Bachelor Logistik studieren 78 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

74 Studiengänge

Österreich

3 Studiengänge

Schweiz

1 Studiengang

Das Studium Logistik | Bachelor

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Logistik

Um umfassende Management-Kompetenz in der Logistik zu entwickeln, fußt die Fachrichtung auf drei Schwerpunkten. Erstens die breite Analyse der Ansätze im Unternehmen und seinem Umfeld mit der Hauptfrage wie bereits bestehendes Logistikmanagement funktioniert und welche best practices es gibt. Zweitens werden auch umfangreiche Branchenkenntnisse vermittelt: Über die Logistikdienstleister, die Industrie sowie den Handel. Drittens wird das entsprechende analytische Methoden-Know-How aufgebaut – hier lernen die Studierenden, Analysekonzepte wie etwa betriebswirtschaftliche Konzepte, Statistik und Methoden der empirischen Sozialforschung (z.B. deskriptive und induktive Statistik oder auch Elemente der Finanzmathematik) auf den Forschungsgegenstand Logistik anzuwenden.

In weiterer Folge beschäftigen sie sich auch mit Mathematik, Grundlagen der Unternehmensführung und Controlling oder auch mit Human Resources. Spätere Vertiefungsmöglichkeiten beinhalten Nachhaltiges Transportmanagement und Aspekte der Personalplanung (Planungsinstrumente, Führung und Organisationsgestaltung). Auch Marketing und Marktforschung spielen eine wichtige Rolle. Dazu kommen rechtliche Module (v.a. Wettbewerb und Transport sowie EU-Recht), Spezifika des Online-Handels und Technische Logistik. Üblich sind Praxisprojekte und Industriepraktika.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Einführung in das Logistikmanagement
  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • Einführung in die Wirtschaftswissenschaften
  • Externes und internes Rechnungswesen
  • Produktions- und Beschaffungslogistik
  • Handels- und Distributionsmanagement
  • Transport- und Wettbewerbsrecht
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Wirtschafts- und Verkehrspolitik
  • Technische Logistik
  • Logistik-Netzwerkmanagement
  • Nachhaltiges Transportmanagement

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Logistik

AbsolventInnen des Studiums Logistik werden beruflich vor allem in Unternehmen des Straßen-, Eisenbahn-, Luft- und Seeverkehrs, in Unternehmen und Betrieben der Infrastruktur (Flughäfen, Häfen und Ähnliches), in Planungsbüros und in Consultingunternehmen tätig. Darüber hinaus befassen sich LogistikerInnen mit einem ingenieurwissenschaftlichen Schwerpunkt auch mit Product Engineering und Design, mit der Produktionsplanung und Arbeitsvorbereitung, mit der Planung und dem Betrieb von intralogistischen Systemen, mit der Gestaltung, Planung und dem Unterhalt von Distributionsnetzen, mit der Planung und dem Aufbau von Supply Chains oder mit der anwendungsnahen Softwareentwicklung. Ferner arbeiten AbsolventInnen der Logistik auch im Marketing und in Personalabteilungen sowie in verschiedenen Bereichen des mittleren und höheren Managements.

Ist das Bachelor-Studium Logistik das Richtige für mich?

Jedes Studium stellt spezielle Anforderung an die Studierenden. Für das Logistik- Studium (Berufsfeld gemäß RIASEC-Modell) sind Konventionelle Orientierung, Realistische Orientierung und Unternehmerische Orientierung von Bedeutung. Mit Studienwahltest & StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Als besonders wichtig gilt dabei die Konventionelle Orientierung. Ein strukturierter, ordnender Umgang mit Daten jeglicher Art gefällt Menschen mit konventioneller Orientierung am Besten. Sie bevorzugen Tätigkeiten, wie Zuordnen, Aufzeichnen, Vervielfältigen oder Archivieren. Künstlerische, nicht klar strukturierte oder offene Aufgaben hingegen lehnen sie ab. Sie verfügen daher meist über rechnerische oder geschäftliche Kompetenzen. Beruflich und Privat sind diese Menschen traditionell orientiert und sind einem hohen ökonomischen und sozialen Status nicht abgeneigt.

Ebenso wichtig ist die Realistische Orientierung. Personen dieses Typs sind praktisch und technisch veranlagt. Sie bevorzugen Tätigkeiten, in denen körperliche Kraft, Geschicklichkeit sowie Koordination eine Rolle spielen. Dazu zählt der Umgang mit Maschinen und Werkzeugen, aber auch mit Tieren, wie etwa im landwirtschaftlichen Bereich. Sie mögen konkrete Aufgaben, bei denen nachweisbare Ergebnisse erzielt werden können. Auf der anderen Seite gehen sie sozialen Herausforderungen eher aus dem Weg und versuchen die Zusammenarbeit mit Menschen mit anderen Ansichten so gut wie möglich zu vermeiden. Realistische Personen sind in ihrer Wertehaltung traditionell orientiert und schätzen daher handfeste und konkrete persönliche Eigenschaften.

Und auch die Unternehmerische Orientierung spielt für dieses Studium eine Rolle. Unternehmerische Typen haben eine Vorliebe für Tätigkeiten und Situationen, bei denen sie andere Menschen mit kommunikativen oder anderen Mitteln beeinflussen, überzeugen oder gar manipulieren können. Mit hohem Selbstvertrauen ausgestattet, haben sie Gefallen an Konkurrenzsituationen, wobei sie jedoch Herausforderungen auf intellektueller Ebene eher meiden. Eine traditionelle Wertehaltung lässt diese Menschen mit viel Ehrgeiz nach hohem ökonomischem, sozialen oder politischen Status streben.

62 Hochschulen mit 78 Bachelor-Studiengängen

Alle (78) DEUTSCHLAND (74) ÖSTERREICH (3) SCHWEIZ (1)
1 1 21
Hochschule Fresenius Hamburg Logistik und Handel Hamburg, Hamburg
Studiengang 1/2
1 21
SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm Wirtschaftsingenieurwesen Logistik Hamm, Nordrhein-Westfalen
Studiengang 1/2
1
weitere Hochschulen anzeigen

Studienorte in:

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Logistik Bachelor-Studium Deutschland (74 Studiengänge)

Bundesländer

Logistik Bachelor-Studium Baden-Württemberg (18 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Bayern (7 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Berlin (4 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Brandenburg (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Bremen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Hamburg (6 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Hessen (4 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Niedersachsen (7 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Nordrhein-Westfalen (17 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Rheinland Pfalz (6 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Saarland (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Sachsen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Sachsen-Anhalt (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Thüringen (2 Studiengänge)

Studienorte

Logistik Bachelor-Studium Berlin (Stadt) (4 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Bremerhaven (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Brühl (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Deggendorf (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Dortmund (3 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Düsseldorf (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Elsfleth (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Erfurt (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Essen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Friedberg (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Fulda (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Garbsen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Geisenheim (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Gengenbach (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Gütersloh (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Hamburg (Stadt) (6 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Hamm (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Heidenheim (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Heilbronn (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Horb am Neckar (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Ingolstadt (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Ismaning (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Jena (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Kamp-Lintfort (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Karlsruhe (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Köln (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Landshut (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Lemgo (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Ludwigshafen am Rhein (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Lörrach (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Magdeburg (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Mannheim (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Mosbach (3 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Mülheim an der Ruhr (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium München (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Neu-Ulm (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Neuss (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Osnabrück (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Pforzheim (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Pirmasens (3 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Recklinghausen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Remagen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Reutlingen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Saarbrücken (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Salzgitter (3 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Schweinfurt (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Siegen (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Stuttgart (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Suderburg (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Ulm (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Unna (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Wetzlar (1 Studiengang)

Logistik Bachelor-Studium Wildau (2 Studiengänge)

Logistik Bachelor-Studium Zwickau (1 Studiengang)

SCHWEIZ

Logistik Bachelor-Studium Schweiz (1 Studiengang)

Bundesländer

Logistik Bachelor-Studium Zürich (1 Studiengang)

Studienorte

Logistik Bachelor-Studium Zürich (Stadt) (1 Studiengang)