Bachelor Industriedesign und Produktdesign studieren 63 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

48 Studiengänge

Österreich

6 Studiengänge

Schweiz

9 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Das Studium Industriedesign und Produktdesign | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... die Kontur der Coca Cola Flasche aufgrund ihres Wiedererkennungswertes als Meisterstück des Industrial Designs gilt?
  • ... die Luftpolsterfolie ursprünglich als Tapete designt wurde?
  • ... das weltweit am wertvollsten bezeichnete Logo, jenes eines angebissenen Apfels ist?

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Industriedesign und Produktdesign

Der Aufbau des Studiums gliedert sich grob in die Bereiche Entwurf, Technologien und Materialien. Das Grundstudium bietet die Grundlagen von Design, der Materialien und Fertigung. Usability und Produktästhetik spielen dabei ebenfalls eine wichtige Rolle. Wichtige Prinzipien sind hier etwa die möglichst einfache Instandhaltung und die intuitive Bedienung eines Produkts. Später erwerben die Studierenden umfangreiche Kenntnisse im Umgang mit elektronischen Technologien wie z.B. mit Entwurfs- und Planungssoftware. In den technisch ausgerichteten Schwerpunkten geht es zudem um Mathematik, Technische Mechanik, Statik oder auch Elektrotechnik.

Im Rahmen der Materialkunde geht der Blick ins Detail: Eigenschaften, Strukturen sowie die Bearbeitung von unterschiedlichen Materialien stehen hier im Zentrum. Es erfolgt die Auseinandersetzung mit den speziellen Techniken der Kunststoffbearbeitung und den Möglichkeiten, mittels Software Materialeigenschaften und die Produktfertigung zu modellieren und zu simulieren. Das Fach vermittelt aber auch die Grundlagen des Industriedesigns, häufig verbunden mit dem Management umfangreicher Designprojekte. Die meisten Studienangebote dieser Fachrichtung sehen Praxiszeiten oder praxisbezogene Projektearbeiten in ihrem Curriculum vor.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Grundlagen der Gestaltung
  • Technisches Zeichnen
  • Materialkunde und Modellentwicklung
  • Produktentwicklung
  • Technik und Entwurfsmethodik
  • Gestalt und Wahrnehmung
  • Farbe und Struktur
  • Produktaufbau und Technologie
  • Werkstoffgerechtes Konstruieren
  • Designrecht und Designmanagement
  • Darstellungstechniken
  • Fertigungstechnik und Produktionsmethoden

Deutschland

48 Studiengänge

Österreich

6 Studiengänge

Schweiz

9 Studiengänge

Fernstudium

0 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign

AbsolventInnen des Studiums Industrie- bzw. Produktdesign werden beruflich in erster Linie in Designbüros, Designagenturen und Designabteilungen von mittelständischen Betrieben und Großunternehmen im Bereich Produktdesign und Produktentwicklung tätig. Zu den industriellen Branchen, die IndustriedesignerInnen beschäftigen zählen zum Beispiel die chemische, pharmazeutische und biotechnologische Industrie, die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, die Glas, Keramik und Rohstoff verarbeitende Industrie, der Maschinenbau, die optische, feinmechanische und Metall verarbeitende Industrie, die Nahrungs- und Genussmittelindustrie, die Textil- und Bekleidungsindustrie, die Elektroindustrie sowie die Möbelindustrie. Darüber hinaus arbeiten IndustriedesignerInnen auch in Ingenieurbüros und Architekturbüros, werden selbstständig oder in Anstellung im Bereich der Organisations- und Unternehmensberatung tätig.

Ist das Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign das Richtige für mich?

Das Studium Industriedesign und Produktdesign stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Künstlerische Orientierung, Realistische Orientierung und Unternehmerische Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 538 Nutzern
Anzeige

52 Hochschulen mit 63 Bachelor-Studiengängen

Alle (52) DEUTSCHLAND (41) ÖSTERREICH (6) SCHWEIZ (5)
21
AMD Akademie Mode & Design – Fachbereich Design der Ho… Innovationsmanagement & Design München
Studiengang 1/2
1 1 1 1 1
weitere Hochschulen anzeigen
Industriedesign und Produktdesign
1931 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

1931 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,8 von 5 Sternen bewertet.
Anzeige

Industriedesign und Produktdesign Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
New Design University
St. Pölten

Der sechssemestrige Bachelorstudiengang Design, Handwerk & materielle Kultur vermittelt sowohl praktisches Know-how als betriebswirtschaftliches Wissen. Im Fokus der Lehre stehen Fächer wie Zeichen- und Formwerkstatt, Konstruktionslehre und Materialkunde, Wirtschaft und Recht sowie ein Research und Future Lab. Absolventen sind unter anderem als Selbstständige oder in mittelständischen Unternehmen und Designbüros tätig.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschulcampus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen
Tuttlingen

Der siebensemestrige Bachelorstudiengang Ingenieurpsychologie beschäftigt sich mit der Verbindung von Psychologie und Technik und der Interaktion von Menschen mit Maschinen. Schwerpunkte des Studiums sind u.a. allgemeine Psychologie, Mensch-Maschine-Systeme, Ergonomie, Management und Kommunikationsmethoden, Arbeitspsychologie. Die Absolventen sind in der Lage für die Sicherheit, Akzeptanz und für eine hohe Nutzerfreundlichkeit von Produkten zu sorgen und sind in allen technischen Branchen, im medizintechnischen Bereich sowie in der IT und Sportbranche gefragt.

Bachelor of Arts | 6 Semester / 7 Semester (Vollzeit)
AMD Akademie Mode & Design – Fachbereich Design der Hochschule Fresenius
München | Wiesbaden

Der Bachelor-Studiengang Innovationsmanagement & Design vermittelt Fähigkeiten aus den Bereichen Design und Management. Die Studierenden erlernen sowohl Strategien für Design, konzeptionelle Darstellungstechniken und Designtheorie, als auch grundlegende und spezifische Managementkenntnisse. Absolventen werden beispielsweise als Produktmanager von neuen Produkten und Marken, als Designmanager in den Bereichen Produkt- und Markenentwicklungen oder in Kreativabteilungen von Unternehmen und Agenturen als Leiter der Konzeptionsaufgaben tätig.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
AMD Akademie Mode & Design – Fachbereich Design der Hochschule Fresenius
Hamburg

Der Bachelorstudiengang Produkt Design vermittelt den Studierenden die Kompetenzen, um Alltagsgegenstände zu entwickeln und zu gestalten. Auf dem Lehrplan stehen Module wie beispielsweise Materialkunde, Modellentwicklung, Designrecht, Digitale Medien, Technisches Zeichnen, Designprozesse, Designgeschichte, Zeichnerische Konzeptentwicklung oder Visuelle Kommunikation. Absolventen können etwa als selbständige Produktdesigner in internationalen Architektur- und Designbüros oder in Entwicklungs- und Innovationsabteilungen von Unternehmen tätig werden.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
Fachhochschule Aachen
Aachen

Auf dem Lehrplan des Bachelorstudiengangs Produktdesign stehen Themen wie etwa Design Grundlagen, Technik, Designwissenschaften, Konzeption und Entwurf, allgemeine Kompetenzen wie Schlüsselqualifikationen sowie Projekte im Produktdesign oder zusätzliche fachliche Sondergebiete. ProduktdesignerInnen arbeiten in Designagenturen oder -büros oder als interne DesignerInnen in Unternehmen oder in Konstruktions- und Designabteilungen großer Firmen aller Branchen.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Jena

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Industrie) verbindet die Wissensgebiete Technik, Wirtschaft und Recht in einem eigenen Fachbereich. Studierende erlernen Fähigkeiten aus allen Bereichen der Industrie, besonders solche bei denen es auf die Kombination und Integration von technischem und wirtschaftlichem Wissen ankommt. Ab dem vierten Semester entscheiden sich die Studierenden für eine der folgenden Vertiefungsrichtungen: Produktion oder Energie und Umwelt. Absolventen sind bestens für Tätigkeiten in unterschiedlichen Sachgebieten sowie im unteren und mittleren Management von Firmen qualifiziert.

Wo kann ich Industriedesign und Produktdesign (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Deutschland (48 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Baden-Württemberg (9 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Bayern (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Berlin (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Brandenburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Hamburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Hessen (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Mecklenburg Vorpommern (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Niedersachsen (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Nordrhein-Westfalen (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Saarland (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Sachsen-Anhalt (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Schleswig Holstein (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Thüringen (2 Studiengänge)

Studienorte

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Aachen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Berlin (Stadt) (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Coburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Darmstadt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Emden (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Essen (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Frankfurt am Main (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Halle (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Hamburg (Stadt) (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Hanau (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Hannover (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Hildesheim (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Ingolstadt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Jena (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Kassel (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Kiel (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Krefeld (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Magdeburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Mönchengladbach (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign München (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Nürtingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Osnabrück (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Pforzheim (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Potsdam (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Regensburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Reutlingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Saarbrücken (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Schwäbisch Gmünd (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Stuttgart (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Tuttlingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Weimar (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Wiesbaden (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Wismar (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Wolfsburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Industriedesign und Produktdesign Wuppertal (1 Studiengang)