Bachelor-Fernstudium Logistik studieren 15 Bachelor-Fernstudiengänge | StudiScan

Fernstudium

15 Studiengänge

Das Studium Logistik | Bachelor-Fernstudium

Worum geht es im Bachelor-Fernstudium Logistik

Die Logistik befasst sich unter anderem mit Güter- und Informationsströmen sowie deren Organisation, Bereitstellung, Steuerung und Kontrolle. Dabei werden alle Geschäftsbereiche von Planung, Entwicklung, Beschaffung und Produktion bis hin zu Marketing, Absatz, Auslieferung und Entsorgung umfasst. Im Studium geht es zunächst um grundlegende Kenntnisse in Statistik, Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Recht, Controlling und Fremdsprachen. Auch Informatik, Maschinenbau und Elektrotechnik stehen häufig auf dem Lehrplan. Später erfolgt eine Spezialisierung auf ein bevorzugtes Fachgebiet, etwa Verkehrs-, Verpackungs- oder Ersatzteillogistik. Darüberhinaus gehört in der Regel ein Betriebspraktikum zum verpflichtenden Teil der Ausbildung. Die Studierenden sollen in der Lage sein, eigenständig effiziente logistische Systeme zu planen, umzusetzen und zu koordinieren. Außerdem sollten sie Unternehmen in beratender und organisierender Funktion bei der Optimierung ihres Logistikkonzeptes unterstützen können.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Materialflusssysteme
  • Wirtschafts-, Transport- und Logistikrecht
  • Controlling und Qualitätsmanagement
  • Supply Chain Management
  • Rechnungswesen und Logistikcontrolling
  • Phasenspezifische Logistik
  • Planung und Steuerung von Logistiksystemen
  • Logistik-IT-Systeme und E-Logistik
  • Transportsysteme
  • Automatisierung von Logistiksystemen
  • Kommunikations- und Informationssysteme der Logistik
  • Management in der Logistik

Fernstudium

15 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Fernstudium Logistik

Den Studierenden eines Bachelor-Fernstudiums auf dem Feld der Logistik stehen zahlreiche berufliche Optionen im In- und Ausland offen, Fachkräfte haben hervorragende Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. Fundierte Fremdsprachenkenntnisse, ein klar definierter inhaltlicher Schwerpunkt, Auslandsaufenthalte sowie praktische Erfahrung werden oft vorausgesetzt. In der Industrie, beispielsweise bei Autoherstellern, kommen Logistikfachkräfte in der Produktionsplanung, im Supply-Chain-Management mit den Aspekten Beschaffung, Herstellung und Absatz oder im Prozess- und Qualitätsmanagement zum Einsatz. Zahlreiche Absolventen sind auch bei Logistik-Dienstleistern und in der Unternehmensberatung tätig. Nach der inhaltlichen Vertiefung eines Fachgebietes im Rahmen eines Masterstudiums kommt zudem eine Laufbahn an der Universität in forschender und lehrender Funktion in Betracht.

Was ist ein Bachelor-Fernstudium?

Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Das Lehrmaterial für die einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Ist das Bachelor-Fernstudium Logistik das Richtige für mich?

Das Fernstudium Logistik stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Konventionelle Orientierung, Realistische Orientierung und Unternehmerische Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des Studienwahltests

Bewertung von 306 Nutzern

5 Hochschulen mit 15 Bachelor-Fernstudiengängen

1 1 31
Wilhelm Büchner Hochschule Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Fernstudium
Studiengang 1/3
weitere Hochschulen anzeigen
Logistik
532 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

532 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,6 von 5 Sternen bewertet.

Logistik Bachelor-Fernstudiengänge

Bachelor of Arts | 6 Semester (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung
Fernstudium

Der Bachelorfernstudiengang Logistikmanagement qualifiziert für Führungsaufgaben und Absolventen werden etwa als Disponent, Key Account Manager, Logistikleiter oder Verkehrsleiter tätig. Der Lehrplan beinhaltet unter anderem folgende Module: Grundlagen des Wirtschaftens, Personalführung und -entwicklung, Buchführung, Wirtschaftsmathematik, Logistik, Projektwerkstatt oder Supply Chain Management. Im fünften und sechsten Semester wählen die Studierenden zwei Vertiefungsrichtungen: Transportlogistik, Logistiknetzwerke und globale Logistik, Produktion und Produktionslogistik oder Digitalisierung in der Logistik.

Bachelor of Science | 36 bzw. 48 Monate (berufsbegleitend)
Europäische Fernhochschule Hamburg
Fernstudium

Der Studiengang Logistikmanagement vermittelt relevante Logistiktechnologien und deren Einsatz, sowie wirtschaftswissenschaftliches Know-how und wichtige Schlüsselqualifikationen. Zur Zielgruppe zählen Berufstätige aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Logistikwirtschaft sowie engagierte Quereinsteiger. Nach Abschluss des Studiums können Sie verantwortungsvolle Führungsaufgaben in der Logistik übernehmen, sowie kaufmännischen und unternehmerischen Tätigkeiten in der Logistik optimal managen. Das Curriculum zeichnet sich besonders durch den hohen Logistikanteil aus.

Bachelor of Engineering | 4 Semester (berufsbegleitend)
Wilhelm Büchner Hochschule
Fernstudium

Der Bachelor-Kurzstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Logistik für Ingenieure richtet sich an Absolventen eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums mit Bachelor- oder Diplom-Abschluss. Er ist eine verkürzte Form des grundständigen Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Logistik. In vier Semestern kann auf diese Weise ein zweiter akademischer Abschluss als Ingenieur erworben werden. Nach dem Grundlagenstudium folgen spezielle Vertiefungen in Wirtschaft, Logistik und Supply Chain Management. Eine Bachelor-Thesis bildet den Abschluss des Kurzstudiums.

Bachelor of Engineering | 4 Semester (berufsbegleitend)
Wilhelm Büchner Hochschule
Fernstudium

Der Bachelor-Kurzstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Logistik für Wirtschaftswissenschaftler richtet sich an Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums mit einem Bachelor- oder Diplom-Abschluss. Als verkürzte Form des grundständigen Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen Logistik bietet er die Möglichkeit, zusätzlich zum ersten akademischen Abschluss als Betriebswirt oder Kaufmann einen Abschluss als Ingenieur zu erwerben. Nach dem Grundstudium erfolgt eine vertiefende Auseinandersetzung zu Themen der Logistik und des Supply Chain Management. Das Studium wird mit einer Bachelor-Thesis abgeschlossen.

Bachelor of Engineering | 7 Semester (berufsbegleitend)
Wilhelm Büchner Hochschule
Fernstudium

Der interdisziplinäre Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Logistik bildet die Studierenden in allgemeinen, technischen sowie ökonomischen Kompetenzfeldern aus. Neben allgemeinen Grundlagen des Wirtschaftsingenieurwesens werden in den Modulen interkulturelle Themen ebenso behandelt wie spezielle wirtschaftliche und technische Anwendungen. Im Kernstudium erfolgt die Vertiefung in die Fragen der Logistik und des Supply Chain Managements. Absolventen eröffnen sich Berufschancen in der Entwicklung und Umsetzung von Logistiklösungen, in der Systemgestaltung und im Logistikmanagement.

Wo kann ich Logistik (Bachelor-Fernstudium) studieren?