Multimedia Studium 84 Studiengänge

Deutschland

60 Studiengänge

Österreich

13 Studiengänge

Fernstudium

3 Studiengänge

Das Studium Multimedia | Bachelor

Aufbau und Inhalt des Bachelor-Studiums Multimedia

Der Aufbau des Studiums gliedert sich meist in die großen Domänen Bild, Klang und Interaktion. Das Audio- oder Sounddesign etwa versteht sich als Teilgebiet der Tontechnik und untersucht die Möglichkeiten des Einsatzes von Toneffekten, vor allem auf elektronischen Geräten, wo bestimmte Klangeffekte bestimmten Botschaften oder Interaktionen zugeordnet werden können. Studierende lernen hier die Gehörbildung, Musiktheorie, Elektroakustik, Komposition, Musikinformatik sowie Klavier oder Gesang und Komposition. Das Interaction Design wiederum sucht nach der optimalen Benutzbarkeit interaktiver Medien und wie sie zu gestalten sind, um möglichst gut zugänglich und leicht erlernbar zu sein.

Hier geht es um Crossmedia, Darstellungs- und Entwurfstechniken, um Designgrundlagen und Grafikgestaltung oder auch um Usability und die Besonderheiten von Online-Medien. Motion Design lehrt die Produktion von animierten Bildern und Texten, vor allem im Einsatz von Web-Technologien. Besonders wichtig dabei sind die Medienpsychologie, die Bildanalyse, die Postproduktion sowie das filmische Gestalten. Im 3D-Design schließlich rücken Story Boarding, Dramaturgie und 3D-Projektmanagement in den Mittelpunkt. In den meisten Studiengängen sind Praxiszeiten und praxisbezogene Projektarbeiten zu absolvieren.

Anzeige

Multimedia Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Arts | 6 oder 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Macromedia
Leipzig | München

Das nahe dem Bereich von Film und Fernsehen angesiedelte Bachelorstudium Animation bietet den Studierenden die Möglichkeit, umfassende Design- und Gestaltungstechniken in 2D oder 3D zu erlernen, die beispielsweise in Werbespots, Games, Augmented Reality Apps oder in crossmedialen Kampagnen zum Einsatz kommen. AbsolventInnen sind in der Lage, die vorgesehenen Visual Effects in der Postproduktion zu realisieren und sind für Positionen in Filmproduktionsunternehmen, Fernsehsendern oder Medienkonzernen qualifiziert.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
Mediadesign Hochschule für Design und Informatik
Berlin | Düsseldorf | München

Das Bachelorstudium Digital Film Design – Animation/VFX vermittelt wesentliche Kenntnisse zu den Bereichen Visualisierungen, 3D-Animationen, visuelle Effekte (VFX), Virtual Reality, Augmented Reality und 360° Film. Die Inhalte des Studiengangs stammen aus den Bereichen Gestaltung, Computergrafik, Filmgestaltung und Projekte. In zahlreichen Übungen sowie Einzel- und Gruppenprojekten können die Studierenden das Erlernte anwenden und beispielsweise selbst Realfilmmaterial drehen und mit digitalen Elementen kombinieren. Da die Anwendungs- und Einsatzfelder für Animationen und VFX in der Film-, Fernseh-, Games- und Werbebranche rasant zunehmen, ist der Bedarf an Expertinnen groß.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Leuphana Universität Lüneburg
Lüneburg

Das Studium Digital Media befasst sich mit den technischen Grundlagen und Werkzeugen der digitalen Medien. Theorie und Praxis sind eng miteinander verbunden und sind somit eine optimale Hilfe für den Berufseinstieg. Die Lehrveranstaltungen des Studiengangs werden auf englisch gehalten und befassen sich mit Themen wie History and Epistemology of Media, Agents and Interfaces, Economy of Digital Media, Net Criticism oder Media Cultures. Am Ende des Studiums steht die Bachelorarbeit, die zu einem selbst gewählten Thema verfasst wird.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Hamburg
Hamburg

Der Bachelor Studiengang Game Design & Management bereitet die Studierenden darauf vor, neben der Begleitung des Game Development auch Führungstätigkeiten auszuüben. Vermittelt werden Kompetenzen des Game Designs, Wirtschaft & Management, sowie Methodenkompetenzen und überfachliche Qualifikationen, wie etwa Design Thinking oder Storytelling. Zusätzlich werden zwei Schwerpunkte aus dem Angebot dieses, und der Verbundstudiengänge ausgewählt. Schwerpunkte dieses Studienganges beinhalten etwa 3D-Objekt und Raumdesign oder Bewegtbild und Narration. Verbundene Studiengänge sind beispielsweise Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsrecht. AbsolventInnen stehen Türen als Game DesignerIn, Technical Artist oder Content DesignerIn offen.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Köln
Köln

Der Bachelor Studiengang Game Design & Management zielt darauf ab, den Studierenden das Wissen für die Begleitung des gesamten Prozesses der Spieleentwicklung zu vermitteln. Das Curriculum beinhaltet Fächer des Game Designs, der Wirtschaft und des Managements sowie Methodenkompetenzen und überfachliche Qualifikationen, wie etwa Social Media Communication. In den letzten Semestern werden zwei Schwerpunkte aus dem Angebot dieses Studiums und dem verbundener Studiengänge ausgewählt. AbsolventInnen des Lehrgangs arbeiten beispielsweise als Game DesignerIn, Game ProducerIn oder Technical ArtistIn.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius München
München

Im Bachelor Studiengang Game Design & Management lernen die Studierenden, wie sie den Prozess der Spieleentwicklung von der Produktion bis zum Vertrieb effektiv begleiten können. Neben Fächern des Game Designs, der Wirtschaft und des Managements sowie Methoden- und überfachlichen Kompetenzen werden außerdem zwei Schwerpunkte ausgewählt. Einer aus den Fächern 3D-Objekt und Raumdesign, Bewegtbild und Narration sowie Game Development, der andere aus dem Angebot verbundener Studiengänge. Die AbsolventInnen sind unter anderem in der Lage als Game DesignerIn, Game ProducerIn oder Technical ArtistIn zu arbeiten.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Wiesbaden
Wiesbaden

Im Bachelor Studiengang Game Design & Management lernen die Studierenden, neben dem notwendigen Wissen für das Game Development, auch hilfreiche Kompetenzen im Bereich des Managements. Die Fächer sind in die Kategorien Game Design, Wirtschaft & Management sowie Methodenkompetenzen und überfachliche Qualifikation gegliedert und werden durch diverse auswählbare Schwerpunkte ergänzt. Diese können dank dem Verbundkonzept der Hochschule auch von ähnlichen Lehrgängen quergewählt werden. Nach dem Abschluss können die AbsolventInnen beispielsweise als UI DesignerIn, Game ProducerIn oder Game DeveloperIn arbeiten.

Bachelor of Arts | 6 oder 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Berlin
Berlin

Im Studiengang Game Design & Management erwerben Studierende sowohl Kenntnisse im Game Design und Game Development als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Das Bachelorstudium vermittelt Strategie- und Medienkompetenz sowie überfachliche Qualifikationen und bietet zudem einen hohen Praxisbezug. Durch die Wahl von einem Schwerpunkt können Studierende ihr Studium individualisieren. Nach Abschluss des Studiums stehen Absolvierenden zahlreiche Tätigkeitsfelder offen, beispielsweise können sie als Game Programmer, Product Manager, UX bzw. UI Designer, Game Producer oder Technical Artist arbeiten.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Berlin | Köln

Das Bachelorstudium Game Design und Interaktive Medien fokussiert sich auf die Trendthemen Digitale Games sowie Virtual-/Augmented-Reality und verleiht Studierenden praxisrelevante Kenntnisse für die Konzeption und Gestaltung interaktiver Anwendungen. Thematisch nimmt das Studium u.a. Bezug auf die Bereiche Medienrecht, Medienwissenschaft oder Medientechnologie. Darüber hinaus beschäftigen sich Studierende sowohl mit der Kunst- und Designgeschichte, mit Spielmechanik und Motion Design als auch mit Interface und Interaktionsdesign. Als Game Designer/in, Storyteller/in, Concept Designer/in oder Level Designer/in steigen Absolvent/-innen erfolgreich in die Gamesbranche ein. Zudem haben sie viele weitere Berufschancen.

Bachelor of Arts | 6 oder 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Macromedia
Frankfurt am Main | Freiburg | Hamburg | Köln | München | Stuttgart

Das praxisnahe Bachelorstudium Game Design bildet die Studierenden dazu aus, faszinierende Figuren und Geschichten mit Blockbuster-Potential erschaffen zu können. Die Lehrenden vermitteln das für die Umsetzung benötigte Fachwissen in Game Design, 2D/3D-Artwork, Game Engines und Level Design, kombiniert mit wissenschaftlichem Arbeiten und Methoden. AbsolventInnen sind für strategische oder operative Management-Aufgaben bei Medienkonzernen oder Spieleherstellern im nationalen und internationalen Games-Business qualifiziert. Der Bachelorabschluss berechtigt zu einem weiterführenden Masterstudium.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
Mediadesign Hochschule für Design und Informatik
Berlin | Düsseldorf | München

Der Bachelorstudiengang Game Design vermittelt wesentliche Kompetenzen für das Entwerfen und Planen von Spieleprojekten und Spielinhalten. Studierende erwerben konzeptionelle, künstlerische und technische Grundlagen der Computerspielentwicklung, beispielsweise der Programmierung und der Informatik, sowie Kenntnisse für die Umsetzung für verschiedene Plattformen wie PC, Smartphones und Virtual Reality. In zahlreichen Projekten kann das Erlernte angewendet werden und auch ein Praxissemster ist Bestandteil des Curriculums. Die Studierenden können zwischen den beiden Spezialisierungen Game Art oder Game Engineering wählen.

Bachelor of Arts | 6 Sem. / 8 Sem. (Vollzeit | dual)
HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Berlin | Frankfurt am Main | Köln

Das Studium Grafikdesign und Visuelle Kommunikation führt in die verschiedensten Bereiche des Designs ein und legt damit einen Schwerpunkt auf Cross-Medialität. Der Bachelorstudiengang zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass Studierende zwischen der klassischen und der dualen Studienform wählen können. AbsolventInnen haben somit beste Voraussetzungen für den Einstieg in die Kreativbranche, beispielsweise in der Kundenberatung bei der Umsetzung von Medienprodukten oder in verantwortungsvollen Positionen in Werbeagenturen und -abteilungen.

Bachelor of Arts | 6 oder 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Macromedia
Berlin | Frankfurt am Main | Freiburg | Hamburg | Köln | Leipzig | München | Stuttgart

Der Bachelorstudiengang Mediendesign vermittelt Grundlagen der Konzeption und Gestaltung, Inhalte aus Kunstgeschichte, Semiotik, Bildsprache, Wahrnehmungs- und Wirkungsforschung. Studierende lernen Medien mithilfe von Schrift, Form, Farbe, Material, Licht, Bewegung und Sound zu gestalten. Neben einem praktischen Semester, bei dem die Studierenden an realen Projekten einer Partnerfirma mitarbeiten, haben sie ebenso die Möglichkeit ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule zu absolvieren. Absolventen können in Grafik- und Designagenturen, bei Fernsehsendern, in Verlagen oder direkt in der Marketingabteilung eines Unternehmens tätig werden.

Bachelor of Science | 6 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Heidelberg

Im Studiengang Virtuelle Realitäten werden die drei Spezialisierungsmöglichkeiten Filminformatik, Game Development und Virtuelle & Augmentierte Realitäten angeboten. Die Filminformatik befasst sich mit den technischen Schwerpunkten des Films, wobei das Hauptaugenmerk auf der Produktion liegt. Im Game Development erwerben Studierende Know-How, sowohl in den klassichen Aufgabengebieten der Informatik, als auch im gestalterischen Bereich. Die Studienrichtung Virtuelle & Augmentierte Realitäten bietet nach dem Abschluss Beschäftigungsfelder in der Automobilbranche, in der Computerentwicklung, in der Werbung, in der Filmbranche oder in der Simulationsvisualisierung.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Grundlagen in Mathematik und Programmierung
  • Interaktive Medieninstallation und Interfaces
  • Zeitbasierte Kunst
  • Videotechnik und Audiotechnik
  • Web Development und Computergrafik
  • Netzwerke und Streaming
  • 2D lllustration und 3D Illustration
  • Computeranimation
  • Musikproduktion
  • Tonaufnahme und Studiotechnik
  • Digitale Fotografie
  • Kreativitätstechniken und Narration

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Multimedia

AbsolventInnen eines Studiums im Bereich Multimedia werden beruflich beispielsweise in der Medienproduktion und der Medienvermittlung in Unternehmen der Medienindustrie im Bereich Rundfunk, Film und Online tätig. Daneben bestehen auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Medienagenturen, Medienlaboren, Medienstudios, auf Medienkunstfestivals oder in multimedialen Interessensvertretungen. Ferner werden MultimediadesignerInnen auch in Redaktionen, in Marketingabteilungen, in der Werbebranche, im Consulting und in der Multimediaberatung sowie in der Öffentlichkeitsarbeit und der Pressearbeit tätig. Meist nach einem anschließenden postgraudualen Studium sowie einer Promotion, werden Multimedia--ExpertInnen auch im  höheren Dienst sowie in Führungspositionen der kreativen Branchen von Industrie und Wirtschaft tätig.

Deutschland

60 Studiengänge

Österreich

13 Studiengänge

Fernstudium

3 Studiengänge

Ist das Bachelor-Studium Multimedia das Richtige für mich?

Das Bachelor-Studium Multimedia stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Künstlerische Orientierung, Realistische Orientierung und Unternehmerische Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 1138 Nutzern
Anzeige

58 Hochschulen mit 84 Bachelor-Studiengängen

Alle (58) DEUTSCHLAND (44) ÖSTERREICH (7) SCHWEIZ (7)
21
HMKW - Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Game Design und Interaktive Medien Berlin
Studiengang 1/2
1 1 1 1 1 41
Hochschule Macromedia Animation München
Studiengang 1/4
1 21
Mediadesign Hochschule für Design und Informatik Digital Film Design – Animation/VFX Berlin
Studiengang 1/2
1 1 1 1 21
Wilhelm Büchner Hochschule Digitale Medien Fernstudium
Studiengang 1/2
1
weitere Hochschulen anzeigen
Multimedia
2220 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

2220 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,7 von 5 Sternen bewertet.
Wusstest du schon, dass ...
  • ... das ursprünglich Logo von Apple nicht ein angebissener Apfel, sondern Isaac Newton unter einem Apfelbaum war?
  • ... Horror-Filme in ihren Soundtracks Infrasound integrieren, der zwar unter der menschlichen Hörfähigkeit liegt, aber dennoch Angst und Unsicherheit hervorrufen kann?
  • ... der Oscar für „Best Animated Feature“ erstmals 2001 vergeben wurde?

Wo kann ich Multimedia (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Bachelor-Studium Multimedia Deutschland (60 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Multimedia Baden-Württemberg (14 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Bayern (16 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Berlin (11 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Bremen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Hamburg (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Hessen (10 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Mecklenburg Vorpommern (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Niedersachsen (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Nordrhein-Westfalen (9 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Rheinland Pfalz (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Saarland (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Sachsen (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Sachsen-Anhalt (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Schleswig Holstein (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Thüringen (1 Studiengang)

Studienorte

Bachelor-Studium Multimedia Ansbach (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Augsburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Berlin (Stadt) (11 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Bremerhaven (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Darmstadt (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Deggendorf (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Dieburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Düsseldorf (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Erfurt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Frankfurt am Main (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Freiburg (DE) (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Hamburg (Stadt) (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Hannover (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Heidelberg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Karlsruhe (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Kassel (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Kempten (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Kiel (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Koblenz (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Köln (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Leipzig (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Lippstadt (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Lüneburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Magdeburg (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Mittweida (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia München (9 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Neu-Ulm (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Osnabrück (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Saarbrücken (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Schwerin (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Stuttgart (11 Studiengänge)

Bachelor-Studium Multimedia Ulm (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Wedel (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Wiesbaden (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Wismar (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Multimedia Würzburg (1 Studiengang)