Master-Fernstudium Design studieren 1 Master-Fernstudiengang

Deutschland

1 Studiengang

Design | Master-Fernstudium

Worum geht es im Master-Fernstudium Design?

Designer befassen sich mit der Gestaltung von Produkten aller Art. Ästhetische und funktionale Aspekte stehen dabei im Mittelpunkt. Das Studium ist interdisziplinär gestaltet und vermittelt praxisrelevante Kenntnisse aus Design- und Kulturgeschichte, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Betriebswirtschaft, Wirtschafts- und Urheberrecht sowie Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Zu den gestalterischen Fächern zählen etwa Zeichnen, Illustration und Entwurf sowie digitale Designtechniken wie CAD. Das Master-Fernstudium ermöglicht die Vertiefung eines individuellen Schwerpunktes wie Grafik- und Web-Design, Typografie und Layout, Automobil-, Licht- oder Modedesign. Auch Praktika und Fremdsprachen, insbesondere Englisch, gehören häufig zum verpflichtenden Teil der Ausbildung. Für die Zulassung zum Studium ist mindestens ein Bachelor-Abschluss im Bereich Design oder in einem verwandten Fach nötig. Zudem wird meist Berufserfahrung erwartet.

Berufsaussichten nach dem Master-Fernstudium Design?

Je nach Fachgebiet und beruflicher Erfahrung bieten sich nach Abschluss des Master- Fernstudiums zahlreiche unterschiedliche berufliche Optionen. Viele Absolventen sind als Selbstständige oder freie Mitarbeiter tätig. Design-Experten werden unter anderem in Designbüros, in der Industrie, in Werbe- und Medienagenturen, im Bereich der Printund Online-Medien, beim Fernsehen oder bei Verlagen beschäftigt. In großen Unternehmen sind sie häufig für Produktgestaltung und Marketing oder für die Konzeption von Corporate Identity und Corporate Design verantwortlich. Außerdem kommen Tätigkeiten in den Bereichen Schmuck-, Textil- und Modedesign, Innenarchitektur, Raumgestaltung oder Bühnenbild in Betracht. Mediengestaltung und Multimedia-Design sind ebenfalls mögliche Einsatzbereiche. Auch eine Lehrtätigkeit an Schulen, Volkshochschulen, Akademien oder Hochschulen ist denkbar.

Was ist ein Master-Fernstudium?

Master-Fernstudien ermöglichen eine ortsunabhängige und flexible Weiterbildung neben Familie oder Beruf. Sie sind jedoch auch mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Zugangsvoraussetzung gilt in der Regel ein akademischer Abschluss im gleichen oder in einem sachverwandten Fach, mitunter wird auch Berufserfahrung erwartet. Das Lehrmaterial der einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Masterarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. In den meisten Fällen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Master-Fernstudium Design

Design Master-Fernstudium Deutschland (1 Studiengang)


Alle Studienzentren in den Bundesländern

Design Master-Fernstudium Mecklenburg Vorpommern (1 Studiengang)


Alle Studienzentren in Deutschland

Design Master-Fernstudium Wismar (1 Studiengang)