Master Pharmazie studieren 40 Master-Studiengänge

Deutschland

23 Studiengänge

Österreich

8 Studiengänge

Schweiz

9 Studiengänge

Fernstudium

1 Studiengang

Das Studium Pharmazie | Master

Das Master-Studium Pharmazie

Die Pharmazie befasst sich als interdisziplinäres Feld an der Schnittstelle von Medizin, Chemie, Biologie und Physik mit den Eigenschaften, der Wirkungsdynamik, den Effekten, der Entwicklung und der Produktion von Arzneistoffen und Medikamenten im industriellen wie auch Apotheken-Kontext. Zu den grundlegenden Fachbereichen und vermittelten Kenntnissen zählen die Bereiche organische Chemie, pharmazeutische Analytik, Arzneiformenlehre, Humanbiologie, Biochemie und Pathobiochemie, pharmazeutische Technologie und Biopharmazie, biogene Arzneistoffe, medizinische Chemie und Arzneistoffanalytik, Pharmakologie und klinische Pharmazie. Neben dem klassischen Pharmaziestudium bestehen auch Schwerpunkte und Vertiefungsmöglichkeiten in beispielsweise den Bereichen Drug Research and Management, Pharmaceutical Management, Arzneimittelforschung oder Krankenhauspharmazie, die in der Regel nur auf Teilaspekte der klassischen Pharmazie fokussieren oder diese interdisziplinäre erweitern.

Voraussetzungen für das Master-Studium Pharmazie

Für ein Master-Studium im Bereich Pharmazie ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Pharmazie oder einer äquivalenten Gesundheits- oder Naturwissenschaft von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Master-Studiengänge, die eine Regelstudienzeit des Bachelor-Studiums von sieben Semestern verlangen, bieten in der Regel die Möglichkeit eines zusätzlichen, dem eigentlichen Master-Studium vorangehenden Semesters in dem weiterführende Aspekte der Pharmazie gelehrt werden. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Pharmazie erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Pharmazie

Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Pharmazie werden beruflich einerseits klassischerweise als Apotheker bzw. Apothekerin tätig. Dabei kommen auch Online-Apotheken sowie Krankenhausapotheken infrage. Auf der anderen Seite bietet das Master-Studium Pharmazie auch die Möglichkeit einer beruflichen Tätigkeit in der Forschung, Entwicklung, Herstellung, Zulassung und Qualitätssicherung der pharmazeutischen Industrie. Neben diesem zweiten großen Beschäftigungsfeld für Pharmazeuten und Pharmazeutinnen bestehen auch berufliche Perspektiven bei etwa Gesundheitsbehörden, in öffentlichen Gesundheitswesen und Gesundheitsdienst, bei Prüfinstitutionen der forensischen Analytik, des Umweltschutzes, der Rückstandsanalytik o.ä., im pharmazeutischen Handel, in der Ausbildung und Lehre an berufsbildenden Schulen und Akademien sowie bei Fachverlagen und Zeitschriften. Letztlich besteht auch die Möglichkeit in Forschung und Lehre tätig zu werden.

Bekannte Arbeitgeber im Bereich Pharmazie

DEUTSCHLAND

ÖSTERREICH

SCHWEIZ

26 Hochschulen mit 40 Master-Studiengängen

Alle (26) DEUTSCHLAND (15) ÖSTERREICH (5) SCHWEIZ (6)
31
Donau-Universität Krems Clinical Research / Klinische Forschung Krems, Niederösterreich
Studiengang 1/3
21
Hochschule Fresenius Idstein Bioanalytical Chemistry and Pharmaceutical Analysis Idstein, Hessen
Studiengang 1/2
1 1 1 1
weitere Hochschulen anzeigen

Pharmazie Master-Studiengänge

Master of Science | 2 -3 Semester (Vollzeit / Berufsbegl.)
Hochschule Fresenius Idstein
Idstein, Hessen

Der Masterstudiengang Bioanalytical Chemistry and Pharmaceutical Analysis vermittelt Wissen in den Themengebieten analytische Chemie, Bioanalytik, Qualitätssicherung, Life Sciences, Forschung und Laborarbeit. Das Programm wird in englischer Sprache durchgeführt und richtet sich an Bachelorabsolventen und Diplom-Ingenieure. Studierende arbeiten in zahlreichen Praxisphasen im Labor selbständig an verschiedenen Projekten und können an Exkursionen zu Unternehmen aus der Pharma- und bioanalytischen Branche mit integrierten Workshops teilnehmen. Absolventen qualifizieren sich für Führungsaufgaben in der chemischen, pharmazeutischen oder diagnostischen Industrie, bei Behörden oder Forschungsinstituten.

Master of Science | 4 Semester (berufsbegleitend)
Universität Leipzig
Leipzig, Sachsen

Der Masterstudiengang Clinical Research & Translational Medicine ist interdisziplinär und forschungsorientiert konzipiert, bietet eine systematische Ausbildung im Bereich der klinischen Forschung und verknüpft Forschung und Anwendung. Zur Zielgruppe zählen Absolventen der Studiengänge Medizin, Veterinärmedizin, natur- oder lebenswissenschaftlicher Fächer und anderer Fächer mit Berufserfahrung und ersten Expertisen. Absolventen finden im akademischen Umfeld, in der pharmazeutischen Industrie, im Bereich Biotechnologie, in Zulassungs- und Überwachungsbehörden oder CROs Beschäftigung.

Master of Science | 5 Semester (berufsbegleitend)
Donau-Universität Krems
Krems, Niederösterreich

Der fünfsemestrige Universitätslehrgang Clinical Research bereitet Interessenten für Tätigkeiten in der klinischen Forschung vor, insbesondere für den Bereich der Zulassung von neuen pharmazeutischen und medizintechnischen Produkten. Neben naturwissenschaftlichen Grundlagen werden Selbstkompetenz, Fachkompetenz, soziale und kommunikative Kompetenz sowie rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen vermittelt. Absolventen sind unter anderem in der Lage, interdisziplinär und international klinische Studien und Prüfungen zu planen, durchzuführen und zu evaluieren.

Master of Science | 4 semesters (full-time)
Hochschule Fresenius Idstein
Idstein, Hessen

The Master Programme International Pharmacoeconomics, Health Economics & Market Strategies for Healthcare Products is intended for students with an academic background in the health sector or certain natural sciences. The study programme combines economy and management skills with knowledge of pharmaceutical development. The curriculum includes subjects such as Global Health Development and Regulations, Academic Writing Skills, Ethical Issues for Healthcare Resource Allocation, Epidemiology and Applied Statistics and Presentation and Negotiation Skills. Students are prepared to work in the pharmaceutical and health industry anywhere in the world.

Master of Science | 4 semesters (Part-time)
Universität Duisburg-Essen - Campus Essen
Essen, Nordrhein-Westfalen

The Master of Science is the first accredited and state-approved postgraduate study course in Pharmaceutical Medicine in Germany. Pharmaceutical Medicine deals with the discovery, research and development of medicinal products and medical devices. The programme is designed for employees of pharmaceutical companies and health care institutions and it can be conducted while the participant is working. After completion of the course participants have an integrated overview of all relevant topics within the health institutions and the pharmaceutical industry.

Master of Science / Master of Business Administration | 4 Semester / 6 Semester (berufsbegleitend)
Donau-Universität Krems
Krems, Niederösterreich

Der Master-Studiengang Pharmamanagement vermittelt Berufstätigen in der Pharmaindustrie notwendige Managementkompetenzen, um kompetent Antworten auf die komplexen Fragestellungen in diesem Bereich zu finden. Studierende sollen lernen ihr Fachwissen der Pharmazie und der Naturwissenschaften mit unternehmerischem Denken zu verbinden. Das Curriculum umfasst einige Basismodule wie beispielsweise BWL für Führungskräfte, Human Resource Management oder Wissenschaftliches Arbeiten und Vertiefungsmodule, wobei der Fokus auf dem Pharmamanagement liegt. Abgeschlossen wird das Studium nach vier Semestern mit dem Master of Science und nach sechs Semestern mit dem Master of Business Administration.

Master of Business Administration | 2 Semester (berufsbegleitend)
Donau-Universität Krems
Krems, Niederösterreich

Der Studiengang Biotech & Pharmaceutical Management wird in englischer Sprache angeboten. Es wird allgemeines Management-Wissen vermittelt und es werden Kenntnisse in den Vertiefungsbereichen Biotech und Pharma erworben. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem Module wie Marketing Management, Managing Complexity oder Business Analytics & Global Business Environment. Es werden auch Studienreisen zum Silicon Valley, nach Vancouver oder Hong Kong angeboten. Dort werden die dazugehörigen Module Entrepreneurship, Venture Capital & Mergers and Acquisitions und Doing Business in China absolviert. Die Absolventen erhalten nach dem Abschluss den akademischen Titel Master of Business Administration.

Wo kann ich Pharmazie (Master) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

ÖSTERREICH

Pharmazie Master-Studium Österreich (8 Studiengänge)

Bundesländer

Pharmazie Master-Studium Niederösterreich (4 Studiengänge)

Pharmazie Master-Studium Salzburg (1 Studiengang)

Pharmazie Master-Studium Wien (3 Studiengänge)

Studienorte

Pharmazie Master-Studium Krems (4 Studiengänge)

Pharmazie Master-Studium Salzburg (Stadt) (1 Studiengang)

Pharmazie Master-Studium Wien (Stadt) (3 Studiengänge)