Anzeige
Bachelor of Science

Wirtschaftsinformatik - Kompaktvariante für Ökonomen

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
27 Monate
berufsbegleitend
Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium

IT erleichtert das Leben – In nur viereinhalb Semestern zum Bachelor in Witschaftsinformatik. Nach Ihrem wirtschaftswissenschaftlichen Diplom- oder Bachelorabschluss wollen Sie Ihre Expertise schnell und effektiv um informationstechnisches Know-how erweitern? Fach- und funktionsübergreifend möchten Sie Aufgaben an der Schnittstelle zwischen IT und Management übernehmen? Dann ist diese Kompaktvariante unseres Studiengangs Wirtschaftsinformatik  – Bachelor of Science (B.Sc.) genau das Richtige für Sie. Denn die Kenntnisse aus Ihrem Erststudium können wir auf diesen Studiengang komplett anrechnen. Wirtschaftsinformatiker sind mittlerweile für Unternehmen unverzichtbar.

Die Digitalisierung der Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft schreitet immer weiter voran. Daten- und Informationsströme sind zum Nervensystem moderner Unternehmen geworden. Um dieses Nervensystem am Laufen zu halten, braucht es Experten, die über wirtschaftliches und informationstechnisches Know-how verfügen. Nur sie können optimal zwischen den beiden Bereichen vermitteln. Sie geben Impulse, leiten sie weiter und verhindern Blockaden. Als Wirtschaftsinformatiker sind Sie in der Lage, die Zukunft unserer Wirtschaft und Gesellschaft mitzugestalten.

Das Studium erstreckt sich über viereinhalb Leistungssemester, die in zwei aufeinander aufbauende Abschnitte unterteilt sind. Im ersten Studienabschnitt erwerben Sie Grundlagen der Wirtschaftsinformatik und der objektorientierten Softwareentwicklung. Auch Datenbanken, Geschäftsprozesse und Anwendungssysteme sowie Informationssysteme stehen auf dem Lehrplan. Sie erlernen das Programmieren in JAVA, formale Methoden der Informatik und Fachenglisch. Daneben beschäftigen Sie sich mit Datenbanken, Nicht-Standard-Datenbanken sowie mit Oberflächen und Usability.

Im zweiten Studienabschnitt stehen Ihnen alle Vertiefungsrichtungen des Studiengangs Wirtschaftsinformatik zur Verfügung. Sie bereiten sich gezielt auf Ihre Bachelorarbeit vor. In dieser widmen Sie sich einer themenrelevanten Frage zu Ihrem Studieninhalt und stellen die wissenschaftlich erarbeiteten Ergebnisse vor.

Perspektiven

Als AKAD-Absolvent des Studiengangs Wirtschaftsinformatik verfügen Sie über das Handwerkszeug für anspruchsvolle interdisziplinäre Aufgaben in der beruflichen Praxis. Sie verstehen Daten- und Informationsströme, können sie steuern und bedarfsgerecht an unternehmerische Geschäftsprozesse anpassen. Sie können im IT-Umfeld beratend tätig werden oder Führungsaufgaben übernehmen. Ihr solides Basiswissen macht Sie in Ihrem Denken und Handeln flexibel: Es fällt Ihnen leicht, sich schnell in unterschiedliche Anwendungsgebiete und IT-Plattformen einzuarbeiten.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Semester 1

  • Integrierte Projektwerkstatt 1
  • Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik
  • Grundlagen der objektorientierten Softwareentwicklung
  • Datenbanken
  • BWL-Grundlagen

Semester 2

  • Integrierte Projektwerkstatt 2
  • Geschäftsprozesse und Anwendungssysteme
  • Programmieren in JAVA 1
  • Oberflächen und Usability
  • Informationssysteme
  • Klassisches und agiles Projektmanagement

Semester 3

  • Integrierte Projektwerkstatt 3
  • Nicht-Standard-Datenbank
  • English for IT
  • Programmieren in JAVA 2
  • Microcomputersysteme mit Labor
  • Formale Methoden der Informatik

Semester 4 und Spezialisierungen
Im vierten Semester wählen Sie Ihre persönliche Vertiefungsrichtung:

    • Mobile IT-Systeme:
      Sie erwerben neueste Erkenntnisse aus den Bereichen Mobile Commerce, Entwicklung nativer Apps sowie Mobile Computing.
    • Big Data und Business Intelligence:
      Hier eignen Sie sich Daten- und Wissensmanagement an sowie den Umgang mit Business Intelligence.
    • Entwicklung komplexer IT-Systeme:
      Sie erwerben vertiefte Kenntnisse in modernen Programmieransätzen, insbesondere in verteilten Umgebungen, und behandeln deren Anwendung in einer konkreten Online-Shop-Umgebung.
    • Prozess- und IT-Beratung:
      Hier arbeiten Sie sich in die Bereiche Führung und Strategie ein, lernen typische Beratungsinstrumente kennen und führen abschließend eine Fallstudie am konkreten Beispiel durch.
    • Web-Design und User-Interfaces:
      Lernen Sie in dieser Vertiefungsrichtung Navigationskonzepte, Interface Qualität, sowie dazu gehörende Styleguides kennen. Danach erstellen Sie Ihre Bachelor-Arbeit.

    Zulassungsvoraussetzungen

    Mit einem abgeschlossenen ökonomischen Diplom- oder Bachelorstudium erfüllen Sie die Voraussetzungen für diesen Kompaktstudiengang. Bei Fragen zu Ihren Voraussetzungen beraten wir Sie gerne.

    Zeitaufwand und Studiengebühren

    Studiendauer: 27 Monate

    Monatliche Studiengebühren: 329,- EUR

    Gesamtstudiengebühren: 8.883,- EUR

    Prüfungsgebühren: 960,- EUR

    Studienbeginn: jederzeit

    Ihr Vorteil als Ökonom

    Die Kompaktvariante des AKAD-Bachelors Wirtschaftsinformatik bringt Sie in nur viereinhalb Semestern an Ihr Ziel. Durch die Anrechnung Ihres ersten, ökonomischen Diplom- oder Bachelorabschlusses konzentrieren Sie sich nur auf die neuen Studieninhalte. So sparen Sie Studienzeit und Gebühren!

    Informationsmaterial

    Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter AKAD University und AKAD Weiterbildung anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

    Ich bitte um:
    Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

    Anbieter

    Die AKAD University bietet ein einzigartig breites Hochschulangebot in Wirtschaft, Technik und Management. Das Studienprogramm umfasst 63 staatlich anerkannte und von ACQUIN akkreditierte Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie Hochschulzertifikate. Der internationale MBA Global Business Management wird in Kooperation mit der amerikanischen University of Louisville durchgeführt.

    AKAD ist mit über 55 Jahren Erfahrung der Experte für das nebenberufliche Fernstudium. Seit 1959 haben rund 60.000 Absolventen erfolgreich ihren angestrebten Bildungsabschluss per Fernstudium erreicht. Derzeit qualifizieren sich bei AKAD 8.200 Erwachsene mit einem Studium oder einer Weiterbildungsmaßnahme neben ihrem Beruf.

    Das AKAD Fernstudium ist optimal auf Berufstätige zugeschnitten: Zu Hause lernen sie flexibel, unterstützt durch eine moderne Online-Lernplattform, den AKAD Campus. Im Rahmen des AKAD-Studienmodells entscheiden Sie je nach Lerntyp, Wissensstand oder Interesse ganz individuell, ob Sie an den ergänzenden Seminaren Ihres Studiengangs an der AKAD University in Stuttgart teilnehmen möchten oder nicht. Da Studienplan, Studienmaterial und Didaktik speziell auf die Anforderungen berufstätiger Menschen zugeschnitten sind, gelingt es mit einem Studium bei AKAD, Beruf und Studium in idealer Weise zu verbinden.

    Kontakt

    AKAD University und AKAD Weiterbildung

    Heilbronner Straße 86
    70191 Stuttgart
    Deutschland

    E-Mail: beratung@akad.de
    Tel.: 0711 81495-400