Wirtschaftsinformatik Bachelor studieren 1 Bachelor-Studiengang in Ingolstadt

Sie wollen Wirtschaftsinformatik in Ingolstadt studieren?

Unten stehender Wirtschaftsinformatik-Studiengang wird in Ingolstadt angeboten:

Bachelor Wirtschaftsinformatik (Fachrichtung) | Angehende WirtschaftsinformatikerInnen lernen, die Planung und Einrichtung von Informations-Systemen in Unternehmen aus betriebswirtschaftlicher Perspektive zu analysieren und zu bewerten. Im Zentrum stehen dabei Gestaltung und Einsatz von IT-Systemen nach unternehmerischen Kriterien. Wirtschaftsinformatik untersucht Technik unter sozialen, organisatorischen und unternehmerischen Gesichtspunkten. Geeignet für Technik-Begeisterte mit Interesse an wirtschaftlichen Problemstellungen.
Ingolstadt | Mit 130.000 Einwohnern befindet sich das oberbayerische Ingolstadt etwa eine Stunde nördlich von München. Privater Wohnraum ist hier vergleichsweise teuer, es gibt jedoch zahlreiche preiswerte Studentenwohnheime, unter anderem vom Studentenwerk Erlangen-Nürnberg. Die Cafés, Bars und Restaurants im Zentrum laden zum Verweilen ein. Neben einem Theater, Museen und Kleinkunstbühnen findet man in der Stadt an der Donau eine außerordentlich hohe Zahl an Sportvereinen. Besonders Eishockey und Fußball erfreuen sich großer Beliebtheit.

Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit / Berufsbegl.)
Technische Hochschule Ingolstadt
Studienwahltest & StudienwahlBOX - Überprüfen Sie Ihre Eignung für dieses Studium
Ingolstadt, Bayern