z.B. Baustoffen. Studierende sollten leidenschaftliches Interesse für Technik und Naturwissenschaft mitbringen. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Bergbau und Rohstoffe
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

Dipl.-Ing. | 9 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Freiberg
Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Freiberg
Dipl.-Ing. | 10 Semester (Vollzeit)
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Freiberg

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Bergbau und Rohstoffe Bachelor-Studiengänge werden auch in folgenden Bundesländern in Deutschland angeboten:

Bachelor-Studium Bergbau und Rohstoffe Bayern (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Bergbau und Rohstoffe Niedersachsen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Bergbau und Rohstoffe Nordrhein-Westfalen (2 Studiengänge)