Softwareentwickler/in werden

„Softwareentwickler/innen analysieren, konzipieren, programmieren und bearbeiten informationstechnische Anwendungen.“

Was macht ein/e Softwareentwickler/in?

Als Softwareentwickler/in kümmerst du dich um informationstechnische Anwendungen. Du bist der/die Experte/Expertin, wenn es darum geht Software zu entwickeln. Dazu gehört neben der Analyse auch die Konzipierung und Planung von Softwarebausteinen. Du programmierst Anwendungen und testest diese. Außerdem bearbeitest du bereits bestehende Softwarelösungen und entwickelst diese weiter. Als Softwareentwickler/in achtest du nicht nur auf die Funktionsfähigkeit, Sicherheit, Qualität und Performance, sondern auch auf die Wirtschaftlichkeit von Produkten. Du beschäftigst dich als Softwareentwickler/in auch mit Datenstrukturen und Algorithmen und kannst insgesamt für den gesamten Prozess von der Idee bis zur Umsetzung einer Softwarelösung zuständig sein.

In deinem beruflichen Alltag als Softwareentwickler/in arbeitest du vorwiegend in Büroräumen und am Computer – immerhin ist das auch dein Arbeitsgebiet. Du nutzt neben Geräten der Informationstechnik auch Datenverarbeitungsanlagen sowie anderen Technologien. Wenn du für Kunden/Kundinnen ein Produkt erstellst bzw. ein Projekt umsetzt, triffst du dich mit ihnen oder schulst Nutzer/innen auf Anwendungsprogramme ein. Das heißt, dass auch Außendienste zu deiner Arbeit zählen können. Als Softwareentwickler/in hast du einen hohen Service-Anspruch und versuchst für jede/n die passende Anwendung zu implementieren.

Wie werde ich Softwareentwickler/in?

Damit du als Softwareentwickler/in arbeiten kannst, benötigst du eine fundierte Ausbildung. Diese erhalten zukünftige Softwareentwickler/innen häufig über ein Hochschulstudium der Informatik. Du kannst sowohl Bachelor-, Master- als auch zum Teil Doktoratsstudien etwa in Allgemeiner Informatik oder Technischer Informatik, Softwaretechnik, Software Engineering, Software Design, Embedded Systems, Telematik oder Informations- und Kommunikationstechnik belegen. Im besten Fall erarbeitest du dir bereits während deines Studiums sowohl theoretisches als auch praktisches Know-How. Letzteres kannst du dir auch über Praktika und erste Arbeitserfahrungen aneignen. Da du als (zukünftige/r) Softwareentwickler/in in einem Feld tätig bist, das sich ständig verändert und weiterentwickelt, ist es auch wichtig, dass du über Fort- und Weiterbildungen stetig auf dem neuesten Stand bleibst.

Voraussetzungen

  • Freude am Programmieren
  • Analytisch-logisches Denkvermögen
  • Problemlösungskompetenzen
  • Genauigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
    Anzeige

    Was kann ich studieren, um Softwareentwickler/in zu werden?

    Bachelor of Science | 7 Semester (berufsbegleitend)
    Wilhelm Büchner Hochschule

    Fernstudium
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Fachhochschule Erfurt
    Erfurt
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Macromedia
    München
    Master of Science | 2 years (Full time)
    SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
    Heidelberg
    Master of Science | 12, 18, 24, 36 oder 48 Monate (Vollzeit oder Teilzeit)
    IUBH Internationale Hochschule - Fernstudium

    Fernstudium
    Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
    SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)
    Berlin
    ILS-Abschlusszeugnis | 32 Monate (berufsbegleitend)
    ILS - Institut für Lernsysteme

    Fernstudium
    sgd-Abschlusszeugnis | 36 Monate (berufsbegleitend)
    sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

    Fernstudium
    ILS-Abschlusszeugnis | 36 Monate (berufsbegleitend)
    ILS - Institut für Lernsysteme

    Fernstudium
    Master of Science (M.Sc.) | 5 Semester (Studium neben dem Beruf)
    FOM Hochschule für Oekonomie & Management
    Berlin | Bonn | Düsseldorf | Essen | Frankfurt am Main | Hamburg | Köln | Mannheim | München | Münster | Nürnberg | Siegen | Stuttgart
    Bachelor of Arts | 36, 48 oder 66 Monate (berufsbegleitend)
    AKAD University und AKAD Weiterbildung

    Fernstudium
    Master of Science | 2 Jahre (berufsbegleitend)
    SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
    Heidelberg
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Fresenius Idstein
    Idstein
    Bachelor of Science | 7 Semester (berufsbegleitend)
    Frankfurt School of Finance & Management
    Frankfurt am Main
    Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
    SRH Hochschule Hamm
    Hamm
    Bachelor of Science | 6 Semester (dual)
    HSBA Hamburg School of Business Administration
    Hamburg
    Bachelor of Science | 7 Semester (berufsbegleitend)
    Provadis School of International Management and Technology
    Frankfurt am Main
    Bachelor of Science | 8 Semester (berufsbegleitend)
    Kalaidos Fachhochschule Wirtschaft
    Zürich
    Master of Arts | 4 Semester (berufsintegrierend)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies (DHBW CAS)
    Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim | Heilbronn | Horb | Karlsruhe | Lörrach | Mannheim | Mosbach | Ravensburg | Stuttgart | Villingen-Schwenningen
    Certificate of Advanced Studies | 14 Tage (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
    Winterthur
    Certificate of Advanced Studies | 4 Monate (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Engineering
    Winterthur
    Certificate of Advanced Studies | 7 Monate (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Engineering
    Zürich
    Certificate of Advanced Studies | 5 Monate (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Engineering
    Zürich
    Certificate of Advanced Studies | 10 ganze und 8 halbe Tage (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
    Winterthur
    Certificate of Advanced Studies | 5 Monate (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Engineering
    Winterthur
    Certificate of Advanced Studies | 16 Kurstage (berufsbegleitend)
    Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) - Hochschule für Technik
    Brugg-Windisch
    Certificate of Advanced Studies | 132 Lektionen (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
    Winterthur
    Certificate of Advanced Studies | 132 Lektionen (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law
    Winterthur
    Certificate of Advanced Studies | 6 Monate (berufsbegleitend)
    ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Engineering
    Winterthur