Pädagogik Studium 892 Studiengänge

      Pädagogik Studium 892 Studiengänge

      Deutschland
      788 Studiengänge
      Österreich
      87 Studiengänge
      Schweiz
      8 Studiengänge
      Fernstudium
      10 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Ist dieses Studium das Richtige für mich?

      Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Pädagogik - allgemein das richtige Studium für dich ist.

      Typische Lehrveranstaltungen

      • ... Pädagogik im Vergleich zu Erziehungswissenschaft als traditionellere Bezeichnung gilt?
      • ... das Wort Pädagogik griechischen Ursprungs ist und im übertragenen Sinne die Kunst der Kindesführung bedeutet?
      • ... viele Vordenker der Pädagogik gleichzeitig auch Sozialreformer, Philosophen oder auch Politiker waren?

      Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Pädagogik

      In erster Linie werden PädagogInnen im Schulbereich, Vorschulbereich, in Aus- und Weiterbildungseinrichtungen der Erwachsenenbildung, in der Beratung, Förderung und Therapie, in der Sozialpädagogik, in der Behindertenarbeit, in der Freizeitpädagogik, der außerschulischen Betreuung und Lernhilfe, in den Bereichen der medialen Kulturvermittlung und Medienberatung sowie in der Bildungspolitik tätig. Daneben befassen sich AbsolventInnen auch mit der Bildungsplanung, der Institutionenentwicklung, mit der bildungspolitischen Analyse und Beratung, mit der Konzeption, Revision und Evaluation von Fort- und Weiterbildungsprogrammen, mit der Konzeption von Erziehungs- und Bildungsberatungsaufgaben sowie mit der zielgruppenspezifischen und institutionengebundenen Kulturarbeit. Nach einem anschließenden postgradualen Studium bestehen auch Perspektiven in universitärer Forschung und Lehre.