Anzeige
Certificate of Advanced Studies
Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Hochschule
17 Tage
berufsbegleitend
CHF 9900

Der Lehrgang

m CAS «Coaching in der Praxis IAP» erwerben Sie das notwendige Wissen, um eine prozessorientierte Beratung sicher und kompetent durchführen zu können.

Das CAS besteht aus den beiden Modulen «Grundlagen und Praxis im Coaching» und «Systemisch-lösungsorientierte Beratungsansätze im Coaching». Die Module können auch einzeln absolviert werden.

Abschluss: Certificate of Advanced Studies in Coaching in der Praxis IAP (15 ECTS)

Zielpublikum

Personen mit Beratungsaufgaben aus allen Branchen und Praxisfeldern.

Inhalt

Coaching ist für immer mehr Berufsgruppen ein wichtiger Bestandteil ihres Aufgabenfeldes. Zum Beispiel können Organisationsberatende, Personalverantwortliche, Sozialpädagogen/-innen, Vorgesetzte und Stabsmitarbeitende die Aufgabe haben, Einzelpersonen oder Teams über einen gewissen Zeitraum beratend zu begleiten. Das «Werkzeug» Coaching wird vielfach eingesetzt, um Entwicklungen zu unterstützen oder Veränderungen zu bewirken. Der CAS-Lehrgang besteht aus zwei Modulen:

Modul 1: «Grundlagen und Praxis im Coaching»
Die Teilnehmenden erwerben das notwendige Grundwissen, um eine prozessorientierte Einzelberatung sicher und kompetent durchführen zu können.

Modul 2: «Systemisch-lösungsorientierte Beratungsansätze im Coaching»
Die Teilnehmenden intensivieren ihre Prozessberatungskenntnisse und -fertigkeiten durch die Auseinandersetzung mit Haltungen und Instrumenten in der systemischen Beratung. Geübt wird die Anwendung sowohl im Einzelcoaching als auch in Gruppensettings unter Einbezug des systemischen organisationalen Kontexts.

Zulassung

  • Abschluss einer fachlichen oder universitären Hochschule, einer höheren Fachschule oder einer vergleichbaren Vorbildung mit entsprechender Berufserfahrung (Entscheid der Kursleitung «sur dossier»)
  • Einbringen eigener Fallbeispiele aus der Beratung

Kosten

Bemerkung zu den Kosten:
inkl. Bücher «Coaching» und «Intervision» (Hrsg. Lippmann) sowie «Beratung als Prozess» (Hrsg. Culley) und «Miteinander Ziele erreichen» (Hrsg. Fischer-Epe).

Kosten der Module:
Grundlagen und Praxis im Coaching: CHF 4'900.-
Systemisch-lösungsorientierte Beratungsansätze im Coaching: CHF 5'500.-
Bei der Buchung des gesamten CAS erfolgt eine Reduktion von CHF 500.–.

Methodik

Unser didaktisch-methodisches Vorgehen basiert auf einem ressourcenorientierten systemischen Grundverständnis. Daher gestalten wir die Kurse an Hand der Lerninteressen der Teilnehmenden. Zur Anwendung kommen Techniken und Instrumente aus verschiedenen, bewährten psychologischen Beratungsansätzen. Die Teilnehmenden erhalten vor allem Gelegenheit, ihr Beratungsverhalten kennenzulernen und zu üben. Die Teilnehmenden arbeiten an eigenen Fallbeispielen aus der Praxis. Zusätzliches Wissen wird über Kurzreferate, Diskussionen und Lektüre erarbeitet. Grundkenntnisse in der Gesprächsführung werden vorausgesetzt.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - IAP Institut für Angewandte Psychologie anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das IAP ist das führende Beratungs- und Weiterbildungsinstitut für Angewandte Psychologie in der Schweiz. Seit 1923 entwickelt das IAP auf der Basis wissenschaftlich fundierter Psychologie konkrete Lösungen für die Herausforderungen in der Praxis. Mit Beratung und Weiterbildung fördert das IAP die Kompetenz von Menschen und Organisationen und unterstützt sie dabei, verantwortungsvoll und erfolgreich zu handeln.

Das IAP bietet Weiterbildungskurse für Fach- und Führungspersonen aus Privatwirtschaft, Organisationen der öffentlichen Hand und sozialen Institutionen sowie für Psychologen/-innen, psychosoziale Fachpersonen und Ärzte/-innen. Das Lehrkonzept vermittelt Fach-, Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz. Für Unternehmen bietet das IAP massgeschneiderte Weiterbildungsprogramme und Beratungsleistungen an.

Das Beratungsangebot des IAP umfasst Human Resources, Development & Sportpsychologie, Leadership, Coaching & Change Management, Diagnostik, Verkehrs- & Sicherheitspsychologie, Berufs-, Studien- & Laufbahnberatung sowie Krisenberatung & Psychotherapie.

Das IAP ist ein Hochschulinstitut des Departements Angewandte Psychologie der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Im Zusammenspiel von Beratung, Weiterbildung, Forschung und Lehre bereichern sich neuste Erkenntnisse aus der Wissenschaft und langjährige Erfahrung in der Praxis gegenseitig. Auf dieser Basis entsteht ein Angebot, das praxisorientiert, praxiserprobt und gleichermassen wissenschaftlich fundiert ist. Das Angebot des IAP ist eduQua-zertifiziert.

Kontakt

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - IAP Institut für Angewandte Psychologie

Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
Schweiz

E-Mail: coaching.iap@zhaw.ch
Tel.: +41 58 934 83 77