Moderator/in werden

"Moderatoren/innen berichten über aktuelle Ereignisse, führen durch diverse Informations- oder Unterhaltungsprogramme, interviewen Studiogäste, moderieren Veranstaltungen und Events oder arbeiten bei einem Radiosender."

Was macht ein/e Moderator/in?

Nachrichtensendungen, Talkshows, der Wetterbericht oder Radiosender – in all diesen Bereichen spielen Moderatoren/innen eine tragende Rolle. Sie berichten über die neuesten Ereignisse im Weltgeschehen, sagen das Wetter für die kommende Woche an, moderieren Informations- und Unterhaltungsformate oder kündigen den nächsten Song an. Als Moderator/in bist du dafür zuständig, Filme oder TV-Sendungen einzuleiten und übernimmst die Gesprächsleitung in Diskussionsrunden. Du berichtest von aktuellen Geschehnissen und sprichst mit Reporter/innen oder Journalisten/innen direkt vor Ort. Zudem interviewst du Studiogäste – das Fernsehen bietet Moderatoren/innen zahlreiche und vielfältige Aufgabenbereiche.

Außerdem sind (große) Veranstaltungen, Messen oder Sportevents meist auf gute Moderatoren/innen angewiesen, die durch das Programm führen und das Publikum sowohl informieren als auch unterhalten. Im Fernsehen präsentierst du meist einen Text, der auf einem Teleprompter eingeblendet wird oder du recherchierst eigenständig, was du sagen wirst, wie es beispielsweise beim Radio häufig der Fall ist. Moderatoren/innen können fest angestellt sein oder arbeiten selbstständig. Bei einer freiberuflichen Tätigkeit als Moderator/in sorgst du dich selbst um neue Aufträge.

Wie werde ich Moderator/in?

Um Moderator/in zu werden, empfiehlt es sich, Publizistik oder Journalismus zu studieren, aber auch ein Studium mit Fokus auf Darstellendes Spiel kann eine gute Grundlage für die Tätigkeit als Moderator/in sein – den Königsweg gibt es hierbei nicht. Üblicherweise erfordert dieser Beruf bereits zahlreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Kommunikationsbranche, weshalb bereits erlangte Erfahrungen in einer Redaktion, in einem Verlag oder im Zuge von Praktika, von Relevanz sein können. Neben einem Studium ist die zusätzliche Absolvierung eines Volontariats ein gutes Sprungbrett, um als Moderator/in durchzustarten. Da Moderatoren/innen in ihrem Beruf mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert sind, aber dennoch ihre Souveränität behalten müssen, sind laufende Weiterbildungen und Sprachtrainings vorteilhaft.

Voraussetzungen

  • Neugierde und Interesse für das Weltgeschehen
  • Kommunikationsstärke und Kontaktfreude
  • Souveränität und sympathisches Auftreten
  • Ausgezeichnete Sprach- und Ausdrucksweise
  • Freude am Moderieren
  • Stressresistenz und Belastbarkeit
    Anzeige

    Was kann ich studieren, um Moderator/in zu werden?

    Anzeige

    Weitere Bildungsangebote

    Master of Journalism and Media | 4 Semester (Vollzeit)
    Universität Hamburg
    Hamburg
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Magdeburg-Stendal
    Magdeburg
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Magdeburg-Stendal
    Magdeburg
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Mainz
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Ludwig-Maximilians-Universität München
    München
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit | Teilzeit)
    Universität Leipzig
    Leipzig
    Bachelor of Arts in Social Sciences | 6 Semester (Vollzeit)
    FHW-Fachhochschul-Studiengänge Betriebs- und Forschungseinrichtungen der Wiener Wirtschaft GmbH
    Wien
    Master of Arts in Social Sciences | 4 Semester (berufsbegleitend)
    FHW-Fachhochschul-Studiengänge Betriebs- und Forschungseinrichtungen der Wiener Wirtschaft GmbH
    Wien
    Bachelor of Arts in Social Sciences | 6 Semester (Vollzeit)
    Fachhochschule Wiener Neustadt GmbH
    Wiener Neustadt
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    University of Europe for Applied Sciences
    Berlin | Hamburg | Iserlohn
    Master of Arts | 6 Semester (berufsbegleitend)
    Fachhochschule Kiel
    Kiel
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Westfälische Hochschule
    Gelsenkirchen
    Bachelor of Arts in Social Sciences | 6 Semester (Vollzeit)
    Fachhochschule Joanneum
    Graz
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Hannover
    Hannover
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Katholische Universität Eichstätt - Ingolstadt
    Eichstätt
    Bachelor of Arts | 8 Semester (inkl. 2 Semester Volontariat) (Vollzeit)
    Technische Universität Dortmund
    Dortmund
    Master of Arts | 2 Semester (Vollzeit)
    Technische Universität Dortmund
    Dortmund
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Universität Hamburg
    Hamburg
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Universität Passau
    Passau
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - Departement Angewandte Linguistik
    Winterthur
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Universität Hildesheim
    Hildesheim
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Universität der Künste Berlin
    Berlin
    Bachelor of Arts (B.A.) | 6 Semester (Vollzeit)
    Sigmund Freud Privatuniversität Berlin
    Berlin
    Bachelor of Arts | 6 oder 7 Semester (Vollzeit | berufsbegleitend)
    DIPLOMA Hochschule
    Bad Sooden-Allendorf
    Fernstudium
    Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
    Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
    Wilhelmshaven
    Bachelor of Art | 6 Semester (Vollzeit)
    Danube Private University
    Krems
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Danube Private University
    Krems-Stein
    Master of Arts | 3 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Ansbach
    Ansbach
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Technische Universität Dortmund
    Dortmund
    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    Technische Universität Dortmund
    Dortmund