Anzeige
Master of Science

Grenoble MSc Innovation, Strategy and Entrepreneurship

Informationsmaterial anfordern
Master
Hochschule
2 Jahre
Vollzeit

Das Master-Studium

Das Studienprogramm M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship vermittelt Ihnen Einblicke und Fähigkeiten, um in der heutigen schnelllebigen Geschäftswelt als Manager erfolgreich zu sein. Darüber hinaus werden Sie Ihre unternehmerischen Instinkte ausbauen. Der M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship wird in Kooperation mit der Grenoble Ecole de Management (GEM) an der GISMA angeboten. 

Was werden Sie lernen?  

  • Fähigkeiten im Projektmanagement
  • Wie Sie Ihren Unternehmergeist entwickeln
  • Wie Sie mit sozialen, ethischen, rechtlichen und finanziellen Einschränkungen umgehen

Der Schwerpunkt des Studienprogramms M.Sc. Innovation, Strategy and Entrepreneurship liegt darin, ambitionierten Berufstätigen Innovation und Unternehmertum zu vermitteln. Das Studienprogramm ist somit ideal für diejenigen, die neue Wege in der Wirtschaft einschlagen möchten. Sie werden von erfahrenen Lehrenden, Gastdozenten von anderen renommierten Universitäten und Experten aus der Wirtschaft lernen. Dies bedeutet, dass Studierende nicht nur fundierte Kenntnisse der Theorie erwerben, sondern auch wie sie diese Theorie in realen Szenarien in der Praxis anwenden.

Sie werden zudem an verschiedenen Projekten teilnehmen, die Ihre berufliche Entwicklung fördern, darunter ein Fallbeispiel mit einem realen Unternehmen, ein internationales Studienprojekt, verschiedene Workshops zu aktuellen Entwicklungen und Karriereentwicklung und Sie haben zudem die Möglichkeit Französisch zu lernen.

Berufsbild und Zielgruppe

Unsere Absolventen arbeiten in vielfältigen Bereichen, darunter Marketing, Unternehmensentwicklung, Unternehmensberatung und Management. Unsere Alumni kommen aus über 60 verschiedenen Ländern.

Dieses Studienprogramm wurde für Hochschulabsolventen, Manager und/oder Unternehmer konzipiert, die innovative Geschäftsmodelle entwickeln und eine Beschäftigung in der Wirtschafts- und Technologiebranche aufnehmen möchten.

Das Team des Careers Development Center bietet Ihnen Unterstützung bei berufsbezogenen Themen wie Selbsteinschätzung, Stellensuche, Gehaltsverhandlung und Netzwerken. Dies wird Sie bei Ihrer Karriereplanung unterstützen und die Grundlage bilden, um Ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Darüber hinaus werden individuelle Einzelgespräche angeboten, bei denen Sie eine persönliche Beratung erhalten, unter anderem wie Sie Ihre ideale Beschäftigung finden und welche Strategien für Sie am hilfreichsten sind. Nach Abschluss des Studiums können Absolventen aus Nicht-EU-Ländern eine Aufenthaltsgenehmigung für 18 Monate beantragen, um eine Beschäftigung in Deutschland zu finden.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Jahr 1

Introduction session - general management and the corporate environment

  • Accounting
  • Corporate Finance
  • Insight into Digital
  • Intercultural Management
  • International Negotiations
  • Leadership, Teambuilding and Managerial Creativity
  • Legal Environment of International Business
  • Managerial Economics
  • Project Management
  • Research Methods for Managers
  • Personal Branding for Career Success
  • Digital Analytics

Innovation Management 

  • Introduction to Innovation
  • Creativity and Innovation
  • Innovation & Design Thinking
  • Marketing High Tech and Innovation

Strategy

  • Strategic Management
  • Harvard Course: Microeconomics of Competitiveness
  • Mergers, Acquisitions and Restructuring
  • Strategic Marketing and Marketing Planning

Entrepreneurship 

  • Introduction to Entrepreneurship
  • New Venture Business Planning
  • Entrepreneurship and Business Opportunities
  • Small and Family Business

Jahr 2

Finales Managementprojekt

  • Das zweite Jahr des Programms ist dem Finalen Managementprojekt gewidmet, das mit der Unterstützung eines Tutors durchgeführt wird.
  • Dies ist ein angewandtes oder theoretisches Forschungsprojekt, das auch aus der Ferne und parallel zur Vollzeitbeschäftigung oder einem anerkannten Praktikum abgeschlossen werden kann. Studierende werden ermutigt, ein Fach zu wählen, das ihrer gewünschten Karriere entspricht.

Zugangsvoraussetzungen

  • Guter Bachelorabschluss von einer anerkannten Hochschule
  • Berufserfahrung wird nicht vorausgesetzt
  • Der Graduate Management Admission Test (GMAT) wird für dieses Studienprogramm nicht verlangt.

Englischkenntnisse:

  • TOEFL – IBT: 94 (mindestens 22 in jedem Teil), computer-based: 240, paper-based: 587
  • IELTS – 6.5 (mindestens 6.0 in jedem Teil)
  • Cambridge Certificate of Proficiency in English (CPE): A, B, C
  • Pearson Test of English (PTE) - mindestens 63

Finanzierung und Gebühren

  • Zu Beginn muss eine Anzahlung von 2.000€ geleistet werden.

Die GISMA bietet flexible Zahlungspläne an, bei denen Sie die Studiengebühren in drei Raten zahlen können.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter GISMA Business School anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Die GISMA Business School, die German International Graduate School of Management and Administration, wurde im Jahre 1999 auf Initiative des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder gegründet. nDie GISMA wurde mit der Zielsetzung gegründet, international anerkannte akademische Managementausbildungen in Deutschland anzubieten, um Studierenden ein internationales Studium in einem deutschen Umfeld zu ermöglichen. Bei der Gründung wurde die GISMA vom Bundesland Niedersachsen und großen Unternehmen in und um Niedersachsen, wie zum Beispiel Continental, Georgsmarienhütte, Nord/LB, Siemens, TUI und Volkswagen, unterstützt.

Bis August 2013 wurde die GISMA als öffentlich-private Partnerschaft betrieben und finanziert, sowohl vom Land Niedersachsen als auch von Sponsoren aus der Wirtschaft. Der Grundgedanke der GISMA war es, Managementnachwuchs in Deutschland zu halten und internationale Nachwuchsführungskräfte für das Studium und später für eine Beschäftigung in Deutschland zu gewinnen. Die Gründungsgrundlage der GISMA - die Kombination aus ihrem starken Standort und der internationalen Ausrichtung ihrer Programme - ist nach wie vor Leitmotiv und Hintergrund für das Bestehen der Schule.

Kontakt

GISMA Business School

Dessauer Straße 3-5
10963 Berlin
Deutschland

E-Mail: info@gisma.com
Tel.: +49 (0) 30 58 58 409-50