Master Praktische Informatik studieren 22 Master-Studiengänge

Deutschland

21 Studiengänge

Österreich

1 Studiengang

Schweiz

0 Studiengänge

Fernstudium

1 Studiengang

Das Studium Praktische Informatik | Master

Das Master-Studium Praktische Informatik

Die praktische Informatik ist ein Teilgebiet der Informatik und beschäftigt sich mit der Entwicklung, Erprobung und Validierung von Konzepten und Verfahren zur Lösung konkreter Probleme der Informatik und seiner Anwendungsgebiete. Zu den prominenten Themen und Forschungsbereichen der praktischen Informatik gehört die Entwicklung effizienter Algorithmen, die Architektur komplexer Datenstrukturen, die Entwicklung und spezifische Anpassung von Betriebssystemen, die Konstruktion und Wartung von Datenbanken, die Anwendung und Weiterentwicklung von Programmiersprachen sowie, als zentralen Aspekt, die Softwaretechnik. Neben diesen grundlegenden disziplinären Themengebieten vermittelt das Master-Studium praktische Informatik auch Wissen und Methoden von akademischen und industriellen Anwendungsgebieten wie den Biowissenschaften, den Ingenieurwissenschaften, den Umweltwissenschaften oder der Mathematik.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Realisierung intelligenter Systeme
  • Modellierung und Simulation Rechnernetze
  • Mathematische Methoden der Informatik
  • Verteilte Systeme und Lernende Systeme
  • Datenbanken und Objektorientierung
  • Kommunikation und Führung
  • Echtzeitbetriebssysteme
  • Datensicherheit
  • Künstliche Intelligenz
  • Web Engineering
  • Robotik
  • Cloud Computing

Voraussetzungen für das Master-Studium Praktische Informatik

Für ein Master-Studium im Bereich praktische Informatik ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in praktischer Informatik, Informatik, Mathematik oder einer äquivalenten Ingenieur- oder Naturwissenschaft mit starken Informatikanteilen von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Master-Studiengänge, die eine Regelstudienzeit des Bachelor-Studiums von sieben Semestern verlangen, bieten in der Regel die Möglichkeit eines zusätzlichen, dem eigentlichen Master-Studium vorangehenden Semesters in dem weiterführende Aspekte der praktischen Informatik gelehrt werden. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich praktischen Informatik erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

Berufsaussichten nach dem Master-Studium Praktische Informatik

Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums praktische Informatik stehen Berufsmöglichkeiten in Software- und Beratungshäusern, bei IT-Dienstleistern, bei Banken und Versicherungen, in der Grundstoff-, Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, in verarbeitenden Industrien, in der Informations- und Kommunikationstechnik, im Consulting, in der optischen Industrie und der Medizintechnik offen, um nur einige beispielhafte Branchen zu nennen. Zu den Aufgabengebieten von praktischen Informatikern und Informatikerinnen zählt beispielsweise die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen, die Konstruktion von Applikationen für Intranets und zur Simplifizierung betrieblicher Abläufe, die Modellbildung, die Software- und Systementwicklung, die Integration komplexer IT-Systeme, die Systemplanung oder das Informations- und Wissensmanagement. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit nach einer anschließenden Promotion an Fachhochschulen, Universitäten oder öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen in Forschung und Lehre tätig zu werden.

Anzeige

21 Hochschulen mit 22 Master-Studiengängen

Alle (21) DEUTSCHLAND (20) ÖSTERREICH (1) SCHWEIZ (0)

Wo kann ich Praktische Informatik (Master) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Master-Studium Praktische Informatik Deutschland (21 Studiengänge)

Bundesländer

Master-Studium Praktische Informatik Baden-Württemberg (2 Studiengänge)

Master-Studium Praktische Informatik Bayern (3 Studiengänge)

Master-Studium Praktische Informatik Berlin (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Hessen (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Niedersachsen (4 Studiengänge)

Master-Studium Praktische Informatik Nordrhein-Westfalen (4 Studiengänge)

Master-Studium Praktische Informatik Rheinland Pfalz (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Saarland (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Sachsen (2 Studiengänge)

Master-Studium Praktische Informatik Schleswig Holstein (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Thüringen (1 Studiengang)

Studienorte

Master-Studium Praktische Informatik Augsburg (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Bamberg (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Bayreuth (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Berlin (Stadt) (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Chemnitz (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Dortmund (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Duisburg (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Erfurt (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Essen (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Esslingen (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Flensburg (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Freiberg (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Fulda (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Göttingen (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Hannover (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Heidelberg (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Hildesheim (2 Studiengänge)

Master-Studium Praktische Informatik Hoppstädten-Weiersbach (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Iserlohn (1 Studiengang)

Master-Studium Praktische Informatik Saarbrücken (1 Studiengang)