Bachelor Kulturwissenschaft studieren 92 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

78 Studiengänge

Österreich

8 Studiengänge

Schweiz

6 Studiengänge

Das Studium Kulturwissenschaft | Bachelor

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Kulturwissenschaft

Die Vielzahl der interdisziplinär eingebundenen Fächer fördert die Kompetenz der Studierenden zum vernetzten Denken. Kultur als Ausdruck menschlichen Tuns und gesellschaftlicher Praxis ist monodisziplinär kaum zu erfassen. Am Beginn des Studiums setzen sich die Studierenden mit Kulturtheorien und ihrer Entwicklung auseinander. Dazu gehören auch der Stellenwert von Medien und die Relevanz von Wissensbeständen über die Jahrhunderte.

Studierende erforschen ebenso die Ästhetik (Kunst und ihre Wahrnehmung) in unterschiedlichen Medien wie Sprache, Musik oder in den visuellen Medien, also die kulturellen Bedeutungen von Texten, Bildern oder auch Gegenständen. Sie lernen außerdem an ausgewählten Fallstudien, kulturelle Bereiche zu erschließen und zu analysieren, wie z.B. die Kultur des Sports oder der Körperhygiene. Zudem wird ein Überblick über die Methoden der Empirischen Sozialforschung geboten, der später in eigenen Projekten zu erproben ist. Religionen werden als kulturelles Phänomen untersucht, ebenso wie die Auswirkungen von Migration und Mobilität auf Regionalkulturen. Meist sind Exkursionen und Projektarbeiten zu absolvieren, häufig auch Berufspraktika entsprechend dem Schwerpunkt des jeweiligen Studiengangs.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Kulturgeschichte
  • Dokumentation und Medien
  • Kulturelle Räume und Grenzen
  • Sozialwissenschaften und Sprachwissenschaften
  • Erfahrungsgeschichte
  • Kulturorganisationen und -kommunikation
  • Medien- und Kulturtechnik
  • Kultur und Religionen
  • Stadt- und Kulturraumforschung
  • Politik, Kultur und Geschlecht
  • Literatur als kulturelle Praktik
  • Unternehmenskulturen

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Kulturwissenschaft

AbsolventInnen des Studiums Kulturwissenschaft werden beispielsweise in Museen, allgemeinen, spezialisierten und wissenschaftlichen Bibliotheken, Dokumentationsstellen oder in Archiven beruflich tätig. Daneben bieten sich für KulturwissenschaftlerInnen auch das Ausstellungswesen, die Kulturverwaltung, das Kulturmanagement und die Kulturvermittlung, das Eventmanagement, das Verlagswesen, die Medienbranche wie beispielsweise der Journalismus, der Rundfunk oder das Fernsehen, sowie nationale und internationale Kulturinstitutionen als potenzielle Tätigkeitsbereiche an. Ferner arbeiten AbsolventInnen der Kulturwissenschaften auch in der Öffentlichkeitsarbeit, in der Bildungsarbeit, in Agenturen und Koordinationsbüros, in Redaktionen, bei Nichtregierungsorganisationen, bei europäischen Institutionen oder in der Marktforschung. Letztlich werden KulturwissenschaftlerInnen, meist nach einem anschließenden postgradualen Studium, auch in Forschung und Lehre an Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen tätig.

Ist das Bachelor-Studium Kulturwissenschaft das Richtige für mich?

Jedes Studium stellt spezielle Anforderung an die Studierenden. Für das Kulturwissenschaft- Studium (Berufsfeld gemäß RIASEC-Modell) sind Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell), Soziale Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit Studienwahltest & StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Als besonders wichtig gilt dabei die Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell). Personen dieses Typs versuchen Probleme erforschend und auf intellektueller Ebene zu lösen. Analytisch und methodisch exakt vorgehend, ist ihnen dabei wichtig, dass sie die jeweiligen Zusammenhänge verstehen. Soziale Kontakte sind ihnen nicht allzu wichtig. Die Suche nach schwierigen  Fragestellungen bedeutet ihnen mehr, als Führungsaufgaben zu übernehmen. Auch mögen sie keine Tätigkeiten, die sich wiederholen. Menschen mit dieser Orientierung sind unkonventionell orientiert und bevorzugen Persönlichkeitsmerkmale, die logisch, intellektuell und ehrgeizig ausgerichtet sind.

Ebenso wichtig ist die Soziale Orientierung. Eine hohe soziale Verantwortung und der Drang nach Beachtung und sozialem Austausch zeichnen Menschen mit dieser Orientierung aus. Die Bewältigung von Aufgaben und Problemstellungen geschieht bei ihnen eher emotional und durch soziale Aktivität als rational oder intellektuell. Die Beschäftigung mit technischen oder wissenschaftlichen Belangen ist ihnen zuwider - was sich unter anderem in der der tendenziellen Abneigung gegenüber der Benutzung von Maschinen oder Werkzeugen ausdrückt. Gute verbale und soziale Befähigungen gehen bei diesen Menschen einher mit einem hohen ethischen Anspruch gegenüber sich und ihrer Umwelt.

Und auch die Konventionelle Orientierung spielt für dieses Studium eine Rolle. Ein strukturierter, ordnender Umgang mit Daten jeglicher Art gefällt Menschen mit konventioneller Orientierung am Besten. Sie bevorzugen Tätigkeiten, wie Zuordnen, Aufzeichnen, Vervielfältigen oder Archivieren. Künstlerische, nicht klar strukturierte oder offene Aufgaben hingegen lehnen sie ab. Sie verfügen daher meist über rechnerische oder geschäftliche Kompetenzen. Beruflich und Privat sind diese Menschen traditionell orientiert und sind einem hohen ökonomischen und sozialen Status nicht abgeneigt.

56 Hochschulen mit 92 Bachelor-Studiengängen

Alle (92) DEUTSCHLAND (78) ÖSTERREICH (8) SCHWEIZ (6)
1 21
Leuphana Universität Lüneburg Kulturwissenschaften Lüneburg, Niedersachsen
Studiengang 1/2
1
weitere Hochschulen anzeigen

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Deutschland (78 Studiengänge)

Bundesländer

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Baden-Württemberg (10 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Bayern (14 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Berlin (15 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Brandenburg (3 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Bremen (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Hamburg (6 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Hessen (8 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Niedersachsen (6 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Nordrhein-Westfalen (8 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Rheinland Pfalz (2 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Saarland (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Sachsen (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Sachsen-Anhalt (3 Studiengänge)

Studienorte

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Alfter bei Bonn (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Augsburg (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Bamberg (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Bayreuth (4 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Berlin (Stadt) (15 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Bonn (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Bremen (Stadt) (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Cottbus (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Darmstadt (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Dortmund (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Dresden (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Düsseldorf (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Eichstätt (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Essen (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Frankfurt (Oder) (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Frankfurt am Main (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Friedrichshafen (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Gießen (4 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Göttingen (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Halle (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Hamburg (Stadt) (6 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Hildesheim (2 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Karlsruhe (2 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Koblenz (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Konstanz (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Ludwigsburg (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Lüneburg (2 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Magdeburg (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Mainz (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Mannheim (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Marburg (2 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Merseburg (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Mönchengladbach (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium München (3 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Münster (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Passau (2 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Potsdam (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Regensburg (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Saarbrücken (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Schwäbisch Hall (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Tübingen (3 Studiengänge)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Vechta (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Witten (1 Studiengang)

Kulturwissenschaft Bachelor-Studium Würzburg (1 Studiengang)