Logistik- und Supply Chain Manager/in werden

„Logistik- und Supply Chain Manager/innen planen, organisieren und managen globale Warenströme sowie verschiedene damit zusammenhängende Arbeitsfelder.“

Was macht ein/e Logistik- und Supply Chain Manager/in?

Als Logistik- und Supply Chain Manager/in bist du in einem Berufsfeld tätig, das sich mit Produktions- und Lieferketten beschäftigt. Du spielst dabei eine zentrale Rolle im Management nationaler, internationaler bzw. globaler Warenströme. Als Logistik- und Supply-Chain-Expert/in verstehst du die Herausforderungen der Branche und hast eine hohe Problemlösungskompetenz. Dein Arbeitsalltag ist bestimmt von der Steuerung interner und externer Logistikprozesse. Du kennst die einzelnen Stationen von Waren, hast den Überblick über sämtliche Informations- und Materialflüsse und weißt wie du diese auch möglichst effizient, schnell und kostengünstig steuern kannst.

Du arbeitest als Logistik- und Supply Chain Manager/in in einem Unternehmen in der Privatwirtschaft. Dabei kannst du in nahezu jeder Branche tätig werden. Häufig kommen Logistik- und Supply Chain Manager/innen in der Industrie, in Handelsbetrieben, in Produktionsfirmen oder bei Infrastrukturunternehmen zum Einsatz. Du kannst aber auch im Gesundheitssektor arbeiten oder bei einer öffentlichen Einrichtung angestellt sein. Je nach Arbeitgeber und deiner genauen Positionsbeschreibung können zu deinen Aufgabengebieten auch Transportmanagement, Nachhaltigkeitskonzepte, Marketing oder Human Resources zählen.

Wie werde ich Logistik- und Supply Chain Manager/in?

Du kannst Logistik- und Supply Chain Management an verschiedenen Hochschulen studieren. Es gibt Studiengänge, die dich, zumeist im Bachelor, grundlegend in den Bereichen Logistik und Supply Chain ausbilden. In Masterstudienprogrammen kannst du dein Wissen vertiefen und dich auf bestimmte Arbeitsfelder spezialisieren. Um als Logistik- und Supply Chain Manager/in zu arbeiten, ist es auch möglich, dass du ein generelles wirtschaftswissenschaftliches oder ingenieurtechnisches Studium belegst und dich anschließend im Logistik und Supply-Chain-Bereich einarbeitest und so in diesem Feld Fuß fasst.

Voraussetzungen

  • Wirtschaftliches Know-How
  • Grundlegendes technisches Interesse
  • Analytische und logische Denkweise
  • Organisationstalent
  • Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
    Anzeige

    Was kann ich studieren, um Logistik- und Supply Chain Manager/in zu werden?

    Anzeige

    Weitere Bildungsangebote

    Bachelor of Science | 6 Semester (dual)
    International School of Management (ISM)
    Dortmund | Frankfurt am Main | Köln
    Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
    Fachhochschule Dortmund
    Dortmund
    Bachelor of Arts | 7-8 Semester (berufsbegleitend)
    International School of Management (ISM)
    Dortmund | Frankfurt am Main | Hamburg | Köln | München
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim
    Heidenheim
    Bachelor of Arts | 6 Semester (dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
    Mosbach
    Bachelor of Arts | 6 Semester (dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
    Mosbach
    Bachelor of Arts | 6 Semester (dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
    Mosbach
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg
    Ravensburg
    Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Ruhr West
    Mülheim an der Ruhr
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim
    Heidenheim
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
    Mannheim
    Bachelor of Arts (B.A.) | 6 Semester oder 7 Semester (Dual)
    Internationale Berufsakademie (IBA)
    Berlin | Bochum | Darmstadt | Erfurt | Hamburg | Heidelberg | Kassel | Köln | Leipzig | München | Nürnberg
    Bachelor of Arts | 6 Semester (dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart
    Stuttgart
    Bachelor of Arts | 6 Semester (Dual)
    Duale Hochschule Baden-Württemberg Lörrach
    Lörrach
    Bachelor of Arts | 6 Semester (inkl. Praxisphasen) (dual)
    Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
    Berlin
    Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Kaiserslautern
    Kaiserslautern
    Master of Science (M. Sc.) | 3 Semester | 5 Semester (Vollzeit | Teilzeit)
    Hochschule der Bayerischen Wirtschaft (HDBW)
    München
    Bachelor of Engineering | 7 Semester (praxisintegriert)
    Fachhochschule Bielefeld
    Gütersloh
    Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design
    Wismar
    Master of Science in Engineering | 4 Semester (berufsbegleitend)
    Fachhochschule Oberösterreich
    Steyr
    Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
    Hochschule Ruhr West
    Mülheim an der Ruhr
    Master of Arts | 3 Semester (berufsbegleitend)
    Hochschule Hof
    Hof
    Master of Arts | 6 Semester (berufsbegleitend)
    Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
    Nürnberg
    Master of Arts | 31 Monate (berufsbegleitend)
    Fachhochschule der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen
    Bielefeld
    Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
    Frankfurt University of Applied Sciences
    Frankfurt am Main
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung
    Hamburg
    Master of Arts | 3 oder 4 Semester (Vollzeit)
    Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
    Berlin
    Master of Advanced Studies | Individuelle Zusammenstellung (Vollzeit)
    Universität Lausanne
    Lausanne
    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    Kühne Logistics University - Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung
    Hamburg
    Bachelor of Arts | 8 Semester (dual)
    HFH - Hamburger Fern-Hochschule gGmbH

    Fernstudium