Anzeige
Certificate of Advanced Studies

CAS Marketing- & Corporate Communications

Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Hochschule
16 Tage
berufsbegleitend

Der Lehrgang

Mediale Kommunikationsräume widerspruchsfrei gestalten und dabei eine Vielzahl von Kommunikationsdisziplinen vereinen, selbstbewusst im Markt auftreten und gleichzeitig authentisch bleiben. Erfolgreiche Kommunikation bleibt für Unternehmen eine grosse Herausforderung. Umso mehr wird treffende Kommunikation nach innen und nach aussen zum kritischen Erfolgsfaktor für den langfristigen Unternehmenserfolg. Der Zertifikatslehrgang (CAS) Marketing- & Corporate Communications befasst sich mit den zentralen Aspekten der Unternehmens- und Marketingkommunikation, wobei ein besonderer Fokus auf die Integration der beiden Disziplinen gelegt wird.

Zielpublikum und Ziele

Der Lehrgang richtet sich an Verantwortliche aus den Bereichen Marketing- und Unternehmenskommunikation sowie an Mitarbeitende von PR- und Werbeagenturen. Angesprochen sind zudem Unternehmerinnen und Unternehmer, Führungskräfte und Personen, die den Quereinstieg in die genannten Bereiche planen.

Nach Abschluss des Lehrgangs:

  • kennen Sie den Ansatz der strategischen Unternehmenskommunikation
  • und verstehen deren Ziele, Aufgaben, Wirkungsfelder und Trends;
  • besitzen Sie ein Verständnis für erfolgreiche Medienarbeit und zielgerichtete interne Kommunikation;
  • können Sie stringente und umsetzbare Kommunikationskonzepte erstellen;
  • kennen Sie die relevanten Medientrends und verstehen die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen für die Marketing- und Unternehmenskommunikation;
  • verstehen Sie die Rolle der Kommunikation in der Kundenbeziehungspflege; können Sie die Eigenschaften verschiedener Kommunikationsinstrumente situationsbezogen beurteilen und diese effektiv einsetzen;
  • kennen Sie Ansätze zur Erfolgsmessung von Kommunikationsmassnahmen;
  • sind Sie in der Lage, adressatenorientierte Texte für verschiedene Medien zu verfassen.

Ausbildungsschwerpunkte

Modul 1: Planung der Marketing- und Unternehmenskommunikation

  • Rahmenbedingungen heutiger Unternehmens- und Marketingkommunikation
  • Strategische Unternehmenskommunikation
  • Interne Kommunikation
  • Kommunikationsinstrumente
  • Kommunikationskonzeption
  • Integration der Kommunikation

Modul 2: Kommunikation und Medien

  • Kommunikation in der Kundenbeziehungspflege
  • Media Relations
  • Wirkungsmessung in der Kommunikation
  • Adressaten- und wirkungsorientiertes Schreiben
  • Outsourcing von Kommunikationsdienstleistungen

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugelassen sind Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen oder Universitäten mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung. Berufsleute ohne Hochschulabschluss können aufgenommen werden, sofern sie über mindestens fünf Jahre Berufserfahrung und entsprechende Weiterbildungsausweise (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfung mit eidgenössischem Fachausweis / Diplom) verfügen. Nach Anmeldung findet ein persönliches Gespräch in Winterthur statt. Über die definitive Zulassung entscheidet die Studienleitung.

Kosten: CHF 7'800.00

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Unsere Hochschule ist eine der führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in der Schweiz. In Forschung und Entwicklung orientiert sich die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften an zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen – mit den Schwerpunkten Energie und Gesellschaftliche Integration. Die ZHAW ist mit ihren Standorten in Winterthur, Zürich und Wädenswil regional verankert und kooperiert mit internationalen Partnern. Die Hochschule umfasst acht Departemente: Angewandte Linguistik, Angewandte Psychologie, Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen, Gesundheit, Life Sciences und Facility Management, School of Engineering, School of Management and Law sowie Soziale Arbeit.

Die ZHAW School of Management and Law (SML) zählt zu den führenden Business Schools der Schweiz. Unsere international anerkannten Bachelor- und Masterstudiengänge sowie die zahlreichen Weiterbildungsangebote sind wissenschaftlich fundiert, interdisziplinär und praxisorientiert. Als Teil einer Fachhochschule sind wir der angewandten Wissenschaft verpflichtet. Wir forschen und beraten theoretisch fundiert und praxisnah, mit Fokus auf unmittelbare und effiziente Umsetzbarkeit. Unser Leitsatz «Building Competence. Crossing Borders.» steht für hochstehende Aus- und Weiterbildung sowie Offenheit gegenüber der Welt. Die SML unterhält zahlreiche Kooperationen mit über 150 ausgesuchten Partnerhochschulen weltweit.

Kontakt

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - School of Management and Law

St.-Georgen-Platz 2
8401 Winterthur
Schweiz

E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch
Tel.: +41 58 934 79 79