Maschinenbauingenieur/in werden

„Maschinenbauingenieure/innen planen, konstruieren und fertigen Anlagen oder Maschinen, die hauptsächlich in Wirtschaft und Industrie zum Einsatz kommen.“

Was macht ein/e Maschinenbauingenieur/in?

Als Maschinenbauingenieur/in bist du in einem klassischen Ingenieur-Beruf tätig. Das heißt, dass du dich intensiv mit Planungen, Konstruktionen, Entwicklungen und Fertigungen beschäftigst. Im Speziellen arbeiten Maschinenbauingenieure/innen an Maschinen, Anlagen, Apparaten bzw. Teilen davon. Du entwickelst nicht nur einzelne technische Maschinen, sondern auch ganze Produktionsanlagen. Dabei arbeitest du mit Hilfe spezieller Softwareprogramme, um Maschinen zu zeichnen bzw. zu berechnen. Nach deinen Plänen werden die Maschinen, Apparate bzw. deren Prototypen gefertigt. Das heißt, dass du in einem sehr vorausdenkenden Arbeitsfeld tätig bist, in dem du auch Bereiche wie Materialbeschaffung oder Fertigungskosten im Blick hast.

Wenn du als Maschinenbauingenieur/in arbeitest, dann hast du dich bereits im Zuge deines Studiums auf bestimmte Aspekte spezialisierst. Das können Teilbereiche des Planungs- und Fertigungsprozesses sein, wie etwa Entwicklung, Konstruktion, Design, Optimierung, Produktion oder Vertrieb, aber auch eine spezielle Maschinenbau-Richtung. Denn als Maschinenbauingenieur/in bist du vielseitig einsetzbar. Du kannst unter anderem in Unternehmen, die Maschinen oder Anlagen bauen, angestellt sein, oder auch in anderen Industriezweigen, wie unter anderem der Fahrzeugbranche, Luft- und Raumfahrt, in der Elektro- und Energietechnik oder im Metallbau tätig werden. Außerdem finden Maschinenbauingenieure/innen auch in Ingenieur- und Planungsbüros Arbeitsstellen.

Wie werde ich Maschinenbauingenieur/in?

Um als Maschinenbauingenieur/in arbeiten zu können, musst du ein ingenieurwissenschaftliches Studium absolvieren. Die allermeisten Maschinenbauingenieure/innen haben Maschinenbau studiert. Diesen Studiengang kannst du mit Bachelor, Master sowie einem Doktorat abschließen. Je höher deine Ausbildung, desto umfangreicher und spezifischer ist dein Wissen und desto höher sind deine Karrierechancen. Du kannst als Maschinenbauingenieur/in aber auch ein Studium in den Bereichen Materialwissenschaft oder Mechatronik absolvieren, in dem du dich auf Maschinenbau bzw. einen Teilbereiche davon konzentrierst.

Voraussetzungen

  • Interesse an Maschinen und technische Expertise
  • Analytisches und logisches Denkvermögen
  • Systematische Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • CAD-Kenntnisse

Detaillierte Informationen zu den Fachrichtungen

Anzeige

Was kann ich studieren, um Maschinenbauingenieur/in zu werden?

Master of Engineering | 4 Semester (berufsbegleitend)
CADFEM esocaet
Grafing bei München | Ingolstadt
Bachelor of Science | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Heilbronn - Campus Künzelsau
Künzelsau
Certificate of Advanced Studies | 5 Monate (berufsbegleitend)
ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Engineering
Winterthur
Dipl. Techniker/-in HF Maschinenbau | 6 Semester (berufsbegleitend)
Juventus Schulen
Zürich
Bachelor of Engineering (B.Eng.) | 8 Semester (ausbildungsbegleitendes Studium)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Dortmund | München | Siegen
Master of Science (M.Sc.) | 4 Semester (Studium neben dem Beruf)
FOM Hochschule für Oekonomie & Management
Essen
Bachelor of Engineering | 6 Semester (Vollzeit)
SRH Hochschule Heidelberg - Staatlich anerkannte Fachhochschule
Heidelberg
Master of Engineering | 4 Semester (berufsintegrierend)
Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies (DHBW CAS)
Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim | Heilbronn | Horb | Karlsruhe | Lörrach | Mannheim | Mosbach | Ravensburg | Stuttgart | Villingen-Schwenningen
Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit)
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Jena
Bachelor of Engineering | 7 Semester (berufsbegleitend)
Wilhelm Büchner Hochschule

Fernstudium
Master of Engineering | 4 Semester (berufsbegleitend)
Wilhelm Büchner Hochschule

Fernstudium
Bachelor of Engineering | 42 oder 54 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
Bachelor of Engineering (B. Eng.) | 42 bzw. 54 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit)
Wilhelm Büchner Hochschule

Fernstudium
sgd-Abschlusszeugnis | 30 Monate (berufsbegleitend)
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Fernstudium
sgd-Abschlusszeugnis | 30 bzw. 42 Monate (berufsbegleitend)
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Fernstudium
sgd-Abschlusszeugnis | 18 Monate (berufsbegleitend)
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Fernstudium
ILS-Abschlusszeugnis | 8 Monate (berufsbegleitend)
ILS - Institut für Lernsysteme

Fernstudium
sgd-Abschlusszeugnis | 8 Monate (berufsbegleitend)
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt

Fernstudium
Hochschulzertifikat | 12/18 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
Hochschulzertifikat | 12/18 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
Hochschulzertifikat | 18/24 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
ILS-Abschlusszeugnis | 42 Monate (berufsbegleitend)
ILS - Institut für Lernsysteme

Fernstudium
ILS-Abschlusszeugnis | 42 Monate (berufsbegleitend)
ILS - Institut für Lernsysteme

Fernstudium
Hochschulzertifikat | 18/24 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium
Anzeige

Weitere Bildungsangebote

Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
Hochschule Furtwangen
Villingen-Schwenningen
Master of Science | 3 Semester
RWTH Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen
Aachen
Bachelor of Engineering | 8 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft
Aalen
Bachelor of Engineering | 7 Semester (Vollzeit)
Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft
Aalen
Bachelor of Engineering | 6 Semester (Vollzeit)
Hochschule Darmstadt
Darmstadt