Bachelor-Fernstudium Bauingenieur studieren
1 Bachelor-Fernstudiengang

Bauingenieur | Bachelor-Fernstudium

Worum geht es im Bachelor-Fernstudium Bauingenieur?

Zu den zentralen Aufgaben eines Bauingenieurs gehören die Konzeption, Planung, Berechnung und Konstruktion von Bauwerken. Auch Organisation und Verwaltung fallen in den Tätigkeitsbereich. Hoch- und Tiefbau sowie Verkehrs- und Wasserbau stellen die wichtigsten Fachgebiete dar, der technische Umweltschutz spielt ebenfalls eine Rolle. Konkrete Aufgaben sind somit unter anderem die Errichtung von Gebäuden, Straßen, Brücken oder andere Einrichtungen der Infrastruktur. Bei der Erarbeitung technischer Lösungen stehen für Bauingenieure die Aspekte Funktionalität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit stets im Vordergrund, die Tätigkeit erfolgt stets in enger Zusammenarbeit mit Architekten, Stadtplanern und beteiligten Konstruktionsfirmen. Nach der Vermittlung eines breit gefächerten Basiswissens und der erforderlichen mathematisch-technischen Grundlagen erfolgt in der Regel eine Spezialisierung auf den bevorzugten Fachbereich.

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Fernstudium Bauingenieur

Absolventen des Bachelor-Fernstudiums Bauingenieur haben in der Regel sehr gute Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Die vielfältigen Aufgaben bringen hohe Anforderungen und ein großes Maß an Verantwortung mit sich. Bauingenieure sind als Beamte, Selbstständige oder Angestellte in Behörden, Unternehmen der Bauindustrie und des Bauhandwerks oder in Ingenieurbüros tätig. Auch im Bereich der öffentlichen Verwaltung, der Forschung und Entwicklung von Baustoffen oder im Facility Management liegen mögliche Tätigkeitsfelder. Viele Bauingenieure finden im Ausland interessante Angebote, die internationale Nachfrage ist groß. Zudem besteht die Möglichkeit, auch neben einer beruflichen Tätigkeit ein aufbauendes Masterstudium zu absolvieren, insbesondere zur Vertiefung der Kenntnisse im gewählten Teilbereich.

Was ist ein Bachelor-Fernstudium?

Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Das Lehrmaterial für die einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Ist das Studium Bauingenieur das Richtige für mich?

Sind Sie sicher, dass das Fernstudium Bauingenieur das Richtige für Sie ist?
Studienwahltest & StudienwahlBOX helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung!

War diese Seite hilfreich?

Bachelor-Fernstudium Bauingenieur studieren in Deutschland

Bauingenieur Bachelor-Fernstudium Deutschland (1 Studiengang)

Alle Studienzentren in den Bundesländern


Bauingenieur Bachelor-Fernstudium Sachsen (1 Studiengang) - studieren in Sachsen

Alle Studienzentren in Deutschland


Bauingenieur Bachelor-Fernstudium Dresden (1 Studiengang) - studieren in Sachsen