Bachelor-Fernstudium BWL Betriebswirtschaftslehre studieren 38 Bachelor-Fernstudiengänge

Fernstudium

38 Studiengänge

Das Studium BWL Betriebswirtschaftslehre | Bachelor-Fernstudium

Worum geht es im Bachelor-Fernstudium BWL Betriebswirtschaftslehre

Im Bachelor-Fernstudium Betriebswirtschaftslehre werden zunächst grundlegende Kenntnisse über Aufbau und Funktion von Unternehmen und Märkten vermittelt. Neben analytischen und methodischen Werkzeugen, Statistik, Mathematik, Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft stehen Teilbereiche wie Buchführung, Bilanzierung, Controlling, Produktion, Marketing und Management im Fokus der Ausbildung. Zusätzlich zum theoretischen Basiswissen werden in Projektarbeiten und Fallstudien konkrete, praxisnahe Problemstellungen aus dem Alltag von Unternehmen bearbeitet, Lösungsstrategien entworfen und deren Kommunikation und Umsetzung behandelt. Praktika und der Erwerb von Sprachkenntnissen begleiten die Ausbildung, auch Auslandsaufenthalte sind empfehlenswert. Im weiteren Verlauf des Studiums besteht die Möglichkeit, je nach Interessenlage einen individuellen Schwerpunkt zu setzen. Absolventen sollen in der Lage sein, als Fach- und Führungskräfte zentrale wirtschaftliche Entscheidungen in Unternehmen oder Organisationen zu treffen.

Fernstudium

38 Studiengänge

Berufsaussichten nach dem Bachelor-Fernstudium BWL Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirten steht in der Regel ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten zur Verfügung. Absolventen des Bachelor-Fernstudiums profitieren von der allgemeinen und internationalen Ausrichtung der Ausbildung, sie können branchenübergreifend im In- und Ausland tätig werden. In Unternehmen, Behörden oder Organisationen sind sie meist für ein bestimmtes Teilgebiet, etwa Rechnungswesen, Logistik, Marketing oder Personal verantwortlich. Sie verwalten Finanzen, analysieren Unternehmensstrukturen und Märkte, betreiben Projektmanagement oder entwickeln Lösungen und Verkaufsstrategien. Häufig werden Betriebswirte auch für beratende Tätigkeiten eingesetzt, sie initiieren nach eingehender Analyse personelle oder strukturelle Änderungen innerhalb eines Unternehmens oder optimieren interne Abläufe. Nach Abschluss eines konsekutiven Masterstudienganges und der Spezialisierung auf einen Fachbereich ist auch eine wissenschaftliche Laufbahn in Forschung und Lehre denkbar.

Was ist ein Bachelor-Fernstudium?

Ein Bachelor-Fernstudium bietet die Möglichkeit, sich neben Beruf oder Familie zeitlich flexibel und ortsunabhängig weiterzubilden. Gleichwohl sind Fernstudien mit Kosten verbunden und erfordern Organisationstalent, Disziplin und Selbstständigkeit. Als Voraussetzung gilt grundsätzlich die Hochschulreife, vereinzelt werden auch Eignungstests angeboten. Das Lehrmaterial für die einzelnen Module erhält man per Post oder Internet, nach jeder Einheit sind Übungsaufgaben und Hausarbeiten einzusenden. Klausuren und mündliche Prüfungen finden in der Regel während kurzer Präsenzphasen an der Hochschule statt. Am Ende des Studiums muss eine Bachelorarbeit verfasst werden, zudem gehören oft Praktika zum Pflichtprogramm. Mit wenigen Ausnahmen werden Fernstudien-Abschlüsse als gleichwertig angesehen.

Ist das Bachelor-Fernstudium BWL Betriebswirtschaftslehre das Richtige für mich?

Das Fernstudium BWL Betriebswirtschaftslehre stellt besondere Anforderungen an die Studierenden. Gemäß RIASEC-Modell sind für dieses Studium Unternehmerische Orientierung, Investigative Orientierung (auch: forschend, intellektuell) und Konventionelle Orientierung von Bedeutung. Mit dem Studienwahltest & der StudienwahlBOX kannst du überprüfen, ob dieses Studium zu dir passt.

Zufriedenheit mit der Vollversion
des StudiScan-Studienwahltests

Bewertung von 572 Nutzern
Anzeige

24 Hochschulen mit 38 Bachelor-Fernstudiengängen

51
AKAD University und AKAD Weiterbildung Betriebswirtschaftslehre Fernstudium
Studiengang 1/5
31
Europäische Fernhochschule Hamburg Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie Fernstudium
Studiengang 1/3
1 1 21
Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technolo… Betriebswirtschaft (BWL online) Fernstudium
Studiengang 1/2
1 21
PFH Private Hochschule Göttingen Betriebswirtschaftslehre Fernstudium
Studiengang 1/2
1 1
weitere Hochschulen anzeigen
BWL Betriebswirtschaftslehre
8260 Abstimmungsergebnisse!

Interesse an dieser Fachrichtung

8260 registrierte Studienwahltest-Nutzer, die ihre Eignung für diese Fachrichtung überprüft haben, haben ihr Interesse an dieser Fachrichtung mit durchschnittlich 3,5 von 5 Sternen bewertet.
Anzeige

BWL Betriebswirtschaftslehre Bachelor-Fernstudiengänge

Bachelor of Arts | 8 Semester (berufsbegleitend)
Hochschule Neubrandenburg - University of Applied Sciences
Neubrandenburg
Fernstudium

Der berufsbegleitende Bachelor-Fernstudiengang "Angewandte Betriebswirtschaftslehre" vermittelt Angestellten in einem Unternehmen oder einer öffentlichen Institution eine breite betriebswirtschaftliche Ausbildung. Die Studierenden können im 7. Semester zwischen den Studienschwerpunkten Personal- und Organisationsentwicklung und Controlling, Finanz- und Rechnungswesen wählen. Zudem sind zwei Praxisprojekte vorgesehen, in denen die beruflichen Erfahrungen und Hintergründe in den Studienablauf eingebunden werden können.

Bachelor of Arts | 6 Sem. / 8 Sem. (berufsbegleitend)
Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design

Fernstudium

Der Online-Fernstudiengang Betriebswirtschaft vermittelt praxisnah ökonomische Kernkompetenzen, die für Positionen im mittleren und höheren Management qualifizieren. Neben Grundkenntnissen erwerben die Teilnehmer in sechs bzw. acht Semestern auch Know-how in Spezialfächern wie Beschaffung und Produktion, Investition und Finanzierung, Marketing und Absatz, strategisches Management, Organisation, International Business sowie Projekt- und Prozessmanagement. Nach dem Abschluss stehen berufliche Wege in Banken und Versicherungen, in Industrie- und Handelsunternehmen oder in Beratungsfirmen offen.

Bachelor of Arts | 6 Semester (berufsbegleitend)
SRH Fernhochschule

Fernstudium

Das BWL Studium wird nach dem Riedlinger Modell gelehrt und bietet eine Kombination aus Selbststudium, Begleitveranstaltungen sowie e-Learning-Einheiten. Im Bachelorstudiengang werden folgende Spezialisierungen angeboten: Führung und Management, Accounting & Controlling, Informationsmanagement, International Management, Marketing & Sales, Projektmanagement, Banking & Finance, Gesundheitsmanagement, Hotellerie und Tourismus, Retail & Distribution und Sportmanagement. Mit dem Abschluss qualifizieren Sie sich für die zukünftige Karriere im Management, für die Übernahme von Managementfunktionen und sind auf anstehende Führungsaufgaben bestens vorbereitet.

Bachelor of Arts | 36 bzw. 48 Monate (berufsbegleitend)
Europäische Fernhochschule Hamburg

Fernstudium

Im Studiengang erwerben die Studierenden fundiertes Betriebswirtschafts- und Psychologiewissen und wichtige Soft Skills. Mit diesen betriebswirtschaftlichen sowie psychologischen Kenntnisse und Fertigkeiten sind Sie in der Lage in Wirtschaftsunternehmen erfolgreich und zielorientiert tätig zu sein. Zur Zielgruppe zählen engagierte Berufstätige aus Industrie, Handel und Dienstleistung sowie ambitionierte Quereinsteiger. Das Studium zeichnet sich besonders durch die praxisorientierte Verknüpfung von Psychologie und BWL aus.

Bachelor of Arts | 4 Jahre (berufsbegleitend)
Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Fernstudium

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft befasst sich unter anderem mit den wissenschaftlichen Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre, der Unternehmensführung, des Marketings/Vertriebs und des Wirtschaftsrechts. Das Identifizieren von Marktchancen, das Entwickeln von Produktideen und Vermarktungsstrategien sowie das ergebnisorientierte Planen und Steuern von Unternehmensprozessen gehört unter anderem zu den Aufgaben der Absolventen.

Bachelor of Arts | 8 Semester (berufsbegleitend)
PFH Private Hochschule Göttingen

Fernstudium

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre qualifiziert für eine Position im unteren bis mittleren Management. Auf dem Lehrplan stehen Themen wie Beschaffung, Produktion, Absatz, Marketing, Finanzierung oder Investition, sowie Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und quantitative und systemorientierte Methoden. Studierende spezialisieren sich durch die Wahl von drei Studienschwerpunkten aus den funktions- und branchenorientierten Schwerpunkten. Der Studiengang richtet sich an Personen, die einen ersten akademischen Abschluss erwerben möchten.

Bachelor of Arts | 6 Semester (Vollzeit / berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium

Im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre erhalten Studierende breite fachliche und übergreifende Qualifikationen in den klassischen Bereichen Produktion, Marketing, Rechnungswesen und Personal. Nach der Grundlagenausbildung haben Studierende die Möglichkeit aus fünf Schwerpunkten der BWL zu wählen: Personalmanagement, Marketing, Bilanzmanagement und Controlling, Logistik oder E-Commerce. Die Einsatzbereiche nach dem Studium reichen von der Leitung von IT-Projekten über leitende Positionen im Personal-, Organisations- und Controllingbereich bis hin zur selbstständigen Führung von Niederlassungen im Ausland.

Bachelor of Science | 36 bzw. 48 Monate (berufsbegleitend)
Europäische Fernhochschule Hamburg

Fernstudium

Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre zeichnet sich durch die Vermittlung von aktuellen, praxisorientierten Inhalten aus. Die Studierenden können sich im Laufe des Studiums auf einen der folgenden Schwerpunkte spezialisieren: Marketing, Personal und Organisation, Controlling, Rechnungswesen, Logistik oder Unternehmensrecht. Nach Abschluss bieten sich dem betriebswirtschaftlichen Generalisten mit umfassenden Managementkompetenzen vielfältige Karrierechancen in allen Unternehmensbereichen.

Bachelor of Arts | 6 oder 8 Semester (Vollzeit oder Teilzeit)
IST-Hochschule für Management

Fernstudium

Der Bachelor Fernstudiengang Business Administration beschäftigt sich mit Allrounder-Kompetenzen für den Verkehr in der modernen Geschäftswelt. Das Curriculum geht mit Fächern wie Dienstleistungsmanagement, Advanced Marketing und Digitalisierungsmanagement weit über betriebswirtschaftliche Grundlagen hinaus. Die Berufsaussichten nach Abschluss des Lehrgangs sind stark abhängig von den gewählten Wahlmodulen und beinhalten unter anderem die Arbeit im Personalmanagement, Vertrieb oder in der Verwaltung.

Bachelor of Arts | 6 Semester (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium

Im berufsbegleitenden Studiengang Dienstleistungsmanagement werden dienstleistungsspezifische Fähigkeiten und betriebswirtschaftliche Kenntnisse erworben, die auf moderne Weise aufbereitet werden. Studierende setzen in einem selbst gewählten Projekt die erlernte Theorie in die Praxis um und vertiefen bereits vorhandene Englischkenntnisse im Bereich der Wirtschaftssprache. Im sechsten Semester wählen sie zwischen den beiden Modulen Führung in Dienstleistungsunternehmen und Dienstleistungsdesign und verfassen eine Bachelor-Arbeit. Absolventen sind im Dienstleistungssektor als Führungskräfte, Projektleiter und Dienstleistungsentwickler tätig.

Bachelor of Arts | 6 Semester (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium

Im Bachelor Studiengang Digital Leadership and Communication lernen die Studierenden an die Digitalisierung angepasste Führungstaktiken. Durch die Vermittlung von Kompetenzen in Bereichen wie Personalmanagement, Interkulturalität und Teamentwicklung, gepaart mit zahlreichen technischen Kompetenzen, werden die Studierenden zu modernen Führungspersönlichkeiten ausgebildet. In den letzten Semestern können zwei Spezialisierungsschwerpunkte ausgewählt werden, wie Digital Marketing, Digital Business, Global Communication oder Coaching und Changemanagement. In die Zielgruppe fallen vor allem Personen, welche gerne offen mit anderen umgehen und zusammenarbeiten. Den AbsolventInnen stehen anschließend diverse Berufsmöglichkeiten offen, wie Beratungstätigkeiten und Führungsaufgaben bei digitalen Kommunikationsprojekten.

Bachelor of Arts | 36 oder 48 Monate (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium

Das Bachelor-Fernstudium Digital Transformation bildet die Studierenden zu ExpertInnen für digitale Infrastrukturen und Anwendungen aus, die in der Lage sind, den betriebswirtschaftlichen Herausforderungen des digitalen Wandels durch immer neue Technologien zu begegnen. AbsolventInnen sind in der Lage, digitale Geschäftsmodelle und digitale Wertschöpfungsnetzwerke unter Berücksichtigung ihrer Wirtschaftlichkeit in Unternehmen einzuführen.

Bachelor of Arts | 36 bzw. 48 Monate (Vollzeit)
Europäische Fernhochschule Hamburg

Fernstudium

Der Bachelorstudiengang International Business Administration vermittelt die Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften, betriebswirtschaftliche Fächer sowie begleitende Fächern wie Recht, Volkswirtschaftslehre und internationale Wirtschaftsbeziehungen. Das Studium eröffnet den Studierenden zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland, wie etwa Fach- und Führungsaufgaben im Beschaffungs- oder Vertriebsmanagement, im internationalen Rechnungswesen oder Controlling, im internationalen Personalmanagement, im internationalen Marketing, Consulting oder Projektmanagement.

Bachelor of Science | 6 Semester (berufsbegleitend)
AKAD University und AKAD Weiterbildung

Fernstudium

Der Studiengang Technische Betriebswirtschaft und Dienstleistungen vermittelt Kernkompetenzen der Technik, der Betriebswirtschaft und allen damit verbundenen Themenbereichen. Studierende erwerben Kenntnisse in Unternehmensführung, Produktions- und Materialmanagement, Dienstleistungsdesign, Fertigungstechnik und Marketingmanagement. Das Studium wird mit einer Bachelor-Arbeit zu einem selbst gewählten Thema und einer mündlichen Prüfung darüber abgeschlossen. Absolventen haben ausgezeichnete Berufsperspektiven und sind mit ihrem kaufmännischen und technischen Wissen gefragte Führungskräfte.

Bachelor of Science | 6 Semester (berufsbegleitend)
Wilhelm Büchner Hochschule

Fernstudium

Der Bachelorstudiengang Technische Betriebswirtschaft bietet eine praxisnahe Managementausbildung. Er zeichnet sich durch Interdisziplinarität und einer Orientierung an der Wertschöpfung aus. Er deckt kaufmännische Fragestellungen ebenso ab, wie die technischen Anforderungen eines Unternehmens. Nach den Grundlagen in Wirtschaft und Technik folgen Vertiefungen aus dem Wertkettenmanagement, den technischen Anwendungen sowie dem Technikmanagement. Absolventen haben gute Chancen auf anspruchsvolle Führungspositionen, insbesondere im industriellen Sektor im nationalen und internationalen Kontext.

Wo kann ich BWL Betriebswirtschaftslehre (Bachelor-Fernstudium) studieren?