Übersetzen und Dolmetschen Master studieren 1 Master-Studiengang in Luzern

Sie wollen Übersetzen und Dolmetschen in Luzern studieren?

Unten stehender Übersetzen und Dolmetschen Master Studiengang wird in Luzern angeboten:

Master Übersetzen und Dolmetschen (Fachrichtung) | Das Übersetzen beschreibt den sprachlichen Übertrag eines fixierten Textes, in der Regel in Schriftform, in eine andere Sprache. Im Gegensatz dazu bezeichnet das Dolmetschen den sprachlichen Übertrag eines nicht fixierten Textes, in der Regel gesprochene Sprache, in eine andere Sprache. Übersetzen und Dolmetschen zählen zu den Translationswissenschaften. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Übersetzen und Dolmetschen oder einer äquivalenten Geisteswissenschaft. Absolventen und Absolventinnen werden im Konferenzdolmetschen, in der Fachübersetzung oder literarischen Übersetzung tätig. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Übersetzen und Dolmetschen
Luzern | Luzern ist mit 78.000 Einwohnern Hauptort des gleichnamigen Schweizer Kantons. Privatmieten bewegen sich meist im mittleren und oberen Preisbereich, für Studierende werden jedoch günstige Wohnheimplätze angeboten. Die Kapellbrücke mit dem Wasserturm, die Seepromenade und die malerische Altstadt mit ihren gemütlichen Cafés, Märkten, Restaurants und Bars sollten bei einem Stadtrundgang nicht fehlen. Kultureller Jahreshöhepunkt ist die berühmte Luzerner Fasnacht, im Kultur- und Kongresszentrum finden regelmäßig Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen statt.
Anzeige

Master-Studiengänge

Master of Advanced Studies | flexibel (Vollzeit)
Institut für Kommunikation & Führung IKF
Luzern

Noch nicht den richtigen Studiengang gefunden?

Weitere Übersetzen und Dolmetschen Master-Studiengänge werden auch in folgenden Kantonen in der Schweiz angeboten:

Master-Studium Übersetzen und Dolmetschen Zürich (4 Studiengänge)