Lebensmittelchemie Bachelor studieren 1 Bachelor-Studiengang in Stuttgart

Sie wollen Lebensmittelchemie in Stuttgart studieren?

Unten stehender Lebensmittelchemie-Studiengang wird in Stuttgart angeboten:

Bachelor Lebensmittelchemie (Fachrichtung) |
Diese Fachrichtung untersucht mit naturwissenschaftlichen Methoden die chemischen Zusammensetzungen von Lebensmitteln. Weiters werden Anbaugebiete sowie Materialien und Verarbeitungsmethoden der Lebensmittelindustrie analysiert. Die chemischen Prozesse stofflicher Veränderungen sind dabei von besonderem Interesse. Großer Schwerpunkt sind verschiedene Analyseverfahren im Labor. Für Studierende mit Freude an naturwissenschaftlichen Problemstellungen und an der Arbeit im Labor am besten geeignet. | Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Lebensmittelchemie
Stuttgart |
Die traditionsreiche ehemalige Residenzstadt Stuttgart befindet sich mit 600.000 Einwohnern zentral in Baden-Württemberg. Sie ist der größte Ort des Bundeslandes und die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Die gesamte Region ist bekannt für ihre wirtschaftliche Dynamik und hohe Lebensqualität. Wohnraum ist hier entsprechend teuer, das Studentenwerk Stuttgart nimmt Bewerbungen für preiswerte Heimplätze entgegen. Das Kultur- und Sportangebot lässt keine Wünsche offen, für Wochenendausflüge kommen etwa die Schwäbische Alb oder der Bodensee in Frage.
Anzeige

Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
Universität Stuttgart
Stuttgart