Informationsverarbeitung Bachelor studieren 1 Bachelor-Studiengang in Potsdam

Sie wollen Informationsverarbeitung in Potsdam studieren?

Unten stehender Informationsverarbeitung-Studiengang wird in Potsdam angeboten:

Bachelor Informationsverarbeitung (Fachrichtung) | Diese Fachrichtung beschäftigt sich mit Verfahren der Auffindung, Speicherung, Analyse, der gezielten Aufbereitung sowie der Weiterverarbeitung von Informationen. Dies geschieht mit technischen, aber auch sozial- und organisationswissenschaftlichen Ansätzen. Studierende sollten sich für unterschiedliche Zugänge zur Arbeit mit Informationen interessieren. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Informationsverarbeitung
Potsdam | Potsdam liegt wenige Kilometer südwestlich von Berlin und ist mit 160.000 Einwohnern Hauptstadt und Regierungssitz des Landes Brandenburg. Seine Schlösser und Parkanlagen sind Teil des UNESCO-Weltkultur- und Naturerbes. Die Privatmieten bewegen sich im mittleren und oberen Preissegment, vom Studentenwerk Potsdam werden Wohnheimplätze vergeben. Das Kultur- und Freizeitprogramm lässt keine Wünsche offen, zudem beleben über 20.000 Studierende die Stadt. Den Berliner Hauptbahnhof erreicht man in einer knappen halben Stunde.
Anzeige

Top-Treffer

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
Fachhochschule Potsdam
Potsdam