Anzeige
Bachelor of Arts

Marketingmanagement

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Fachhochschule
3 Jahre
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Einzigartigkeit, Individualität, Konzepte und Trends: Marketing ist ein modernes, innovatives und abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Kunden auf eine Marke oder ein Produkt aufmerksam machen, Sie mittels Branding, Werbung und Kommunikation dafür gewinnen, zum Kauf führen, sie begeistern und somit langfristig binden - das sind die aktuellen Herausforderungen für Marketingschaffende. Zeitgemäßes Marketing setzt dabei auf ein Maximum an Kundenorientierung. Innerhalb des Studiums erwerben Sie umfassende Marketingmanagement-kenntnisse, die neben den operativen Grundlagen auch die strategischen Herangehensweisen umfassen. So entwickeln Sie unter anderem ein ausgeprägtes Verständnis im Bereich Marketing und Vertrieb, erhalten einen praxisorientierten Einblick in die Marketingforschung und erlernen Schlüsselkompetenzen in den Modulen Unternehmensführung und Kundenbeziehungsmanagement. In Vorlesungen, wie Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht oder Controlling werden zusätzlich grundlegende allgemeine Wirtschaftskenntnisse vermittelt.

Neben Ihrer wissenschaftlichen Ausbildung steht der hohe Praxisbezug der Studieninhalte im Vordergrund. So fördern berufspraktische Projekte und Fallstudien als intensiver Bestandteil des Studiums Ihr markt- und kundenorientiertes Denken und Handeln. Anwendung findet das erlernte Wissen außerdem in einer Praxisphase, welche sowohl im Inland als auch im Ausland absolviert werden kann.

Die Kombination aus wissenschaftlichen und praktischen Inhalten verknüpft mit personalen und sozialen Kompetenzen bietet eine hervorragende Basis für erfolgreiche Fach- und Führungskräfte. So sind Absolventinnen und Absolventen in der Lage Zielgruppen zu definieren, Kundenbedürfnisse zu ermitteln und das Verhalten von Käufern zu verstehen. Zudem entwickeln sie spezifische Strategien, um ein Produkt oder eine Dienstleistung am Markt optimal zu positionieren und erfolgreich abzusetzen.

Berufsbild und Karrierechancen

Sie sind kundenorientiert, haben ein Gespür für Trends und Innovationen, sind kommunikativ und interessiert daran Marketingstrategien zu entwickeln, Kundenbedürfnisse zu untersuchen sowie Unternehmensentscheidungen mitzugestalten? Dann ist der Marketing- und Vertriebsbereich genau das richtige für Ihre zukünftige Karriere! Wer sich für den Marketingbereich entscheidet, sollte gleichzeitig auch Kreativität und Organisationstalent besitzen. Im Bachelor-Studiengang Marketingmanagement erlernen Sie alle notwendigen Methodenkenntnisse und Kompetenzen, um ein Marketingprojekt von der strategischen Konzeption über die Umsetzung bis hin zur Auswertung der Ergebnisse zu leiten.

Als Fach- oder Führungskraft mit Marketing- und Vertriebsfunktion haben Sie einen entscheidenden Einfluss auf alle Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens. Sie setzen Ziele, entwickeln Vermarktungs- und Absatzstrategien oder leiten konkrete Marketingaktionen, wie beispielsweise die Kampagne für ein neues Lifestyle-Magazin oder Kooperationsprojekte zweier Firmen, um höhere Verkaufszahlen zu erzielen. Neben der Planung und Koordination von Marketingprojekten kontrollieren Sie außerdem auch die Wirksamkeit der Aktivitäten. 

Mögliche spätere Tätigkeitsbereiche und Arbeitgeber

  • Marketing- & Vertriebsabteilungen
  • (Internationales) Produktmanagement
  • Werbeagenturen
  • Marketingabteilungen von Sportvereinen
  • Regionale Vermarktungsagenturen
  • Marktforschung in Unternehmen oder Instituten
  • Online Marketing
  • Corporate Communication Manager
  • Employer Branding
  • Unternehmensberatung
  • Projektmanagement
  • Marketingcontrolling

Studienplan und Studienschwerpunkte

Allgemeine Wirtschaftskompetenz

  • Volkswirtschaftslehre I
  • Betriebswirtschaftslehre I + II
  • Rechnungswesen/Finanzierung
  • Controlling
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsmathematik/Statistik

Personale & soziale Kompetenz

  • Wirtschaftsenglisch I + II
  • Selbstmanagement & -marketing
  • Teammanagement
  • Präsentation & Moderation
  • Studium Generale

Spezielle Fachkompetenz

  • Marketing & Vertrieb
  • Strategisches Marketingmanagement
  • Operatives Marketingmanagement
  • Sektorales Marketing
  • Kommunikation & Strategie
  • Marketingforschung
  • Angewandte Marketingforschung
  • Marketing-Projektmanagement
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Unternehmensführung
  • Unternehmensplanspiel
  • Projektarbeiten

Aktivitäts- & Handlungskompetenz

  • Studium in der Praxis (SiP) im In- oder Ausland
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Unternehmensgründung

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule. Studierende müssen daher mindestens die gleichen formalen Zugangsvoraussetzungen erfüllen, die für die Aufnahme eines vergleichbaren Studiums an einer öffentlichen Hochschule erforderlich wären. Formale Voraussetzung zur Aufnahme eines Bachelorstudiums an der FHM sind die Hochschul- oder Fachhochschulreife. Berufspraktiker mit entsprechenden beruflichen Abschlüssen können ebenfalls ein Studium aufnehmen.

Mögliche Zugangswege zum Studium:

  • Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • Meister/in
  • Meisteranwärter/in mit FH-Reife
  • Betriebswirt/in des Handwerks
  • Betriebswirt/in (IHK)Absolventen zweijähriger Fachschulausbildungen
  • Fachwirte und Fachkaufleute
  • Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Die Bachelor of Arts (B.A.)-Studiengänge an der FHM sind nicht mit einem Numerus Clausus (NC) belegt. Die am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber werden stattdessen über ein hochschuleigenes Auswahlverfahren ausgewählt.

Kosten

Der Studienbeitrag für das Vollzeitstudium Marketingmanagement beträgt 640,00 € pro Monat (Bielefeld, Köln & Hannover) und 440,00 € pro Monat (Rostock) sowie einmalig 150,00 € (Individuelles Auswahlverfahren) und 500,00 € (Abschlussprüfung).

Studienorte

Vollzeit-Studium (3 Jahre):

  • Bielefeld
  • Köln
  • Hannover
  • Schwerin

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Fachhochschule des Mittelstands (FHM) anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Praxisnah und kompakt - so gestaltet sich ein Studium an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM). Als staatlich anerkannte, private Fachhochschule für Medien, Wirtschaft sowie die Bereiche Personal, Gesundheit und Soziales bietet die FHM eine hohe Berufsorientierung, enge Wirtschaftskontakte, kleine Studiengruppen und eine persönliche Lernatmosphäre. Die FHM bietet Ihnen neben der Vermittlung von Fachwissen auch eine Ausbildung der eigenen Kompetenzen und bereitet Sie insbesondere auf verantwortungsvolle Positionen in den verschiedenen Wirtschaftsbereichen vor. Das Studium beinhaltet eine Praxisphase, zahlreiche Projekte mit Unternehmen, Gast- und Ringvorlesungen mit Wirtschaftsexperten sowie regelmäßigen Exkursionen in spannende Unternehmen.

Gegründet wurde die FHM im Jahr 2000 mit dem Ziel der praxisnahen Qualifizierung von Fach- und Führungskräften mit betriebswirtschaftlichem Know-how. In enger Zusammenarbeit mit Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen entwickelt und realisiert die Hochschule in diesem Sinne auch weiterhin wissenschaftlich fundierte Studien- und Weiterbildungsangebote sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Das Studienangebot umfasst staatlich und international anerkannte Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Medien, Personal, Gesundheit, Soziales und Tourismus. Weitere Schwerpunkte setzt die FHM mit ihren Instituten in der wissenschaftlichen Weiterbildung sowie in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Existenzgründung und Unternehmensnachfolge im In- und Ausland.

Kontakt

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Ravensberger Straße 10 G
33602 Bielefeld
Deutschland

E-Mail: info@fh-mittelstand.de
Tel.: +49 (0) 5 21 9 66 55-10