Anzeige
Certificate of Advanced Studies
Informationsmaterial anfordern
Lehrgang
Hochschule
9 bis 15 Tage Präsenzveranstaltungen
berufsbegleitend
CHF 9600

Der Lehrgang

Agilität wird häufig auf Tools und Techniken wie Scrum oder Design Thinking reduziert. Im Führungskontext beschreibt Agilität aber die Fähigkeit von Teams und Organisationen, in einer unsicheren, sich verändernden Umwelt situationsgerecht und schnell zu reagieren. Im CAS Agile Führung (flex) entwickeln die Teilnehmenden die erforderlichen Führungskompetenzen, um sich sicher in einer VUCA-Welt (volatility, uncertainty, complexity und ambiguity) zu bewegen.

Im CAS Agile Führung (flex) entwickeln die Teilnehmenden die erforderlichen Führungskompetenzen für «Advanced Leaders». Sie lernen, sich sicher in einer VUCA-Welt (volatility, uncertainty, complexity und ambiguity) zu bewegen, Mitarbeitende zu unterstützen, sowie persönliche und organisationale Potenziale zu entfalten. Der Fokus dieser Weiterbildung liegt auf der praktischen Umsetzung. Aus diesem Grund bildet der individuelle Entwicklungsweg der Teilnehmenden die Basis für die Kompetenzerweiterung.

Zielpublikum und Ziele

Der CAS richtet sich an Führungspersonen mit Personalverantwortung und Personen, die komplexe Projekte mit mehreren Mitarbeitenden leiten und die Basiskompetenzen als Führungskraft bereits beherrschen.

Kosten

Die Kosten des CAS sind abhängig vom individuellem Entwicklungsweg.

Abschluss

 Certificate of Advanced Studies in Agile Führung (flex) IAP (15 ECTS)

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Lehrgang direkt vom Bildungsanbieter ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - IAP Institut für Angewandte Psychologie anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Das IAP ist das führende Beratungs- und Weiterbildungsinstitut für Angewandte Psychologie in der Schweiz. Seit 1923 entwickelt das IAP auf der Basis wissenschaftlich fundierter Psychologie konkrete Lösungen für die Herausforderungen in der Praxis. Mit Beratung und Weiterbildung fördert das IAP die Kompetenz von Menschen und Organisationen und unterstützt sie dabei, verantwortungsvoll und erfolgreich zu handeln.

Das IAP bietet Weiterbildungskurse für Fach- und Führungspersonen aus Privatwirtschaft, Organisationen der öffentlichen Hand und sozialen Institutionen sowie für Psychologen/-innen, psychosoziale Fachpersonen und Ärzte/-innen. Das Lehrkonzept vermittelt Fach-, Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz. Für Unternehmen bietet das IAP massgeschneiderte Weiterbildungsprogramme und Beratungsleistungen an.

Das Beratungsangebot des IAP umfasst Human Resources, Development & Sportpsychologie, Leadership, Coaching & Change Management, Diagnostik, Verkehrs- & Sicherheitspsychologie, Berufs-, Studien- & Laufbahnberatung sowie Krisenberatung & Psychotherapie.

Das IAP ist ein Hochschulinstitut des Departements Angewandte Psychologie der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Im Zusammenspiel von Beratung, Weiterbildung, Forschung und Lehre bereichern sich neuste Erkenntnisse aus der Wissenschaft und langjährige Erfahrung in der Praxis gegenseitig. Auf dieser Basis entsteht ein Angebot, das praxisorientiert, praxiserprobt und gleichermassen wissenschaftlich fundiert ist. Das Angebot des IAP ist eduQua-zertifiziert.

Kontakt

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften - IAP Institut für Angewandte Psychologie

Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich
Schweiz

E-Mail: leadership.iap@zhaw.ch
Tel.: +41 (0)58 934 40 78