Anzeige
Bachelor of Science (B. Sc.)

Regenerative Energien

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
7 Semester
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Unser Studienkonzept verbindet eine wissenschaftlich fundierte, anwendungs- und grundlagenorientierte Ausbildung mit direktem Praxisbezug durch Projektarbeiten und Praxisphase. Die umfassende naturwissenschaftliche Grundlagenausbildung bietet die Gewähr für eine rasche und zielorientierte Einarbeitung in das breite Spektrum der Regenerativen Energietechniken und -systeme sowie deren Einbindung in Energieversorgungsnetze, um so flexibel auf die sich ständig ändernden Anforderungen in der Praxis reagieren zu können. Der Studiengang bietet eine moderne, praxisorientierte Ingenieurausbildung, eine breit angelegte naturwissenschaftliche und technische Grundqualifikation, auch zu angrenzenden Disziplinen, eine Spezialisierung im Bereich Regenerative Energiesysteme, Automatisierungs- und Energietechnik in höheren Semestern sowie ein breites Wahlangebot, die Vertiefungsrichtungen Elektrische Energiesysteme und Wärmeenergiesysteme, eine Praxisphase im In- oder Ausland, engagierte Professoren, Labore mit den neuesten technischen Standards und neueste Kommunikationstechnik.

Berufsbild und Karrierechancen

Unsere Absolventen sind durch die anwendungs- und grundlagenorientierte Ausbildung mit Spezialisierungen und einer starken Praxisorientierung für ein großes Einsatzspektrum vorbereitet. Sie sollen selbstständig regenerative, aber auch konventionelle Energieanlagen konzipieren und realisieren können. Dies reicht von stark kundenbezogenen Arbeiten über die Projektierung sowie Inbetriebnahme von Komponenten und Systemen bis hin zu Forschung und Entwicklung sowie dem Einsatz als Energieberater und Klimaschutzbeauftragter.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Das Bachelor-Studium der Regenerativen Energien an der HS Stralsund umfasst sieben Semester und schließt mit dem akademischen Grad Bachelor of Science ab. In den ersten Semestern erhalten Sie eine umfassende Grundlagenausbildung, um die komplexen Systeme in der Energie- und Elektrotechnik sowie des Maschinenbaus zu verstehen. In den höheren Semestern erfolgt die Spezialisierung durch vertiefende Lehrveranstaltungen und Projektarbeiten im Team. Eine Praxisphase rundet das Hauptstudium ab.

Unsere Schwerpunktfächer:

  • Regenerative Energiewandler (Windkraft, Photovoltaik, Geothermie, Biomasse)
  • Regenerative Energiespeicher, Wasserstofftechnologie und Brennstoffzellen
  • Regenerative Energiesysteme
  • Anlagenplanung und Automatisierungstechnik
  • Elektrische Maschinen, Leistungselektronik
  • Fächer in den Vertiefungsrichtungen Elektrische Energiesysteme und Wärmeenergiesysteme

Studiengangs-Video: https://www.avlabor.fh-stralsund.de/video_mp4/resb.mp4

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschul-/Fachhochschulreife
  • oder einen Meister bzw. gleichgestellten Abschluss
  • oder eine Zugangsprüfung

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Hochschule Stralsund anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Als Campus-Hochschule bietet die Hochschule Stralsund viele Vorteile für Studierende. Hörsäle, Seminarräume, Labore, Bibliothek und Mensa sowie verschiedene Sportstätten und eine große Anzahl von Studentenwohnungen liegen direkt auf dem Campus und entsprechen modernsten Anforderungen. Das Profil unserer Hochschule wird vom akademischen Anspruch der Professoren, Mitarbeiter und Studierenden geprägt, die sich in Forschung und Lehre an nationalen und internationalen Standards orientieren. In unterschiedlichen Rankings hat die Hochschule Stralsund hervorragend abgeschnitten, wobei insbesondere die Ausstattung, die Studienorganisation, die Betreuung und die engen Kontakte zwischen Studierenden und Professoren positiv gennant wurden. Die Hochschule Stralsund erhebt keine Studiengebühren.

Kontakt

Hochschule Stralsund
Fakultät für Elektrotechnik und Informatik, Carola Woller
Zur Schwedenschanze 15
18435 Stralsund
Deutschland

E-Mail: Studienberatung@fh-stralsund.de
Tel.: Fon +49 3831 456532