Master-Fernstudium Sozialwissenschaften studieren 3 Master-Fernstudiengänge

Fernstudium

3 Studiengänge

Das Studium Sozialwissenschaften | Master-Fernstudium

Was ist ein Master-Fernstudium?

Master-Fernstudien ermöglichen eine ortsunabhängige und flexible Weiterbildung neben Familie oder Beruf. Sie sind jedoch auch mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Zugangsvoraussetzung gilt in der Regel ein akademischer Abschluss im gleichen oder in einem sachverwandten Fach, mitunter wird auch Berufserfahrung erwartet. Das Lehrmaterial der einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Masterarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. In den meisten Fällen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Sozialwissenschaften Master-Fernstudiengänge

Master of Arts | 5 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences
Fernstudium

Der berufsbegleitende weiterbildende Masterstudiengang „Organisationsentwicklung und Inklusion“ vermittelt alle nötigen Kompetenzen für einen qualifizierten Umgang mit Verschiedenheit in Erziehung, Förderung, Bildung und Begleitung von Menschen. Die folgenden Studieninhalte stehen auf dem Lehrplan: Umgang mit Verschiedenheit, Ethik, Beobachtung und Deutung, Dimensionen von Verschiedenheit, Institutionen und Strukturen u.v.m. Im Rahmen der internationalen Sommerschule haben die Studierenden die Möglichkeit, Erfahrungen in anderen Ländern zu machen und Kontakte zu knüpfen.

Master of Arts | 4 Semester (berufsbegleitend)
Technische Universität Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC)
Fernstudium

Der Masterfernstudiengang Sozialwissenschaften: Organisation und Kommunikation bereitet Studierende darauf vor strategische Positionen im Bereich der Organisationskommunikation in Unternehmen, staatlichen Einrichtungen sowie Non-Profit-Organisationen zu übernehmen. Zur Zielgruppe des Studiengangs zählen Personen in Führungs-, Leitungs- und Organisationsfunktionen, die sich in ihrer beruflichen Tätigkeit mit interdisziplinären sozialwissenschaftlichen Fragestellungen beschäftigen. Studierende lernen die Theorien und Methoden der Sozial- und Kommunikationswissenschaft kennen und können diese durch realistische Aufgabenstellungen direkt in die eigene berufliche Praxis übertragen und Lösungen finden.

Wo kann ich Sozialwissenschaften (Master-Fernstudium) studieren?