Master Film und Fernsehen studieren 25 Master-Studiengänge

Deutschland

14 Studiengänge

Österreich

5 Studiengänge

Schweiz

6 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Das Studium Film und Fernsehen | Master

Das Master-Studium Film und Fernsehen

Film ist eine seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert sich zunehmend etablierende Kunstform der Darstellenden Künste, die sich im Gegensatz zu den Bildenden Künsten durch die Notwendigkeit der Anwesenheit eines Publikums und auf die Interpretation durch eine Darstellung auszeichnen. Zu den Darstellenden Künsten zählt unter anderem auch das Theater, zu dem der Film inhaltliche und formale Nähe aufweist. Neben der Filmregie ist auch das Drehbuch und die Dramaturgie, die Kamera, der Schnitt sowie das Schauspiel von entscheidender Bedeutung für den künstlerischen Ausdruck. Gleichzeitig kommt im Film der Technik eine größere Bedeutung zu als beispielsweise im Theater. Das Master-Studium Schauspiel und Film bietet Schwerpunkte und Vertiefungen in den Bereichen Schauspiel, Produktion, Filmmusik, Drehbuch, Regie, Kamera, Schnitt oder Bildtechnik.

Voraussetzungen für das Master-Studium Film und Fernsehen

Für ein Master-Studium im Bereich Schauspiel und Film ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Schauspiel und Film, Regie, Schnitt, Montage oder einem äquivalenten künstlerischen Fach von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Schauspiel und Film erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). In der Regel ist der Nachweis besonderer künstlerischer Fähigkeiten durch eine Aufnahmeprüfung erforderlich. Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Film und Fernsehen

Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Schauspiel und Film werden je nach gewähltem Schwerpunkt in unterschiedlichen Bereichen der Film-, Fernseh- und Videoproduktion tätig. Beispielsweise arbeiten Absolventen und Absolventinnen mit dem Schwerpunkt Schauspiel als Schauspieler und Schauspielerinnen in Film- und TV-Produktionen, aber auch an Theatern und Schauspielhäusern. Absolventen und Absolventinnen mit dem Schwerpunkt Regie werden beruflich als Regisseure und Regisseurinnen tätig, teilweise auch als Regieassistenten bzw. Regieassistentinnen. Absolventen und Absolventinnen der Schwerpunkte Kamera, Schnitt und Bildtechnik werden im Bereich der technisch-künstlerischen Filmrealisierung in ihrem jeweiligen Kontext tätig. Neben den klassischen Berufen der Filmbranche bestehen auch Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich der Organisation von Filmfestivals und Kulturveranstaltungen, im Marketing, im Archivwesen und Bibliothekswesen.

14 Hochschulen mit 25 Master-Studiengängen

Alle (14) DEUTSCHLAND (6) ÖSTERREICH (3) SCHWEIZ (5)
91
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF Animationsregie Potsdam, Brandenburg
Studiengang 1/9
1 1
weitere Hochschulen anzeigen

Film und Fernsehen Master-Studiengänge

Master of Fine Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Im Masterstudiengang Animationsregie werden die konzeptionellen, künstlerischen, dramaturgischen und technischen Fähigkeiten der Studierenden vertieft. Voraussetzung für die Zulassung ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Fach Animation oder eine vergleichbare Qualifikation. Für Absolventen ergeben sich vielfältige Tätigkeitsfelder in den Bereichen Film, Fernsehen, Games, Illustration, Sequential Art und Freier Kunst.

Master of Fine Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Im Masterstudium Cinematography der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF vertiefen die Studierenden ihre individuelle künstlerische Position und Praxis, den Umgang mit traditio­nellen analogen Filmverfahren sowie High-Definition-Technologien in 2-D und 3-D und es wird weiter an der künstlerischen Handschrift des einzelnen gefeilt. Absolventen können als Kameramann oder -frau im Film- und Fernsehbereich, Bildgestaltung für fiktionale und nonfiktionale Filme und Beiträge für Fernsehsender, Produktionsfirmen, Redaktionen oder freischaffende RegisseurInnen tätig werden. Voraussetzung für das Studium ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Fach Cinematography oder eine vergleichbare Qualifikation.

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Der Masterstudiengang Creative Technologies (C-Tech) richtet sich an AbsolventInnen eines medienorientierten Technologiestudiums oder eines strukturwissenschaftliches Studiengangs. Der Masterstudiengang wird vorwiegend in englischer Sprache durchgeführt. Zu den Schwerpunkten des Studiums zählen die Bereiche Integration, Prozesse, Interaktion und Analyse. Nach Abschluss des Studiums können Absolventen als Technical Director/In koordinierende Funktionen in Postproduktionen, Animationsstudios, Werbeproduktionen sowie Entwicklungsabteilungen von AV-Software tätig werden.

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Im Masterstudiengang Drehbuch/Dramaturgie entwickeln die Studierenden ein eigenes Langfilmdrehbuch. Der Studienplan umfasst folgende Module: Dramaturgie, Praktische Dramaturgie, Aktuelle Tendenzen, das Projektmodul Stoffentwicklung, Spezialisierungsmodule wie Medientheorie und Medienformate sowie die Masterarbeit. Absolventen können als AutorInnen oder DrehbuchautorInnen im Film- und Fernsehbereich und im Lektorat oder Creative Producing bei Fernsehsendern oder Produktionsfirmen tätig werden oder redaktionelle und konzeptionelle Tätigkeiten bei Fernsehsendern und Produktionsfirmen übernehmen.

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Der Masterstudiengang Film- und Fernsehproduktion vertieft die im Bachelorstudium erworbenen künstlerischen, produktionsorganisatorischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und unternehmerischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Absolventen können als ProduktionsleiterIn, HerstellungsleiterIn und ProducerIn sowie in anderen Berufsfeldern der audiovisuellen Medienwirtschaft tätig werden. Voraussetzung für die Zulassung zum Studiengang ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Film- und Fernsehproduktion oder eine vergleichbare Qualifikation.

Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Der Masterstudiengang Filmkulturerbe wird in Kooperation mit dem Filmmuseum Potsdam und vielen weiteren Institutionen aus dem Raum Berlin-Brandenburg durchgeführt. Im Studiengang beschäftigen sich die Studierenden mit dem internationalen audiovisuellen Erbe und dem Film als zentralem Medium des 20. Jahrhunderts. In den ersten beiden Semestern erlernen die Studierenden Inhalte wie Kulturelles Gedächtnis und Erinnerungskulturen, Theorie und Geschichte von Archiven, Bibliotheken und Museen oder Filmgeschichte und -vermittlung. Mit einer Projektarbeit im dritten Semester können sich die Studierenden in einem selbst gewählten Vertiefungsbereich spezialisieren.

Master of Music | 6 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Im Masterstudiengang Filmmusik erlernen die Studierenden theoretische und dramaturgische Kenntnisse, erweitern ihre kompositorischen und produktionsbezogenen Fähigkeiten, setzen sich kritisch mit medientheoretischen Fragen auseinander und entwickeln ihren künstlerischen Standpunkt. Auf dem Lehrplan stehen Inhalte wie etwa Filmmusikeinsatz und -komposition, Komposition, Orchester, Tongestaltung und Musikproduktion, Medientheorie sowie ein rechtliches und unternehmerisches Modul. Absolventen können sich als KomponistInnen für Film und Medien selbstständig machen oder als MusikproduzentIn, Music Supervisor, MusikredakteurIn im TV-Bereich oder OrchestratorIn tätig werden.

Master of Fine Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Im Masterstudiengang Sound for Picture erwerben die Studierenden spezielle Kenntnisse in den vier Grundbereichen Tontechnik, Tonmischung, Akustik und Musik. Neben Spezialisierungsmodulen absolvieren die Studierenden auch ein Projektmodul. Absolventen können als O-TonmeisterIn, Sound Editor, MischtonmeisterIn, in der Musikaufnahme und -bearbeitung, in der Produktion und Postproduktion für Film, Fernsehen und Rundfunk, in Theatern, Konzerten und Showeinrichtungen tätig werden.

Master of Fine Arts | 4 Semester (Vollzeit)
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Potsdam, Brandenburg

Der Studiengang Szenografie/Production Design vermittelt die Techniken der digitalen Filmgestaltung und den geeigneten Einsatz von VFX. Das Curriculum beinhaltet folgende Module: Theoretische Vertiefung und aktuelle Tendenzen, Spezialisierungsmodul Künstlerisches Vertiefungsmodul, Künstlerisches Entwicklungsprojekt: Konzeption, Künstlerische Projektarbeit VFX, ein künstlerisches Abschlussprojekt sowie die Masterarbeit. Die Studierenden werden zu selbstständig tätigen Szenografen ausgebildet und auf die vielseitige Arbeit in einem Art-Department bei Film, TV und Event Produktionen vorbereitet.

Wo kann ich Film und Fernsehen (Master) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ