Bachelor-Fernstudium Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften studieren 8 Bachelor-Fernstudiengänge | StudiScan

Fernstudium

8 Studiengänge

Das Studium Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften | Bachelor-Fernstudium

Worum geht es im Bachelor-Fernstudium Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften

Die Gesundheitswissenschaften beschäftigen sich mit den Aspekten Gesundheit und Krankheit innerhalb einer Gesellschaft oder Gruppe und setzen sich mit den entsprechenden sozialen, physischen und psychischen Einflussfaktoren auseinander. Die Pflegewissenschaften befassen sich in Forschung, Theorie und Praxis mit den vielfältigen Aspekten der Pflege. In beiden Disziplinen gibt es Überschneidungen mit Medizin und Recht, Psychologie, Soziologie und Ethik sowie mit Betriebswirtschaft, Gesundheitsökonomie und Management. Als wichtige Studieninhalte gelten unter anderem Statistik sowie theoretische und praktische Methoden zur Problemanalyse, Lösungsentwicklung, Durchführung und Bewertung. Die Ausbildung ist im Regelfall anwendungsorientiert und umfasst verpflichtende Praktika. Studierende haben häufig die Möglichkeit, einen persönlichen Schwerpunkt zu setzen, etwa Krankheitsprävention durch Ernährung und Bewegung bei Senioren oder ambulante Versorgung von Pflegebedürftigen.

Fernstudium

8 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Fernstudium Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften

Für die Absolventen eines Bachelor-Fernstudiums der Gesundheits- und Pflegewissenschaften bieten sich in vielen Bereichen des Gesundheitswesens berufliche Optionen, vorwiegend im Management und in der Organisation. Sie werden etwa in Krankenkassen, Verbänden, Gesundheitsämtern oder in ambulanten und stationären Einrichtung wie Pflege- und Rehabilitationszentren, Seniorenheimen und Kliniken eingesetzt. Kompetenzen in Verwaltung, Planung, Kommunikation und Führung sowie analytische und strategische Fähigkeiten spielen dabei eine zentrale Rolle. Auch eine beratende, ausbildende oder forschende Tätigkeit auf den Gebieten Ernährung, Bewegung, Krankheitsprävention, Gesundheitserhaltung und Pflege oder eine Anstellung in der Pharmaindustrie ist denkbar. Zudem besteht die Möglichkeit, nach einem aufbauenden Masterstudium höhere Positionen im Management oder eine universitäre Laufbahn anzustreben.

Was ist ein Bachelor-Fernstudium?

Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Das Lehrmaterial für die einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Ist das Bachelor-Fernstudium Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften das Richtige für mich?

Das Fernstudium Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Soziale Orientierung, Realistische Orientierung und Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell) von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des Studienwahltests

Bewertung von 303 Nutzern

7 Hochschulen mit 8 Bachelor-Fernstudiengängen

1 21
Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS) Life Coaching Fernstudium
Studiengang 1/2
1
weitere Hochschulen anzeigen
Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften
854 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

854 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,4 von 5 Sternen bewertet.

Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften Bachelor-Fernstudiengänge

Bachelor of Arts | 7 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design
Fernstudium

Der siebensemestrige berufsbegleitende Bachelor-Fernstudiengang Berufsbetreuer vermittelt den Studierenden alle erforderlichen medizinischen, rechtlichen, wirtschaftlichen sowie sozialpsychischen Kompetenzen, die gerichtlich bestellte Berufsbetreuer für ihre Tätigkeit benötigen. Auf dem Lehrplan stehen Module wie Sozialrecht, bürgerliches Recht, Betreuungsrecht und Aufgabenkreise, Familien- und Erbecht, Management und Organisation, Coaching des Betreuten, Sach- und Strafrecht, Betreuungsverfahren.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit, Teilzeit und dual)
Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS)
Berlin, Berlin | Hamburg, Hamburg | Ismaning, Bayern | Unna, Nordrhein-Westfalen Fernstudium

Im Bachelorstudiengang Life Coaching erwerben die Studierenden Kenntnisse der Philosophie, Psychologie, Ökonomie, Ökotrophologie und der Sportwissenschaften. Zudem stehen folgende Schwerpunkte zur Auswahl: Coaching, Councelling, Ernährung, Fitness & Wellness oder Betriebliche Gesundheitsförderung. Der Lehrplan beinhaltet Module wie etwa: Lebensplanung und Persönlichkeitsentwicklung, Trainingswissenschaften, Anatomie, Physiologie und Biochemie, Kommunikation und Gesprächsführung, Rechtliche Grundlagen, Gesundheitspsychologie, Ernährungslehre oder Psychopathologie. Absolventen werden oft im Coaching, Counselling, in der betrieblichen Gesundheitsförderung, Ernährung, Fitness, Wellness oder in Sportverbänden tätig.

Bachelor of Arts | 6 Sem. / 8 Sem. (berufsbegleitend)
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft
Fernstudium

Über einen Zeitraum von sechs bzw. acht Semestern vermittelt das multidisziplinäre Bachelorstudium Pflegemanagement Expertenwissen aus allen Bereichen des Pflegealltags. Auf der Agenda stehen unter anderem Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Rechtsfragen, Rechnungs- und Finanzwesen, Human Resource Management sowie Kommunikation und Consulting. Absolventen arbeiten etwa in Pflege-, Kur- und Rehabilitationseinrichtungen, in Krankenhäusern, im medizinischen Dienst der Krankenkassen, in Berufsfachschulen oder in der Beratung.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit, Teilzeit und dual)
Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport (DHGS)
Berlin, Berlin | Ismaning, Bayern | Unna, Nordrhein-Westfalen Fernstudium

Im Fernstudiengang Präklinische Versorgung & Rettungswesen liegt der Fokus auf der Vermittlung von humanmedizinischen Kenntnissen und Fähigkeiten, die zur Diagnostik und Therapie häufig auftretender akutmedizinischer Erkrankungen und Verletzungen benötigt werden. Nach den Grundlagen in Humanmedizin und zur Arbeit im Rettungswesen folgen die rettungsmedizinischen Schwerpunktbereiche der Kardiologie und Unfallmedizin. Die AbsolventInnen gelten als reflektierende PraktikerInnen, da die Ausbildung das wissenschaftliche Fundament mit praxisrelevanten Kenntnissen und Fertigkeiten verbindet.

Wo kann ich Pflegewissenschaften und Gesundheitswissenschaften (Bachelor-Fernstudium) studieren?