Bachelor Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie studieren 124 Bachelor-Studiengänge

Deutschland

83 Studiengänge

Österreich

30 Studiengänge

Fernstudium

3 Studiengänge

Das Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie | Bachelor

Wusstest du schon, dass ...
  • ... das menschliche Sprachzentrum eng mit dem Hörzentrum verbunden ist und Sprachstörungen daher auch mit Hörbeeinträchtigungen zusammen hängen können?
  • ... selbst Kinder bereits einen Schlaganfall erleiden können?
  • ... Knochen im Gegensatz zu anderen Geweben vollständig zusammenheilen können, dies aber je nach Knochen unterschiedlich lange dauern kann?

Aufbau und Inhalt des Studiums Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

So sehr sich die einzelnen Therapien in Aufbau und Inhalt voneinander unterscheiden, so gibt es doch auch Gemeinsamkeiten. Oft werden in den ersten Semestern die wissenschaftlichen Grundlagen und Arbeitstechniken, persönliche Schlüsselqualifikationen wie Präsentieren und  Kommunizieren oder auch Projektmanagement vermittelt. Zudem findet eine breite Diskussion des Konzepts der Rehabilitation, seiner Geschichte und Theorien statt. Vor allem die Auseinandersetzung mit der Therapiewissenschaft und ihrer Geschichte bietet dafür den theoretischen Rahmen.

Studierende beschäftigen sich auch mit dem sogenannten klientenzentrierten Handeln, mit der Kunst der Gesprächsführung und den Prinzipien der Gesundheitsberatung. Neben den fachspezifischen Elementen werden meist auch die Grundlagen der Psychologie, der Pädagogik, der Soziologie und mitunter auch der Gerontologie (Altersforschung) angeboten. Erweiterungen und Vertiefungen sind in den Feldern der Neuropsychologie, der Psychiatrie der Gesundheitspsychologie oder auch der Medizinpädagogik möglich. Auch Fragen der Ethik in Medizin und Therapie wird dabei Aufmerksameit geschenkt. Aufgrund der starken Praxisorientierung der Fachrichtung sind meist auch Praktika im künftigen Berufsfeld während des Studiums zu absolvieren.

Spezielle Vertiefungsrichtungen sind:

Ergotherapie ist eine Form der Therapie, die auf die Handlungsprobleme von Menschen mit physischen oder psychischen Einschränkungen ausgerichtet ist. Im Studium erlernen Studierende für diese Zielgruppe adäquate Therapien zu entwickeln, um so die Handlungsfähigkeit und in weiterer Folge auch Lebensqualität von Patientinnen und Patienten zu unterstützen. Ergotherapie verbindet dabei medizinische und psychologische Grundlagen sowie ergotherapeutisches Fachwissen mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten. Als Studium ist Ergotherapie daher sehr stark auf die spätere berufliche Praxis ausgerichtet und beinhaltet die Absolvierung verpflichtender Praktika. Zu den Studiengängen.

Kunst- und Musiktherapie steht für eine therapeutische Richtung, die sich Kunst und Musik als Ausdrucksmittel widmet. In Studiengängen der Kunst- bzw. Musiktherapie werden therapeutische Methoden mit künstlerischen Zugängen verknüpft. Aufbauend auf grundlegendes Wissen über die jeweiligen Therapieformen sowie psychologisches Hintergrundwissen, werden vor allem praktische Studieninhalte angeboten, die sich auf die Anwendungsfelder konzentrieren. Neben Psychologie, Psychotherapie und Psychiatrie sind das etwa auch Neurologie, Allgemeinmedizin oder Pädagogik. Zu den gelehrten Fächern zählen etwa die jeweiligen Diagnose- und Therapieverfahren sowie anwendungsorientiert in Kunsttherapie beispielsweise Komposition, Farben- und Formenlehre sowie bei Musiktherapie Ausdruck, Instrumentaltechniken oder Improvisation. Zu den Kunsttherapie-Studiengängen.
Zu den Musiktherapie-Studiengängen.

Logopädie bezeichnet die therapeutische Beschäftigung mit der zwischenmenschlichen Kommunikation bzw. den speziellen Themen Stimme, Sprechen, Sprache und Schlucken. Dabei wird auf die präventive, beratende, rehabilitierende und therapeutische Komponente von Stimm-, Sprech-, Sprach- oder Schluckstörungen in diesem Bereich fokussiert. Im Studium eignen sich Studierende sowohl theoretisches als vor allem auch praktisches Wissen an, um später als Logopädinnen und Logopäden zu arbeiten. Studierende lernen dabei die unterschiedlichen Therapieansätze kennen und erhalten eine stark praxisorientierte Ausbildung. Zu den Studiengängen.

Osteopathie ist eine manuelle Untersuchungs- und Therapieform, die es zum Ziel hat, die Gesundheit von Menschen zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Dabei wird der menschliche Körper ganzheitlich betrachtet. Dementsprechend setzen sich die Studieninhalte beispielsweise aus Anatomie, Physiologie, Biomechanik und Psychologie zusammen. Als Studium ist Osteopathie strukturell auf die spätere berufliche Praxis ausgerichtet. Das heißt, dass neben osteopathischem Grundlagenwissen ein Schwerpunkt auf praktischen Studienfächern liegt. Dazu zählen etwa Diagnose und Untersuchungsmethoden, Gesprächsführung und Kommunikation, therapeutische Methoden sowie spezielle Techniken der Anwendung. Zu den Studiengängen.

Physiotherapie beschäftigt sich mit der Behandlung von Einschränkung in der Bewegung oder in der Funktion des menschlichen Körpers. Die Therapieform spezialisiert sich darauf, die Beweglichkeit wiederherzustellen, zu erhalten oder zu verbessern. Im Studium befassen sich Studierende einerseits mit (bio-)medizinischen Grundlagen und andererseits mit praktischen Anwendungsmöglichkeiten der Physiotherapie. Damit wird im Studium der Physiotherapie theoretisches Fachwissen mit beruflicher Praxis verbunden. Studierende erhalten dabei einen vertieften Einblick in die Bewegungslehre sowie in die Diagnostik und Therapie. Je nach Hochschulangebot gibt es darüber hinaus noch wählbare Schwerpunkte, wie etwa die Fokussierung auf bestimmte Zielgruppen, um so die Handlungskompetenzen von Studierenden zu erweitern. Zu den Studiengängen.

Präventions-, Rehabilitations- und Sporttherapie widmet sich als Therapieform vorsorgenden aber auch nachsorgenden Anwendungsfeldern. Dazu zählt etwa die Prävention durch Sport und Bewegung aber auch die Rehabilitation von erkrankten, krankheitsgefährdeten oder behinderten Menschen. Studierende erlernen in den Studiengängen der Präventions-, Rehabilitations- und Sporttherapie sowohl praktische bewegungs- und physiotherapeutische Methoden als auch theoretische und fachwissenschaftliches Hintergründe. Die Studieninhalte setzen sich je nach Spezialisierung des Studienganges beispielsweise aus Anatomie und Physiologie, Bewegungslehre und Biomechanik, Orthopädie und Physiotherapie sowie Diagnostik und Therapieanwendung zusammen. Zu den Präventionstherapie-Studiengängen.
Zu den Rehabilitationstherapie-Studiengängen. 
Zu den Sporttherapie-Studiengängen.

Typische Lehrveranstaltungen

  • Allgemeine medizinische Grundlagen
  • Anatomie, Physiologie und Pathologie
  • Grundlagen Gesundheitsberufe
  • Kommunikation und Beratung
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Psychologie und Psychiatrie
  • Gesundheitswissenschaften
  • Ethik in Gesundheit und Medizin
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Therapie und Rehabilitation
  • Bewegungslehre und -analyse
  • Untersuchungstechniken

Deutschland

83 Studiengänge

Österreich

30 Studiengänge

Fernstudium

3 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie

AbsolventInnen eines Studiums im Bereich Therapie werden entsprechend der Diversität der möglichen Therapiearten und -formen in unterschiedlichen Bereichen tätig. Allen möglichen Berufsoptionen gemeinsam ist jedoch die praktische Ausrichtung auf die therapeutische Tätigkeit im Gegensatz zu Therapie-reflexiven Beschäftigungen. Jedenfalls werden AbsolventInnen von therapeutischen Studiengängen zum Beispiel in psychiatrischen, psychosomatischen oder psychotherapeutischen Kliniken, in neurologischen Fachkliniken, in geriatrischen Einrichtungen und Altenheimen, in onkologischen Abteilungen von Krankenhäusern und Privatkliniken, in schmerz- und palliativmedizinischen Zentren, in Einrichtungen für geistig und körperlich behinderte Menschen, in Rehabilitationszentren oder psychosozialen Beratungsstellen tätig. Daneben bietet sich auch die Möglichkeit einer selbstständigen Tätigkeit und Niederlassung in einer eigenen Praxis als berufliche Perspektive an.

Ist das Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie das Richtige für mich?

Das Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Soziale Orientierung, Realistische Orientierung und Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell) von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 501 Nutzern
Anzeige

68 Hochschulen mit 124 Bachelor-Studiengängen

Alle (68) DEUTSCHLAND (46) ÖSTERREICH (13) SCHWEIZ (9)
1 21
Hochschule Fresenius Idstein Logopädie Idstein
Studiengang 1/2
1 21
Hochschule Fresenius München Osteopathie München
Studiengang 1/2
1 41
IB-Hochschule Berlin Angewandte Therapiewissenschaft: Ergotherapie, Logopädie, Physiothera… Berlin
Studiengang 1/4
1 21
MSH Medical School Hamburg Logopädie Hamburg
Studiengang 1/2
1 31
SRH Hochschule für Gesundheit Ergotherapie Gera
Studiengang 1/3
31
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochsch… Ergotherapie Heidelberg
Studiengang 1/3
21
Alanus Hochschule Kunst - Pädagogik - Therapie Alfter bei Bonn
Studiengang 1/2
weitere Hochschulen anzeigen
Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie
3929 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

3929 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,6 von 5 Sternen bewertet.
Anzeige

Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bachelor-Studiengänge

Bachelor of Science | 9 Sem. / 7 Sem. (Ausbildungsbegl. / Berufsbegl.)
IB-Hochschule Berlin
Berlin | Coburg | Hamburg | Köln | Stuttgart

Der Bachelor-Studiengang Angewandte Therapiewissenschaft: Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie richtet sich an berufstätige Ergotherapeuten, Physiotherapeuten oder Logopäden sowie an jene, die sich noch in Ausbildung in einem der drei Therapieberufe befinden. Die Studierenden profitieren von der Konzentration auf einen der Bereiche kombiniert mit der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit allen drei Gesundheitsfachberufen. Absolventen sind in der Gesundheitsförderung, im Qualitätsmanagement, in der Patientenedukation oder im Bereich Case Management tätig.

Bachelor of Science | 5 Semester (berufsbegl.)
HSD Hochschule Döpfer
Köln | Regensburg

Der Studiengang Angewandte Therapiewissenschaften richtet sich an Berufsfachschüler der Sparten Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie, die sich reflektiert mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen auseinandersetzen möchten. In den ersten Semestern ist das Studium ausbildungsbegleitend und vermittelt die Grundlagen der Therapiewissenschaften wie etwa Gesundheitsförderung und Prävention, Führung und Management oder Kommunikation und Beratung. Die letzten drei Semester finden berufsbegleitend statt und schließen mit einer Bachelorarbeit und einem Praxisprojekt ab. Absolventen können in verschiedenen Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens tätig werden oder sich mit einem Masterstudiengang weiterbilden.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Heidelberg

Ergotherapeuten beschäftigen sich mit der körperlichen Handlungsfähigkeit der Menschen und sie unterstützen jene, die in diesem Bereich eingeschränkt sind. Dieser Studiengang ist wissenschaftlich orientiert und mit einer praktischen Ausbildung verbunden. So genießen die Studierenden die Vorteile von der Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis. Sie erwerben im Studium der Ergotherapie Kompetenzen in den Bereichen Evidenzbasierter Ergotherapie und Klinischer Psychologie, aber auch im Wissenschaftlichen Arbeiten. Der Abschluss qualifiziert die Studierenden für ein weiterführendes Master-Studium und somit zur Promotion.

Bachelor of Science | 6 Sem. / 9 Sem. (Teilzeit)
SRH Hochschule für Gesundheit
Gera

Das Studium setzt sich zusammen aus berufsspezifischen Handlungskompetenzen wie Psychologie, Soziologie, Anatomie, Physiologie und Kommunikations- und Methodenkompetenz sowie Management- und wissenschaftliche Kompetenzen. Als Schwerpunkte im Bereich der erweiterten Fachkompetenzen können Neurowissenschaften oder Interdisziplinäre Frühförderung gewählt werden. Der Studiengang Ergotherapie wird als Teilzeitmodell und als ausbildungsbegleitendes Modell angeboten.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
IB-Hochschule Berlin
Berlin

Der Bachelor-Studiengang Ergotherapie bereitet die Studierenden darauf vor, Menschen im Alltag zu helfen, die in ihren physischen oder psychischen Fähigkeiten eingeschränkt sind. Die Studierenden lernen, die Handlungsprobleme solcher Menschen sowohl fachspezifisch als auch mit weiteren gesundheitswissenschaftlichen Ansätzen zu erfassen, um ganzheitlich und wissenschaftlich fundiert behandeln zu können. Absolventen erreichen neben dem Bachelorabschluss zusätzlich den Berufsabschluss zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten und sind somit bestens für leitende Tätigkeiten geeignet.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Berufsbegleitend)
Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd

Mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudium Integrative Lerntherapie erwerben die Studierenden das Erkennen und professionelle Überwinden von Lernschwierigkeiten im Lesen, Schreiben und Rechnen sowie der Probleme, die durch ADHS und Autismus bei Kindern und Jugendlichen auftreten. Spezielle Transfermodule sichern die Verbindung umfangreicher Komponenten auf wissenschaftlicher und praktischer Ebene. Mit dem Studiengang wird das Feld der Lerntherapie weiter professionalisiert und die AbsolventInnen erwerben einen entsprechenden Qualitätsnachweis.

Bachelor of Science | 9 Semester (Ausbildungsbegleitend)
MSH Medical School Hamburg
Hamburg

Im Rahmen des neunsemestrigen Bachelorstudiums Logopädie erwerben Teilnehmer umfassende Fachkompetenzen, insbesondere in den Bereichen Neurowissenschaften und Gesundheitspsychologie. Auf der Agenda stehen Themen wie Psychologie, Pädagogik und Soziologie, Linguistik und Phoniatrie, Anatomie und Physiologie, Diagnostik und gesundheitspsychologische Intervention, wissenschaftliches Arbeiten sowie Evidence-Based-Medicine und Medizinmanagement. Nach dem Abschluss sind berufliche Wege in der Patientenberatung, -betreuung und -schulung, im Qualitätsmanagement von Unternehmen oder in der Forschung denkbar.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule für Gesundheit
Bonn | Düsseldorf | Gera | Heidelberg | Karlsruhe | Stuttgart

Im Studium der Logopädie, welches als Teilzeitmodell angeboten wird, erwerben die Studierenden das fachwissenschaftliche und fachübergreifende (interdisziplinäre) Know-how sowie praktische Handlungskompetenzen entsprechend hoher wissenschaftlicher Standards und aktueller Erkenntnisse, um Menschen mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck-, Kommunikations- und Hörstörungen bestmöglich in den Kontexten von Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie, Rehabilitation etc. zu helfen. Das Studium findet nicht in Gera, sondern an einem der fünf Außenstandorte in Düsseldorf, Bonn, Heidelberg, Karlsruhe oder Stuttgart statt.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
IB-Hochschule Berlin
Berlin

Der Bachelor-Studiengang Logopädie vermittelt Kompetenzen, um das Sprachvermögen von Patienten die unter einer eingeschränkten Kommunikationsfähigkeit leiden zu verbessern. Die Studierenden lernen, berufsspezifische Inhalte wissenschaftlich zu reflektieren sowie im Kontext interdisziplinärer Therapieansätze zu analysieren, um effektive Behandlungsstrategien entwickeln zu können. Durch die staatliche Prüfung zum Logopäden erwerben die Absolventen neben dem Bachelorabschluss auch einen Berufsabschluss und können somit als selbstständiger oder angestellter Logopäde tätig werden sowie leitende Funktionen übernehmen.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Idstein
Idstein

Der Bachelor-Studiengang Logopädie beschäftigt sich mit der Diagnose, Therapie, Rehabilitation und Prävention von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen. Die Studierenden erwerben umfassende Grundlagen der Logopädie aus den Bereichen der Medizin, Sprachwissenschaft, Phonetik, Psychologie und Pädagogik sowie Kompetenzen aus den logopädischen Kernbereichen der Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen. Absolventen arbeiten beispielsweise in Praxen, Kliniken und Einrichtungen des Gesundheitswesens, an Hochschulen oder selbstständig in eigener Praxis.

Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Heidelberg

Das Bachelorstudium der Musiktherapie eignet sich bestens für jene, die ein großes Interesse an Musik und dem Sozialwesen haben. Es werden Verfahren gezeigt, die kreativ-therapeutisch in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen hilfreich sein können. Am Studienplan stehen Fächer wie Klinische Psychologie, Grundlagen der therapeutischen Musizierphasen, Therapeuten- und Beziehungsverhalten, Instrumentale Grundtechniken oder Musiktherapie mit alten Menschen. Absolventen können beispielsweise in psychiatrischen und pädiatrischen Kliniken, an Musikschulen oder bei psychosozialen Beratungsstellen tätig werden.

Bachelor of Science | 8 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius München
München

Der Bachelor-Studiengang Osteopathie lehrt Kompetenzen der eigenständigen Therapieform Osteopathie, die den Körper des Menschen in seiner Gesamtheit betrachtet und behandelt. Die Studierenden erwerben neben dem Bachelor-Abschluss auch das notwendige Wissen für das Bestehen der Prüfung zum Heilpraktiker. Mit der Kombination dieser beiden Abschlüsse werden die Absolventen zu eigenverantwortlichen beruflichem Handeln in Praxen, Krankenhäusern oder neueren Kooperationen integrierter Patientenversorgung befähigt.

Bachelor of Science | 8 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Idstein
Idstein

Der Bachelor-Studiengang Osteopathie lehrt Kompetenzen der eigenständigen Therapieform Osteopathie, die den Körper des Menschen in seiner Gesamtheit betrachtet und behandelt. Die Studierenden erwerben neben dem Bachelor-Abschluss auch das notwendige Wissen für das Bestehen der Prüfung zum Heilpraktiker. Mit der Kombination dieser beiden Abschlüsse werden die Absolventen zu eigenverantwortlichen beruflichem Handeln in Praxen, Krankenhäusern oder neueren Kooperationen integrierter Patientenversorgung befähigt.

Bachelor of Science | 8 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Frankfurt am Main
Frankfurt am Main

Die Physiotherapie beschäftigt sich mit Diagnose, Therapie, Rehabilitation und Beratung bei Störungen des Bewegungsapparats, der inneren Organe, der Koordination und Entwicklung, sowie bei Verhaltensstörungen. Der Bachelorstudiegang Physiotherapie vermittelt die Grundlagen der Physiotherapie, verschiedene Krankheitsbilder, Fähigkeitsstörungen und vertiefende Kenntnisse in medizinischen, naturwissenschaftlichen und sozialwissenschaftlichen und anderen wissenschaftlichen Bereichen. Studierende haben die Möglichkeit in vier Praktika die erworbenen Kompetenzen am Patienten anzuwenden. Physiotherapeuten arbeiten unter anderem in Kliniken und Krankenhäusern, in privaten Praxen, in Rehabilitationszentren, in Einrichtungen für körperbehinderte Menschen, in Sportvereinen, in Schulen und Kindergärten, in kommunalen Einrichtungen, sowie in Unternehmen des Gesundheitswesens und der freien Wirtschaft oder in Forschung und Lehre.

Bachelor of Science | 9 Semester (Ausbildungsbegleitend)
MSH Medical School Hamburg
Hamburg

In neun Semestern erhalten Teilnehmer des Bachelorstudiengangs Physiotherapie eine umfassende fachliche Qualifikation, insbesondere auf den Gebieten Neurowissenschaften und Sportmedizin-Sportphysiotherapie. Zentrale Fächer sind Psychologie und Soziologie, Anatomie und Physiologie, Ethik, therapeutische Interventionen, Sportwissenschaft und Trainingstherapie sowie Evidence-Based-Medice, Medizinmanagement und Qualitätssicherung. Arbeitsbereiche sind neben der klassischen Physiotherapie unter anderem Patientenberatung, -schulung und -betreuung sowie Qualitätsmanagement in Unternehmen der Gesundheitsbranche.

Bachelor of Science | 6 Sem. / 7 Sem. (berufsbegleitend)
SRH Hochschule für Gesundheit
Gera | Karlsruhe | Leverkusen | Stuttgart

Der Studiengang Physiotherapie vermittelt und vertieft Kenntnisse zu den Themen Therapie, Prävention und Rehabilitation. Berufsspezifische Handlungskompetenz wird erlernt und erarbeitet. Hierbei steht das Verständnis der Zusammenhänge von ärztlichen und physiotherapeutischen Maßnahmen im Vordergrund. Studierende können ihr Wissen zu Neurowissenschaften, Sportmedizin oder Neurorehabilitation vertiefen und dadurch einen Ausbildungsschwerpunkt setzen, der sich auch auf die Berufschancen auswirken kann. Absolventen haben zahlreiche Möglichkeiten in Krankenkassen, Krankenhäusern, Kureinrichtungen oder bei Sportvereinen erfolgreich tätig zu werden.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Heidelberg

Das Bachelorstudium Physiotherapie bietet Vertiefungen in der Praxis und der Theorie. Studierende bekommen somit Einblicke in das Berufsleben von Physiotherapeuten und erwerben auch das theoretische Handwerkszeug, um in der Forschung tätig zu werden. Auf dem Studienplan stehen die Bereiche der Diagnostik und Therapie an oberster Stelle und sie werden in verschiedene Themen, wie Wirbelsäule, Neurologie oder Pädiatrie unterteilt. Absolventen haben die Möglichkeit ein weiterführendes Studium zu beginnen oder einen Beruf in Praxen, Kliniken oder Rehabilitationszentren zu ergreifen.

Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
IB-Hochschule Berlin
Berlin

Der Bachelor-Studiengang Physiotherapie vermittelt Kompetenzen zur Wiederherstellung, dem Erhalt und der Förderung der körperlichen Funktionsfähigkeit von Patienten. Durch die strukturellen Veränderungen in der Gesundheitsversorgung liegt ein Fokus auf dem Bereich der Prävention. Die Studierenden erlernen klassische medizinische Grundlagen sowie psychologische und sozialwissenschaftliche Aspekte und erwerben zusätzlich die staatliche Berufszulassung als Physiotherapeut. Absolventen arbeiten z.B. im öffentlichen Gesundheitsdienst, in Kliniken oder Reha-Zentren.

Bachelor of Science | 8 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius Köln
Köln

Der duale Bachelor-Studiengang Physiotherapie vermittelt profundes, praxisbezogenes Fachwissen, um eigenständig im Bereich Diagnose, Therapie und Rehabilitation zur Förderung der Gesundheit und der Wiederherstellung der Beweglichkeit arbeiten zu können. Die Studierenden erwerben zusätzlich die Berufsfachschulausbildung zum Physiotherapeuten, mit der sie bereits während des Studiums berufliche Erfahrungen sammeln können. Die Absolventen arbeiten beispielsweise in folgenden Bereichen: Führungspositionen, Prävention, Rehabilitation oder Wissenschaft und Forschung.

Bachelor of Science | 8 Semester (Vollzeit)
Hochschule Fresenius München
München

Der duale Bachelor-Studiengang Physiotherapie vermittelt profundes, praxisbezogenes Fachwissen, welches der Diagnose, Therapie und Rehabilitation zur Förderung der Gesundheit und der Wiederherstellung der Beweglichkeit dient. Die Studierenden erwerben zusätzlich die Berufsfachschulausbildung zum Physiotherapeuten, mit der sie bereits während des Studiums erste berufliche Erfahrungen sammeln können. Die Absolventen arbeiten beispielsweise in folgenden Bereichen: Beratung, Führungspositionen, Gesundheitsmanagement, Prävention, Rehabilitation oder Wissenschaft und Forschung.

Bachelor of Science | 6 Semester (berufsbegleitend)
Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
Krems

Der Bachelorstudiengang Psychotherapie- und Beratungswissenschaften eröffnet nach Abschluss den Zugang zum psychotherapeutischen Fachspezifikum und damit zur Weiterbildung für den Beruf des/der PsychotherapeutIn. Vermittelt werden Inhalte wie etwa problemgeschichte und Entwicklung der psychotherapeutischen Schulen, Persönlichkeitstheorien, allgemeine Psychologie und Entwicklungspsychologie, medizinische Terminologie oder Psychiatrie, Psychopathologie und Psychosomatik. Das Studium wird in Form von Blockseminaren und Blended Learning abgehalten.

Wo kann ich Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie (Bachelor) studieren?

Alle DEUTSCHLAND ÖSTERREICH SCHWEIZ

DEUTSCHLAND

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Deutschland (83 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Baden-Württemberg (17 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bayern (13 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Berlin (8 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Brandenburg (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bremen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Hamburg (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Hessen (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Mecklenburg Vorpommern (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Niedersachsen (9 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Nordrhein-Westfalen (28 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Rheinland Pfalz (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Sachsen (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Schleswig Holstein (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Thüringen (3 Studiengänge)

Studienorte

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Aachen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Alfter bei Bonn (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bad Oeynhausen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Berlin (Stadt) (8 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bielefeld (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bochum (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bonn (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bremen (Stadt) (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Buxtehude (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Coburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Deggendorf (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Dresden (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Düsseldorf (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Emden (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Erlangen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Frankfurt am Main (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Freiburg (DE) (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Fulda (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Furtwangen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Gera (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Gießen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Göttingen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Hamburg (Stadt) (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Hannover (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Heidelberg (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Hildesheim (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Idstein (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Ismaning (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Jülich (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Karlsruhe (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Kempten (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Kerpen-Horrem (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Kiel (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Konstanz (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Krefeld (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Köln (10 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Leipzig (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Leverkusen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Lörrach (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Lübeck (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie München (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Münster (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Nürnberg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Nürtingen (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Osnabrück (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Potsdam (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Regensburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Rheine (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Rosenheim (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Rostock (6 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Schwäbisch Gmünd (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Senftenberg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Stuttgart (5 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Trier (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Weingarten (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Witten (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Würzburg (2 Studiengänge)

ÖSTERREICH

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Österreich (30 Studiengänge)

Bundesländer

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Burgenland (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Kärnten (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Niederösterreich (7 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Oberösterreich (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Salzburg (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Steiermark (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Tirol (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Wien (7 Studiengänge)

Studienorte

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bad Gleichenberg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Graz (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Innsbruck (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Klagenfurt (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Krems (4 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Linz (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Pinkafeld (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Puch / Hallein (3 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie St. Pölten (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Steyr (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Wels (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Wien (Stadt) (7 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Wiener Neustadt (2 Studiengänge)

SCHWEIZ

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Schweiz (11 Studiengänge)

Kantone

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Basel - Stadt (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bern (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Freiburg (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Graubünden (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie St.Gallen (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Wallis (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Zürich (4 Studiengänge)

Studienorte

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Basel (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Bern (Stadt) (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Freiburg (CH) (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Landquart (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Leukerbad (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Rorschach (1 Studiengang)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Winterthur (2 Studiengänge)

Bachelor-Studium Therapien | Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie Zürich (Stadt) (2 Studiengänge)