Bachelor Finanzmanagement studieren 13 Bachelor-Studiengänge | StudiScan

Deutschland

11 Studiengänge

Österreich

2 Studiengänge

Schweiz

1 Studiengang

Fernstudium

24 Studiengänge

Das Studium Finanzmanagement | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... die am häufigsten gefälschte Banknote in der Euro-Zone der 50-Euro-Geldschein ist?
  • ... Walt Disney seiner Haushälterin jedes Jahr zu Weihnachten Aktien schenkte und sie deshalb Multimillionärin wurde?
  • ... die älteste Börse der Welt, jene in Antwerpen in Belgien ist?

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Finanzmanagement

Aufbau und Inhalt dieser Fachrichtung ergeben sich aus den wesentlichen Bausteinen des Studiums: Finanzwissenschaft, Buchhaltung und Rechnungswesen, dem Controlling und dem großen Bereich der Steuern, die für Unternehmen relevant sind. Meist werden in den ersten Semestern die fachwissenschaftlichen Grundlagen gelegt. Dazu zählen in erster Linie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Theorie und Praxis des Managements und der Unternehmensführung sowie die Wirtschaftsmathematik. Die Ermittlung von Leistungsdaten und betrieblichen Kennzahlen ist eine wichtige Aufgabe des Controlling. Damit verknüpft werden die Grundzüge der für Unternehmen wichtigsten Rechtsmaterien: Verfassungsrecht, Europarecht oder auch Verwaltungsrecht.

Die Verknüpfung rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Inhalte durchzieht das gesamte Studium. So geht es später etwa um Vertiefungen von Rechnungswesen und Controlling, um Steuerrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht oder auch Versicherungs- und Kapitalmarktrecht. Neben zahlreichen Spezialisierungen werden meist auch Fremdsprachentraining (v.a. Englisch) sowie Projektmanagement und Kommunikation angeboten. Weitere Vertiefungsmöglichkeiten bieten sich in der Geld- und Fiskalpolitik. Praxiszeiten sind obligatorisch, mitunter sind auch ganze Auslandssemester zu absolvieren.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Finanzwirtschaft und Finanzverwaltung
  • Grundzüge des Rechnungswesens
  • Finanzbuchhaltung
  • Bilanzen und Unternehmenssteuern
  • Controlling und Rechnungslegung
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik
  • Unternehmensfinanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Investition und Finanzierung
  • Steuerrecht und Verfahrensrecht
  • Corporate Finance
  • Umsatzsteuer und Jahresabschlüsse

Deutschland

11 Studiengänge

Österreich

2 Studiengänge

Schweiz

1 Studiengang

Fernstudium

24 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Finanzmanagement

AbsolventInnen eines Studiums im Bereich Finanzmanagement beschäftigen sich mit finanzwirtschaftlichen Fragestellungen sowie der ökonomischen Beurteilung von finanzwirtschaftlichen Entscheidungen in den verschiedensten Unternehmen. Neben Entscheidungen zur Kapitalstruktur, der Unternehmensstrategie sowie der Organisationsstruktur, zählt etwa die Analyse von Auswirkungen betriebswirtschaftlicher Aktivitäten auf die Geldflüsse eines Unternehmens zu den beruflichen Tätigkeiten im Bereich des Finanzmanagements. AbsolventInnen arbeiten beispielsweise in der Buchhaltung, dem Controlling oder der Kosten- und Leistungsrechnung in Steuerberatuns- und Wirtschaftsprüfungsunternehmen, in der Unternehmensberatung, bei Versicherungen, Finanzämter, Behörden, Verbänden, Banken, Leasingunternehmen, Börsen oder Investmentgesellschaften. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit einer selbstständigen Unternehmensgründung im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Ist das Bachelor-Studium Finanzmanagement das Richtige für mich?

Das Studium Finanzmanagement stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Unternehmerische Orientierung, Soziale Orientierung und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des Studienwahltests

Bewertung von 303 Nutzern

12 Hochschulen mit 13 Bachelor-Studiengängen

Alle (12) DEUTSCHLAND (10) ÖSTERREICH (2) SCHWEIZ (1)
1 1 1
weitere Hochschulen anzeigen
Finanzmanagement
834 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

834 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,6 von 5 Sternen bewertet.

Finanzmanagement Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Arts (Hons) | 6 semesters (full-time)
EU Business School
München, Bayern
Genf, Genf | Montreux, Waadt

Das Bachelorprogramm Business Management & Finance vermittelt den Studierenden spezielle Teamwork-, Führungs- und Projektmanagementfähigkeiten, um sie auf eine Position in der Finanzbranche vorzubereiten. Nach der Einführung in die Schlüsselkonzepte des Rechnungswesens, erweitern sie ihr Wissen in Finanzanalyse und Prognose. Das Business Simulations-Modul ermöglicht den Teilnehmern, problematische Szenarien in einer virtuellen Umgebung zu bewältigen. So erlernen sie, strategische Geschäftsprobleme kritisch zu bewerten und finanzielle Entscheidungsprozesse und Lösungsansätze zu verfeinern. Die AbsolventInnen erhalten einen von der University of Derby staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Macromedia
Hamburg, Hamburg | München, Bayern | Stuttgart, Baden-Württemberg

Das praxisbezogene Bachelorstudium Finanzmanagement und Controlling bereitet auf verantwortungsvolle Positionen in den Finanzabteilungen von Unternehmen vor. Mit einer soliden Basis aus volks- und betriebswirtschaftlichen Know-How liegt ein besonderer Fokus auf der digitalen Transformation von Technik, Gesellschaft und Wirtschaft. Den AbsolventInnen eröffnet sich dadurch die Möglichkeit, als erfolgreiche ManagerInnen oder BeraterInnen im Bereich Finanzen und Controlling tätig zu werden.

Wo kann ich Finanzmanagement (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ